Netiquette

Kommentare und Meinungsaustausch zu den Beiträgen auf www.humanresourcesmanager.de sind ein fester Bestandteil dieser Webseite.  Denn: Ihre Meinung wollen wir lesen!

Allerdings ist uns die Qualität der Kommentare wichtiger als ihre Anzahl. Unser Anspruch ist, dass die Diskussionen interessante und relevante Erkenntnisse liefern. Wir wollen ein Umfeld bieten, in dem alle Nutzer gerne mitdiskutieren.

Bitte nicht persönlich werden

Aus diesem Grund sollte sich Ihr Kommentar auf den jeweiligen Artikel oder das diskutierte Thema beziehen. Persönliche Angriffe gegen den Autor, andere Nutzer oder soziale Gruppen sind ausdrücklich nicht gestattet. Gleiches gilt für Verleumdungen sowie geschäfts- und rufschädigende Äußerungen sowie für die Veröffentlichung persönlicher und personenbezogener Daten Dritter. 

Selbstverständlich lebt eine Diskussion von verschiedenen Ansichten, aber bitte achten Sie auf den Umgangston, bleiben Sie sachlich und melden Sie gegebenenfalls Provokationen und Beleidigungen der Redaktion.

Kommentare sind keine Werbeflächen

Weder für Ihren Blog noch für Ihre Webseite sollten Sie in den Kommentaren Werbung machen. Auch kommerzielle Inhalte anderer Anbieter und Werbung im Allgemeinen, haben in den Diskussionen nichts zu suchen.

Wie wir moderieren

Verstoßen Beiträge gegen die aufgeführten Netiquette, behalten wir uns vor, diese zu editieren oder zu entfernen. Verstoßen nur einzelne Passagen eines Kommentars gegen unsere Regeln, entfernen wir lediglich diese Textteile. Dabei machen wir den redaktionellen Eingriff sowohl innerhalb des Beitrags als auch darunter kenntlich. Sehen wir uns dennoch dazu gezwungen, einen Kommentar zu entfernen, kennzeichnen wir dies mit einem Hinweis auf unsere Netiquette. In seltenen Fällen behalten wir uns vor, die Kommentarfunktion komplett zu deaktivieren, wenn eine Vielzahl der Beiträge gegen unsere Regeln verstößt.

Zu guter Letzt

Wir möchten Ihnen ans Herz legen, sich Ihre Kommentare vor dem Klick auf den "Abschicken"-Knopf noch einmal durchzulesen. Könnte der Kommentar von anderen Nutzern als Beleidigung aufgenommen werden? Ist er unmissverständlich formuliert? Drückt er das aus, was Sie sagen wollen und soll auch die ganze Welt Ihre Meinung erfahren?

Sie wollen immer noch uns Ihre Meinung wissen lassen? Wunderbar! Wir freuen uns auf Ihren Kommentar.