Presseschau vom 12.06.2013

Anzeige:

--- Top News ---
Top News
Die jüngeren Arbeitnehmer wollen überall mitreden und mitentscheiden, Anweisungen sind ihnen ein Graus. Kein Wunder: So wurden sie schließlich auch erzogen. Coach Ralf Overbeck ist aber nicht der Meinung, dass dies dazu führe, dass die Generation Y nun weniger arbeitsbereit oder gar faul sei. „Es geht mehr darum, die Arbeit anders aufzuteilen“, sagt er. „Diese Generation ist immer online, immer erreichbar. Sie sichten nach Feierabend ihre Dienst-E-Mails und fahren auch mal abends auf dem Sofa den Laptop hoch. Im Gegenzug verlassen sie ab und zu das Büro etwas früher.“

FAZ.NET
 
 
--- Politik ---
Fachkräftemangel und alternde Bevölkerung hier, massive Jugendarbeitslosigkeit dort - Deutschland mausert sich zum attraktiven Zuwanderungsland für Südeuropäer, so das MANAGER MAGAZIN. Zumindest in der Theorie. Wir schaffen es offenbar nicht, Zuwanderer auch im Land zu halten.

MANAGER-MAGAZIN.DE
 
Zahl des Tages
Etwa 25 Prozent der Menschen in Ostdeutschland arbeiteten im Jahr 2011 für weniger als 8,50 Euro je Stunden, so das Ergebnis des Instituts für Wirtschaftsforschung Halle. In Westdeutschland waren es knapp 12 Prozent der Beschäftigten, so die FAZ.

FAZ.NET

 
Immer weniger Mitglieder, immer weniger tariffähige Organisationen – in ihrer Not versuchen die Gewerkschaften des Christlichen Gewerkschaftsbundes CGB eine kuriose Kehrtwende. Wie diese im Konkreten aussieht erläutert die WIRTSCHAFTSWOCHE.

WIRTSCHAFTSWOCHE.DE
 
 
--- Unternehmen ---
Der Industriegase-Hersteller Air Liquide will an verschiedenen Standorten in Deutschland 131 Arbeitsplätze streichen, schreibt die WIRTSCHAFTSWOCHE. Siemens reagiert auf die schlechte Auftragslage und streicht weitere 1.000 Arbeitsplätze im Energie-Sektor. Auch beim Spielehersteller Zynga regiert der Rotstift. Welche Unternehmen noch Stellen abbauen – ein Überblick.

WIWO.DE
 
Anzeige

+++ Alle Mann an Bord? Mit Active Sourcing zur perfekten Crew!
Neue Mitarbeiter effizienter finden und kontaktieren. Alle Infos dazu auf der kostenlosen Roadshow in vier großen Städten. Jetzt anmelden! +++




 
Im deutschen Mittelstand tummeln sich immer mehr chinesische Investoren. Sie werden oft misstrauisch beäugt, präsentieren sich bislang aber als gute Chefs. Personalleiter sollten sich um eine interkulturelle Verständigung bemühen, heißt es in einem Beitrag vom HUMAN RESOURCES MANAGER.

HUMANRESOURCESMANAGER.DE
 
Der extreme Kosten- und Wettbewerbsdruck zwingt Schaeffler zum Handeln. Der Autozulieferer plant seine Radlagerproduktion ins Ausland zu verlagern. Schaeffler sucht nun nach einer sozialverträglichen Lösung, schreibt das HANDELSBLATT.

HANDELSBLATT.COM
 
Der Streit um das Opel-Werk in Bochum wird schärfer: Die anderen Werke werfen Einenkel vor, ein falsches Spiel zu treiben. Es müsse gerettet werden, was noch zu retten ist, schlussfolgert die WIRTSCHAFTSWOCHE.

WIWO.DE
 
Anzeige

+++ Vier Tage Intensivseminare mit Best-Case-Vorträgen und praxisnahen Workshops rund um die wichtigsten Themen des Personalmanagements – das ist die HR-Sommerakademie vom 7. – 10. August 2013 in Berlin! Weitere Informationen zu Programm und Referenten finden Sie unter www.hr-sommerakademie.de +++




 
Die Sorge um den Arbeitsplatz wächst, gleichzeitig sinkt die Zufriedenheit mit dem Arbeitgeber. Die Deutschen bleiben aber im europäischen Vergleich hochmotiviert, zeigt das Edenred-Ipsos-Barometer auf WIRTSCHAFTSWOCHE.

WIWO.DE
 
Einer Studie zufolge sind kleine Betriebe am erfolglosesten bei der Suche nach neuen Mitarbeitern, schreibt das HANDELSBLATT. Das liegt vor allem an der im Vergleich zu großen Unternehmen geringen Reichweite bei Jobausschreibungen.

HANDELSBLATT.COM
 
 
--- Internationales ---
Zeit ist Geld. Diese Gleichung funktioniert aber auch andersrum: Geld ist Zeit. Eine neue Studie zeigt, dass schon fünf Prozent der amerikanischen Firmen ihren Mitarbeitern anbieten, sich mehr Urlaub zu kaufen, berichtet BILD ONLINE.

BILD.DE
 
Anzeige

+++ Am 27. und 28. Juni 2013 findet der
4. Personalmanagementkongress in Berlin statt: Die größte Fachtagung für Personalverantwortliche in Deutschland mit mehr als 120 nationalen und internationalen Referenten, sowie 1.500 Teilnehmern aus Wirtschaft, Politik und Medien. Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.personalmanagementkongress.de +++




 
 
--- Hintergrund ---
Leidet der Nachwuchs, wenn die Mutter schon im ersten Lebensjahr des Kindes wieder arbeitet? Britische Forscher geben darauf laut SPIEGEL ONLINE eine überraschende Antwort: früher ja, heute nein.

SPIEGEL.DE
 
Zum Joballtag von Polizisten gehören dramatische und traumatische Situationen, heißt es auf ZEIT ONLINE. Polizeisprecherin Martina Kaiser erzählt, wie der Polizist damit fertig wird.

ZEIT.DE
 
Zitat des Tages
„Es ist erschreckend, dass weltweit 215 Millionen Kinder jeden Tag arbeiten müssen, um sich oder ihre Familien zu unterstützen“, sagte der Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Markus Löning. Er rief zu größeren Anstrengungen auf, um Kindern ein kindgerechtes Leben zu ermöglichen, heißt es bei ZEIT ONLINE.

ZEIT.DE
SUEDDEUTSCHE.DE

 
Wer noch auf Diplom studiert hat, kann sich glücklich schätzen. Denn Bachelor-Studenten sind deutlich gestresster von ihrer Ausbildung. An der tatsächlichen Arbeitsbelastung soll es allerdings nicht liegen, obwohl das oft behauptet wird, so KARRIERE.

KARRIERE.DE
 
Überstunden, Arbeit am Wochenende und keine Entspannung möglich: Wenn Arbeit zur Obsession wird, hat das negative Folgen für das Privatleben. Aber die Leidenschaft für die Karriere kann Ihnen auch beruflich zum Verhängnis werden, schreibt der HARVARD BUSINESS MANAGER.

HARVARDBUSINESSMANAGER.DE
 
Ehrgeiz, Fleiß, auch Glück - das alles zählt im Beruf. Aber am stärksten punktet man mit Grips: Je höher der IQ, desto steiler die Karriere. Und wie clever sind Sie? Überprüfen Sie Ihre Intelligenz im SPIEGEL ONLINE-Test.

SPIEGEL.DE