Foto: Thinkstock / KatarzynaBialasiewicz
Um den besten Bewerber für eine Stelle zu finden, wollen Arbeitgeber im Vorstellungsgespräch möglichst viel über den Kandidaten in Erfahrung bringen. Doch nicht alle Fragen sind erlaubt. weiterlesen »
von Katrin Scheicht
Auf VR-Tour bei Jobware, Foto: Jobware

PMK

Für das Personalmarketing wird die Möglichkeit, das Unternehmen hautnah via VR zu erleben, immer interessanter. Worauf es dabei ankommt. weiterlesen »
von Ulrich Rust
Foto: Thinkstock / Radachynskyi
Beteiligungsfirmen investieren viel Geld, Zeit und Know-how in die Ideen junger Gründer. Wenn die begleiteten Start-ups dann auf eigenen Beinen stehen können, ist es an der Zeit, loszulassen. weiterlesen »
von Anna Friedrich

Arbeitsrecht

Foto: Thinkstock / KatarzynaBialasiewicz
Um den besten Bewerber für eine Stelle zu finden, wollen Arbeitgeber im Vorstellungsgespräch möglichst viel über den Kandidaten in Erfahrung bringen. Doch nicht alle Fragen sind erlaubt. weiterlesen »
von Katrin Scheicht
Ein Betriebsrat kann unter bestimmten Umständen die Entlassung eines Mitarbeiters durchsetzen. Aufgrund einiger aktueller Urteile könnte dies für die Praxis relevanter werden. weiterlesen »
von Franziska von Kummer
Ausschlussklauseln in Arbeitsverträgen sollten Mindestlohnansprüche und gesetzlich unabdingbare Ansprüche ausdrücklich ausnehmen und als Formerfordernis maximal Textform wählen – sonst droht Unwirksamkeit. weiterlesen »
von Moritz Kunz und Simone Gregori

Personalmanagement

Foto: Thinkstock / Radachynskyi
Beteiligungsfirmen investieren viel Geld, Zeit und Know-how in die Ideen junger Gründer. Wenn die begleiteten Start-ups dann auf eigenen Beinen stehen können, ist es an der Zeit, loszulassen. weiterlesen »
von Anna Friedrich
Weltweit stehen Unternehmen vor starken Veränderungen, Geschäftsmodelle sind schnell überholt und verlangen nach neuer Ausrichtung. Talentmanagement und Digitalisierung stehen daher für HR im Fokus, wie eine aktuelle Studie zeigt. weiterlesen »
von Martin Friedl
Erfolgreiche Zusammenarbeit muss an der Wurzel ansetzen, nicht an den Haaren herbeigezogen werden. Ein Denkanstoß weiterlesen »
von Arne Reis

HR und IT

Foto: Thinkstock / Rawpixel Ltd.
Digitale Kompetenzen werden für alle Mitarbeiter von Unternehmen immer wichtiger, die Berührungspunkte zur IT in allen Abteilungen zahlreicher. Wie Personaler sich selbst und andere Mitarbeiter fit machen für den Wandel – und für Gespräche mit Programmierern. weiterlesen »
von André Schmidt-Carré
Kommunikation ohne Social Media oder Messenger-App? Kaum vorstellbar in der externen Kommunikation. Doch auch innerhalb des Unternehmens brechen in Sachen Kommunikation neue Zeiten an. Das mobile Intranet liegt im Trend. weiterlesen »
von Sven Lechtleitner
Der Autovermieter Sixt ist für seine mutigen Werbekampagnen bekannt. Neuerdings wirbt das Unternehmen auch auf Snapchat um Berufseinsteiger. Mitarbeiter erstellen dabei eigene Videos. weiterlesen »
von André Schmidt-Carré

Interviews

Foto: Agata Trofimiak
Kündigungsgespräche zu führen, gehört zum Aufgabenportfolio von Führungskräften. Dennoch seien die meisten Manager schlecht vorbereitet, sagt Manuela Richter. Sie forscht seit einigen Jahren zu Kündigungen und sieht Nachholbedarf. weiterlesen »
von Jan C. Weilbacher
T-Systems hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Im Rahmen der Transformation musste das Unternehmen eine große Zahl an Arbeitsplätzen abbauen – und gleichzeitig an anderer Stelle aufbauen. Im Interview erklären Georg Pepping und Jan Krellner den speziellen Ansatz der Telekom-Tochter. weiterlesen »
von Jan C. Weilbacher
Mit seinem Buch „Liebe dein Leben und nicht deinen Job“ hat Frank Behrendt für viele Diskussionen gesorgt. Wir haben mit ihm über die Digitalisierung, neue Gedanken zur Arbeit und seine Ratschläge für eine entspannte Haltung gesprochen. weiterlesen »
von Sven Pauleweit

Führung

Foto: Thinkstock / kasto80
Der Unternehmenserfolg lässt sich mit guten Führungsleistungen steigern, wie eine aktuelle Studie zeigt. Doch nur wenigen Managern werden derartige Leistungen bescheinigt. Fest steht aber: Umso stärker die HR-Funktion, desto mehr exzellente Führungskräfte gibt es im Unternehmen. weiterlesen »
von Dieter Kern und Nalah Schneider
Um den neuen Herausforderungen begegnen zu können, reicht es nicht aus, ein paar agile Methoden einzuführen. Es braucht ein völlig anderes Denken und Handeln. Dass die Führungskräfte sich einer Wahl stellen, ist Teil des neuen Denkens. weiterlesen »
von Stephan Grabmeier
Je exzentrischer die Führungsfigur, desto größer die mediale Aufmerksamkeit. Warum die Uhren in Sachen Leadership in Kulturbetrieben noch anders ticken, erklärt der Professor für Theatermanagement Thomas Schmidt. weiterlesen »
von Anne Hünninghaus

Lernen

Foto: Thinkstock / moodboard
Neue Tools für Weiterbildung lassen Mitarbeiter Lernangebote selbst auswählen und bieten Inhalte, die auf das Individuum zugeschnitten sind. Welche Technologien dabei im Zentrum stehen und wie auch HRler davon profitieren. weiterlesen »
von Christoph Kull
Aus Kinderzimmern bekannt, findet es sich zunehmend in der Arbeitswelt wieder – Lego. Als geführtes Spiel ist es für Unternehmen auf verschiedene Weise einsetzbar. Ein Überblick. weiterlesen »
von Sven Lechtleitner
Die digitale Transformation sorgt für viel Bewegung in der Automobilbranche – bei den Modellen und den Prozessen selbst. Daher muss auch die Ausbildung digitaler werden. Wie das gelingen kann, zeigt das Beispiel Daimler. weiterlesen »
von Oskar Heer