Experten – Ihre Wissensquelle

Sie suchen fachlichen Austausch oder haben Fragen zu einem spezifischen HR-Bereich? Wir stellen Kontakte zu hochrangigen HR Spezialisten her. Finden Sie durch unsere Suchfunktion fachkundige Experten und Ansprechpartner rund um die Themen des Human Resource Managements.

Experten

Your filter combination did not have any results. Please use different filters or try the global search.

Expert HR Marketing Young Talents
Vodafone Deutschland
Anna Seidel ist seit 2019 als Expert HR Marketing Young Talents bei Vodafone Deutschland tätig. Sie begleitet die strategische & operative Ausrichtung der Vodafone Employer Brand sowie die Attraction unserer Youth Zielgruppen. Zuvor durchlief Anna Seidel seit 2017 innerhalb des Unternehmens das Discover Trainee Programm mit unterschiedlichen Stationen, unter anderen auch bei der Vodafone Group in London.
Barbara Klinke, ACC ist Mitglied des Vorstands der ICF Deutschland und professioneller Coach seit 2006. Im Coaching vereint sie Klarheit, und starke Lösungsorientierung mit ausgeprägter Intuition und dem Blick für den Menschen. Als ehemalige Veranstaltungsmanagerin und Beraterin kennt sie beide Seiten der Wirtschaft und führt diese Erfahrung in ihrer Arbeit als Coach zusammen.
Christian Jacob ist Geschäftsführer der die.agilen GmbH. Gemeinsam mit seinem Mitgründer Patrick Lobacher war er einer der ersten, die OKR im deutschsprachigen Raum eingeführt haben. In mehr als 9 Jahren haben die.agilen mehr als 500 Startups, KMUs und Konzerne zu den Themen Agilität und OKR beraten.
Nicole Wern ist Regional Vice President DACH bei Saba Software. Die studierte Volkswirtin berät Unternehmen dabei, eine maßgeschneiderte Talent Experience für Mitarbeiter zu schaffen. Dabei kommt ihr ihre langjährige Erfahrung in den Bereichen Recruiting und Talent Management zugute. Zuletzt hatte Nicole Wern überaus erfolgreich den Bereich New Business Sales EMEA bei Saba geleitet. Neben ihren tiefgehenden Kenntnissen der Saba-Lösung TalentLink, verfügt sie über ein umfangreiches technisches Know-how und langjährige Markterfahrung und Expertise. Sie kennt nicht nur die Anforderungen von Arbeitgebern im Bereich Bewerbermanagement, sondern weiß auch, wie man mithilfe von perfekt auf Mitarbeiter zugeschnittenen Lösungen die Zufriedenheit und Motivation der Arbeitnehmer steigert.
Leiter der Abteilung Business Excellence Methoden
Fraunhofer IPK Berlin
Dr. Ronald Orth ist Leiter der Abteilung Business Excellence Methoden am Fraunhofer IPK In Berlin. Er studierte nach abgeschlossener kaufmännischer Ausbildung Betriebswirtschaftslehre an der Freien Universität Berlin. Themenschwerpunkte seiner Beratungs- und Forschungsprojekte sind Wissensmanagement, Bewertung von intellektuellem Kapital, nachhaltige Unternehmensentwicklung und Benchmarking.
Martina Richly ist seit 2018 Mitarbeiterin im Bereich Digital Change & Transformation bei IBM Deutschland. Als Beraterin begleitet sie Unternehmen durch unterschiedliche Veränderungsprozesse, die sich durch neue Technologien oder Umstrukturierungen im Personalbereich ergeben. Sie beschäftigt sich intensiv mit dem Thema Achtsamkeit am Arbeitsplatz.
Der promovierte Jurist Daniel Ludwig ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und Partner bei der Wirtschaftskanzlei CMS. Ein Schwerpunkt seiner Beratung liegt in der Lösung von Konflikten mit Gewerkschaften und Betriebsräten beispielsweise im Zusammenhang mit der Nutzung von IT-Systemen und der Einführung agiler Organisationsformen.
Marcus K. Reif ist seit 25 Jahren in der Personalwelt aktiv. In seinen Rollen als Chief People Officer, Personalleiter, Leiter des Recruitings und Employer-Brandings für unter anderem Goldman Sachs, Kienbaum, Ernst & Young, Accenture, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Jobpilot und TMP Worldwide verantwortet er national und international moderne Personalarbeit und zahlreiche Transformationsprojekte. Marcus Reif selbst sowie sein HR-Blog unter www.reif.org, den es seit 1998 gibt, sind mehrfach ausgezeichnet.
Gero Schmitt-Sausen ist Geschäftsführer der inFranken.de GmbH & Co. KG. Seit Dezember 2016 verantwortet der Diplom-Kaufmann bei dem Nachrichten- und Serviceportal die wirtschaftliche und inhaltliche Weiterentwicklung. inFranken.de ist ein Angebot der Mediengruppe Oberfranken in Bamberg.
Anja Kemmerling, Rechtsanwältin, ist als Associate im Frankfurter Arbeitsrechtsteam von Allen & Overy tätig.
Geschäftsführer
trueredo.com GmbH
Hanjörg Beger ist Personaler durch und durch und Gründer sowie Geschäftsführer von trueredo.com. Nach europäischen und internationalen Personalleitungsaufgaben bei Tengelmann, Motorola und Sony Ericsson war er zuletzt globaler Personalchef der Software AG. Er hat weltweit Topmanager, Geschäftsführer und Vorstände rekrutiert und zum Erfolg gecoacht. Internationale Merger und Akquisitionen, Unternehmensintegrationen und -transformationen, Restrukturierungen, Change aufgrund von Prozess-, Struktur- oder Technologieänderungen hat er erfolgreich geleitet und strategisch koordiniert. „Für effektive Veränderungen ist es unabdingbar, dass die Kompetenzen und Leadership-Skills der entscheidenden Führungskräfte mit den organisatorischen und prozessualen Strukturen und Werten harmonieren. Nur dann entsteht ein kultureller Fit. Empfehlungen sind meist der Schlüssel zu einem erfolgreichen Match. In agilen Unternehmensumwelten ist das entscheidend. Das ist die Idee von trueredo.” Hanjörg ist auch zertifizierter Coach (DBVC) und Organisationsberater.
Anja Niekerken ist Managementtrainerin und ehemalige Geschäftsführerin im Krisenmanagement der Finanzdienstleistung. Die Autorin und Vortragsrednerin befasst sich schwerpunktmäßig mit den Themen Führung und Selbstführung. 2018 ist ihr Buch „Montags muss ich immer kotzen. Erste Hilfe gegen Arbeitsübelkeit“ erschienen.
Claudia Leischner ist Geschäftsführerin von Gyro Germany.  Sie verantwortet bei dem zum Dentsu Aegis Network gehörenden B2B-Netzwerk das operative Geschäft für den deutschsprachigen Markt am Standort in München. Ihr Steckenpferd sind unter anderem die Themen Digitalisierung, Internet of Things und Arbeitskultur.
Heinrich Jürgen König ist Gesellschafter der Petram GmbH. Er ist 15 Jahren Personaldirektor bei der Thyssen-Krupp Stahl AG und seit 1997 in leitender Funktion im Bereich Transfer tätig. Dabei ist er unter anderem Gründer und Vorsitzender der Geschäftsführung der PEAG sowie Leiter des Fachausschusses und Autor von Arbeitspapieren der Hans-Böckler-Stiftung zum Thema Personaltransfer und weiteren Veröffentlichungen.
Steffen Sachse ist Head of People and Culture bei Piabo PR, dem führenden Full-Service PR-Partner der digitalen Wirtschaft mit Sitz in Berlin. Das Unternehmen betreut Kunden wie Tinder, Github, Silicon Valley Bank, Stripe oder die Software AG.
Stephanie Borgert ist Diplom-Informatikerin, Rednerin, Autorin und Beraterin mit Fokus auf komplexe Organisationen und Projekte. In ihrem aktuellen Ratgeber „Die kranke Organisation“ analysiert sie die Grenzen althergebrachter Managementmethoden anhand von Bei­spielen aus der Unternehmenspraxis und liefert Behandlungsansätze.
Eckhard Köhn ist CEO der Studitemps GmbH in Köln. Davor war er in Führungspositionen bei verschiedenen Unternehmen tätig, unter anderem bei der DKV Euroservice Gruppe, der Newtron AG und Jobline  Gesellschaften sowie bei Daimler.
Britta Redmann ist bei VEDA GmbH als Director Corporate Development & HR und Syndikusrechtsanwältin tätig.  Sie ist Autorin verschiedener Fachbücher, insbesondere zu Führung, agilem Arbeiten und innovativen Vergütungssystemen. Ihre besondere Expertise liegt auf der Entwicklung von Organisationen bis hin zu agilen und vernetzten Formen der Zusammenarbeit.
Managing Director & Co-Founder, Expertlead
Arne Hosemann ist Managing Director Co-Founder bei Expertlead. Hosemann schloss ein Studium an der Stockholm School of Economics und der Universität Mannheim ab bevor er eine Karriere als Unternehmensberater bei Bain & Company begann. Aus dem Frankfurter Büro von Bain & Company hat er primär an digitalen Strategie- und Private Equity- Projekten in Europa gearbeitet. Expertlead ist eine B2B-Plattform zur Vermittlung von führenden Tech-Freelancern: Software-Entwickler, Data Scientists, Produkt-/Projektmanager und UI/ UX Designer.
Lisa Jaborek ist studierte Wirtschafts-Psychologin, ausgebildeter systemischer Coach und seit 2013 Personalreferentin bei der Yello Strom GmbH. Hier verantwortet sie insbesondere die Themen Rekrutierung und Personalentwicklung.
Michael Witt ist Recruiting und HR-Marketing Consultant, Witt Consult, Stuttgart. Er kann auf eine langjährige Berufserfahrung in leitenden Recruiting- und Personalmarketing-Funktionen verweisen. Für seine Arbeit wurde er mehrfach ausgezeichnet. Zudem ist er Gründer des Recruiterslam und der HR Tec Night, Blogger, Podcaster und Buchautor. Witt unterstützt Unternehmen bei der Modellierung ihrer Recruiting- und Personalmarketingorganisation. www.lebensweltrecruiting.com  … weiterlesen
Lasse Rheingans ist der Geschäftsführer des Bielefelder Unternehmens Rheingans Digital Enabler. Dort führte er im November 2017 den Fünf-Stunden-Arbeitstag ein. Er ist Experte für die Themen Digitalisierung, Kulturwandel und Zukunft der Arbeit und die damit verbundenen Herausforderungen für die Arbeitswelt.
Christian Riekel ist Chief Diversity Officer der Axa Konzern AG.
Ulrike Weber ist Professorin für Human Resources & Organization an der ISM Hamburg.
Deutsche Bahn AG Recruiting & Employer Branding
Charlotte von Rieß ist seit über 10 Jahren im Bereich Recruiting & Employer Branding in verschiedenen Zielgruppen und Branchen unterwegs. Zusammen mit ihrem Active Sourcing Team spürt sie tagtäglich Techis mit unterschiedlichen Tools auf und begeistert sie für die Deutsche Bahn AG. Die Teamleiterin reizt es neue Technologien & Trends im Recruiting zu erkennen und diese kreativ in die Praxis umzusetzen. Networking und Erfahrungs- bzw. Wissensaustausch sind für sie dabei erhebliche Faktoren.
FEDERFREI Sport & Wirtschaftsreferent & Dipl. Sportwissenschaftler
Herr Veidt-Molzberger ist seit 11 Jahren Geschäftsführer und Gründer des freien Kreativ-Büros für Live-Kommunikation FEDERFREI in Köln. Das Büro konzipiert und inszeniert Live-Erlebnisse in den Bereichen Event, Incentive, Promotion, klassische Verkaufsförderung und Sponsoring. Zuvor war er 4 ½ Jahre als Creative Director in einer der größten Agenturen für Live-Kommunikation Deutschlands tätig. Er studierte an der Deutschen Sporthochschule, Köln. Sein Weg führte ihn über Böhr & Roos (Agentur für Markeninszenierung), wo er u.a. Kunden wie Hasseröder, Berentzen und Rotkäppchen Sekt betreute, über die Marketing-Abteilung des FC Schalke 04 sowie der Bob Bombliz Group (BBDO) letztendlich zur kogag nach Solingen. Heute konzipiert sein freies Kreative-Büro FEDERFREI für große wie auch kleine Agenturen der Live-Kommunikation und übernimmt in vielen Fällen auch die Regie vor Ort.
Quadriga Hochschule Berlin Professor für Digitale Transformation und Politik
Prof. Dr. Mario Voigt lehrt und forscht als Professor für Digitale Transformation und Politik an der Quadriga Hochschule Berlin. Nach dem Studium der Politikwissenschaften, neueren Geschichte und des öffentlichen Rechts an den Universitäten Jena, Bonn und Charlottesville (USA) promovierte Voigt nach mehrmonatiger Wahlbeobachtung in den USA an der Universität Chemnitz zum amerikanischen Wahlkampf und Campaigning. Als Lehrbeauftragter unterrichtete er über Kommunikation, Public Affairs und Campaigning an der Universität Jena.   … weiterlesen
Leiter Operations and Transformation
Siemens AG
Henning Köhler leitet den globalen Bereich „Operations and Transformation“ bei Siemens HR. Sein Aufgabenfeld umfasst eine große Bandbreite von HR Querschnittfunktionen, die für alle Länder und alle HR Felder global gesteuert werden, so z.B. die HR Shared Services, HR Systeme, People Analytics, Global Mobility Management, Personalplanung sowie die Steuerung des jährlichen HR Planungskalenders. Einer seiner Schwerpunkte liegt im Moment auf der weltweiten HR Transformation von Siemens. Herr Köhler kam 1999 zu Siemens, und nach 10 Jahren bei der internen Beratung „Siemens Management Consulting“ wechselte er in 2009 zu HR.
Co-Founder Faeh+Faeh Film GmbH
Faeh+Faeh Film GmbH
Pascal Faeh bisherige Laufbahn ist unkonventionell. Zuerst eine Karriere als Eishockey-Profi, dann der abrupte Wechsel ins Personalwesen. Seine HR Karriere begann er beim grössten unabhängigen Telekommunikationsanbieter in der Schweiz und führte da zuletzt das operative HR. Danach kam der Abstecher in die Automobilbranche wo er als HR Leiter Import tätig war. Zuletzt hat er beim Laufschuhhersteller On das Personalwesen professionalisiert und digitalisiert. Nach knapp 20 Jahren in den verschiedensten Personalmanagementdisziplinen hat er sich vor 2 Jahren mit der Faeh+Faeh GmbH selbstständig gemacht. Die mittlerweile 4 Köpfe starke Videoproduktionsagentur unterstützt KMUs mit einem „Gesamtpaket-Ansatz“ in Bezug auf Video Content und Employer Branding Filme. Ganz im Sinne von; „der beste Film nützt nichts, wenn er nicht gesehen wird“, stellt Faeh+Faeh sicher, dass der Kunde von der Idee, über die Konzeption, der Produktion und auch inklusive der Vermarktung professionelle Unterstützung erfährt.
Prof. Dr. Christoph Schönfelder ist promovierter Soziologe, Buchautor und Experte für Organisationsentwicklung. Er lehrt an der FOM Hochschule für Ökonomie und Management und ist Mitgründer von Monday Rocks.
Stefan Meister arbeitet als Trainer, Berater, Coach und Prozessbegleiter seit drei Jahrzehnten mit Führungskräften, fast immer auch an internationalen Schnittstellen. In den letzten zehn Jahren ist verstärkt das Thema Führen virtueller Teams in den Vordergrund seiner Praxis gerückt. Dazu hat er nicht nur jahrelang eigene Forschung betrieben, sondern ist auch Mitentwickler eines diagnostischen Tools zur Messung der Performance virtueller Teams (Virtual Performance Assessment®) und Co-Autor der Bücher „Closeness at a Distance“ und „Leading in Hypercomplexity“.
Nina Bärschneider ist Redakteurin bei der Wirtschaftsredaktion „wortwert“ in Köln. Journalismus hat sie an der Kölner Journalistenschule für Politik und Wirtschaft gelernt, parallel dazu studierte sie Sozialwissenschaften und VWL an der Uni Köln. Bei wortwert betreut sie alle Kunden rund um Karriere- und Managementthemen.
CEO Gympass Deutschland
Ralf Aigner ist seit Januar 2018 als Geschäftsführer für Gympass Deutschland tätig. Seine jahrelange Erfahrung mit der Skalierung von Unternehmen in einem internationalen Umfeld setzt er ein, um das Wachstum des Unternehmens voranzutreiben. Sein Ziel: Gympass in Deutschland zu demselben Erfolg zu verhelfen wie in Brasilien, wo das Unternehmen 2012 gegründet wurde. Ralf Aigner ist überzeugt, dass Corporate Wellness die Zukunft der Gesundheit am Arbeitsplatz ist und verfolgt die Vision, am deutschen Markt die Nummer 1 hierfür zu werden.
Psychologin
Susanne Schumacher, 54, die ihren Master in Psychologie an der Humboldt Universität Berlin machte, arbeitet als Coach, systemische Naturtherapeutin und Psychodrama-Praktikerin. Sie bildete sich fort in Motivationspsychologie (Reiss Motivation Profile®) Kommunikation und Kooperation (artop Berlin) und achtsamkeitsbasiertem Coaching nach Jon Kabat-Zin. Die Expertin für Work-Life-Balance, Mediation und Ritualen, versteht sich als Begleiterin in Krisen und bei Lebensfragen.
Geschäftsführer
PERREK GmbH
Thorsten Volz ist Geschäftsführer der PERREK GmbH, einem eigenständigen Tochterunternehmen der suchdialog AG. Zuvor war er als Key Account Manager für die Mannheimer Agentur suchdialog tätig. Als Geschäftsführer der Digital Agentur für datengetriebenes Personalmarketing und Recruiting unterstützt Herr Volz gemeinsam mit seinem Team Arbeitgeber dabei, ihre Kandidaten erfolgreich online zu erreichen und dadurch qualitative Bewerbungen zu generieren. Bereits seit 2013 setzt er sich intensiv mit den Themen Suchmaschinen-, Social Media- und Performance Marketing sowie deren Einsatzmöglichkeiten im HR auseinander. In die Arbeit für seine Kunden bringt er zudem Transferwissen aus anderen Bereichen wie bspw. E-Commerce oder der Lead-Generierung mit ein. Xing: https://www.xing.com/profile/Thorsten_Volz6/portfolio  … weiterlesen
Expertin und Beraterin
function(HR)
Dr. Julia Ebert ist Expertin rund um das Thema People Analytics und berät Unternehmen zum Einsatz von daten-basiertem Personalmanagement. Nach ihrer Promotion und anschließender Post-Doc Tätigkeit an der LMU in München wechselte sie zu dem Beratungs- und Softwareunternehmen function(HR), das auf die intelligente Datennutzung im Personalmanagement spezialisiert ist. Durch ihre wissenschaftliche Expertise sowie Beratertätigkeit bringt sie umfassendes Fachwissen zu verschiedenen personalwirtschaftlichen Themenfeldern und die relevante Kompetenz in statistischen Methoden und Data Science ein, um zielführende People Analytics Lösungen zu generieren.
Systemischer Coach, Achtsamkeitstrainerin, Resilienz Coach und Energy Psychology Practitioner
Als ehemalige IT Projektleiterin und Personalleiterin in einer schnelllebigen Agentur ist ihr Stress und somit die Wichtigkeit der Resilienz auch persönlich ein Begriff. Als Coach für ICH & WIR Entwicklung arbeitet sie mit Einzelpersonen und Teams im Rahmen von Workshops, Seminaren und Retreats. Neben Resilienz und Stressmanagement liegen ihre Schwerpunkte im Bereich Vision & Umsetzung, Kommunikation und Leadership. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten in ihrem VW Bulli am Meer, um die schönsten Wellen zu surfen.
Manager Training and Coaching Programs
Nicole Ekrot arbeitete im HR-Bereich sowohl eines mittelständischen IT-Unternehmens als auch bei mehreren Großkonzernen. Sie verfügt über Erfahrung in der Auswahl von Fach- und Führungskräften, vor allem der IT-Branche. Als Digital Native befasst sie sich selbst mit den Spezifika der Generationen Y & Z. Sie ist zertifiziert in der Führung von Interviews und ist aktuell als Trainerin und Seminarverantwortliche bei der Quadriga Hochschule tätig.
Trainer, Berater und Speaker
Felix Held ist Erziehungswissenschaftler, Organisationsentwickler, Systemischer Berater, Trainer, Coach und Speaker. Er arbeitete mehrere Jahre als Organisationsentwickler bei VAUDE Sport GmbH & Co. KG. In seiner Position fungierte er als Multiprojekt- und Ideenmanager, Impulsgeber, Kulturentwickler, Trainer und Prozessbegleiter in Changeprojekten. Organisationsdesigns, Agilität, Innovationsmanagement und Vertrauen gehören zu seinen Schwerpunktthemen. Er ist Partner der MAMENO eG.
Beraterin für Social Collaboration und Analyse
Journalist
Helge Weinberg ist Journalist aus Hamburg. Er schreibt unter anderem für den Human Resources Manager, den Crosswater Job Guide und diverse Fachmedien.
Sharin Gattung, Sr. Regional Marketing Manager DACH, verantwortet Vermarktung und Lead-Generierung für die Bereiche Online-Collaboration, Customer Service und Engagement sowie Passwort-Management für das regionale Vertriebsteam bei LogMeIn.
Experience Lead
Microsoft Deutschland
Kay Mantzel verfügt über mehr als 20 Jahre Marketingerfahrung in der IT-Branche. In seiner aktuellen Rolle bei der Microsoft Deutschland GmbH als Experience Lead verantwortet er das Bespielungskonzept der neuen Deutschlandzentrale in München – kurz: welche Erlebnisse haben Kunden im Gebäude. In den vergangenen 6 Jahren beschäftigte er sich hauptsächlich mit dem Einfluss, den die großen IT-Themen unserer Zeit (Consumerization of IT, Internet of Things, Cloud und das „neue Arbeiten“) auf Unternehmen haben.
Geschäftsführer
Move UP Gesellschaft für Gesundheitsmanagement mbH
Jan-Frederik Kolthoff ist Geschäftsführer bei Move Up, dem Anbieter von Yoga connects, Ergonomie Coach und Eat2b.
CEO & Founder
CONTENT
Gründer und Geschäftsführer von www.content-b.com, die sich auf die Begleitung von HR-Transformationen mit klassischen Methoden der Organisations- und Prozessberatung sowie dem selbstentwickelten Ansatz „ServiceElements“ spezialisiert hat. Zuvor war er in unterschiedlichen Positionen u.a. bei Siemens tätig.
Beraterin und Vorständin
Wigwam eG.
Gitanjali Wolf begleitet gemeinwohlorientierte Organisationen und öko-soziale Projekte in ihrer Kommunikation und bei Transformationsprozessen zu einer gerechteren und nachhaltigeren Gesellschaft. Wigwam lebt den Wandel als Genossenschaft und soziales Versuchslabor selbst: Konsequente Selbstorganisation, flexible Arbeitszeiten und transparente Wunschgehälter sind Beispiele für ganzheitlich gelebte Solidarität.  … weiterlesen
SVP HR Operations and Strategy
Uniper SE
Nach seiner ersten beruflichen Station als HR-Leiter einer Universität wechselte der Diplom Kaufmann 1995 in die Wirtschaft. Hier war er u.a. für Versicherungen im HR-Controlling, als Vorstandsassistenz HR und als Comp&Ben-Leiter tätig. 2008 erfolgte der Wechsel in den E.ON-Konzern als Corporate Executive HR Vice President. Es folgten Stationen als Director Human Resources bei zwei Konzerntöchtern bevor Arne Tretau Anfang 2016 seine heutige Rolle bei Uniper übernahm.  … weiterlesen
Senior Director Global Rewards
McDonald´s Corporation
Yvonne Prang verantwortet die Strategieentwicklung und -umsetzung für Compensation, Benefits und Recognition in den 12 größten McDonald’s Ländern außerhalb der USA. Seit 2008 im Unternehmen übernahm sie verschiedene Rollen, zunächst die deutsche C&B-Leitung, später zusätzlich die des Bereichs People Systems, die Europäische Reward & Mobility-Funktion und den Reward Lead für das International Lead & Foundational Europe Segment.  … weiterlesen
Geschäftsführerin
CO:X
Nadine Nobile ist Gründerin und Geschäftsführerin von CO:X. Die New Work Enthusiastin unterstützt Organisationen als Prozessbegleiterin in Veränderungsprozessen. Von 2010 bis 2017 arbeitete sie bei einer bundesweit tätigen Stiftung und engagierte sich für stärkenorientierte Bildung. Ob als Wegbegleiterin des Projekts AUGENHÖHE und AUGENHÖHEwege oder als Initiatorin des Netzwerks „New Work Women“, die Verbreitung zukunftsorientierter Zusammenarbeitskultur ist ihr ein Anliegen.
Senior Partner
hkp///group
RA Dr. Jan Dörrwächter war vor seinem Einstieg in die Beratung seit 2004 im E.ON-Konzern tätig, zuletzt als Director Reward & Board Affairs der E.ON SE. Im Zuge der Konzernaufspaltung übernahm er die Leitung des HR Centers of Expertise bei Uniper u.a. mit der Verantwortung für Rewards, Talent Management sowie HR-Controlling. Darüber hinaus verantwortete er die Vergütung und Dienstverträge des Vorstands sowie Vertragsfragen der Executives.
Geschäftsführer
meinestadt.de
Wolfgang Weber ist Geschäftsführer beim Stellenmarkt meinestadt.de.
Head of Global Talent Management
Vifor Pharma Ltd.
Jost Gloor ist seit 2012 bei Vifor Pharma als VP und Head Global Talent Management verantwortlich für das globale Learning & Development und die globale Talent Acquisition & HR Marketing Strategie. Zuvor baute er als Head Global Talent Acquisition das interne Recruitment und HR Marketing inkl. Active Sourcing auf und betreute als Global HR Business Partner den Bereich R&D. Vor Vifor Pharma war er als HR Consultant, Regional Director und COO für eine der grössten Personalberatung in der Schweiz tätig und war Head Recruitment bei Deloitte Schweiz. Jost Gloor wohnt mit seiner Familie im Kanton Zürich/Schweiz und verfügt über eine Ausbildung von Stanford , INSEAD und ein MAS in Leadership & Management.
HR Strategy
Continental AG
Dr. Sebastian Hollmann arbeitet bei der Continental AG in Hannover im Bereich HR Strategy. Er ist zudem Blogger (www.hrstrategie.blog) und Podcaster (www.D1G1TALLEADERS.blog, www.nachhaltigfuehren.blog) sowie Dozent für Leadership an der Steinbeis-Hochschule. Als Speaker spricht er insb. über die Themen Social Collaboration, Working Out Loud und Digital Leadership.
Inhouse Trainerin
Babbel - Lesson Nine GmbH
Nina Butzke ist In-House Trainerin bei Babbel – Lesson Nine GmbH und Mitbegründerin der Babbel Academy. Ihre Erfahrung aus leitenden Positionen in Start-ups und Konzernen verbindet sie bei Babbel mit ihrer eigenen Lernbegeisterung zu kurzweiligen, praxisrelevanten und inspirierenden Seminaren. Mit ihrem eigenen Unternehmen Zügelführung bietet sie pferdegestützte Teambuilding und Führungskräfteseminare an.
M.Sc. Psychologin und Systemische Beraterin für Organisationsentwicklung
B·A·D GmbH
Linda-Marlen Leinweber ist M.Sc. Psychologin und Systemische Beraterin für Organisationsentwicklung. Sie unterstützt die B·A·D GmbH als Vertriebsbeauftragte und als Beraterin für Gesundheitsmanagement. Im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) liegt ihr Fokus auf der Implementierung und Weiterentwicklung von Betrieblichen Gesundheitsmanagement-Systemen. Dazu gehören u.a. die Durchführung von Bedarfsanalysen in Form von Mitarbeiterbefragungen oder qualitativen Interviews, die Unterstützung bei der BGM-Strategieplanung, das Monitoren der Zielerreichung wie auch die Unterstützung in der konkreten Maßnahmenumsetzung.  … weiterlesen
Dipl.-Psychologin, Führungskräfte-Coach und Mediatorin
B·A·D GmbH
Silvija Kaurić ist Dipl.-Psychologin, Führungskräfte-Coach und Mediatorin. Als Beraterin für Gesundheitsmanagement bei der B·A·D GmbH unterstützt sie Einzelpersonen und Teams bei psychosozialen Themen rund um das Arbeits- und Privatleben. Des Weiteren berät sie Kunden verschiedener Branchen und Größen bei der Planung und Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen.
Co-founder of Connected Business
Connected Business
Mounira bewegt sich seit über 15 Jahren in leitender Funktion in der Businesswelt und hat bei Google, Red Bull und BMW viel über neue Führung gelernt. Bei Google gab sie neben ihrer Führungsposition weltweit Mindful Leadership trainings. Als Gründerin und Geschäftsführerin von Connected Business verfolgt sie die Vision neue Wege des Miteinanders in der Arbeitswelt zu ermöglichen, bei der die Einzigartigkeit und Leidenschaft jedes Einzelnen gefördert wird und Lösungen, die auch dem großen Ganzen als globale Community dienen. Mounira ist international zertifizierte Search Inside Yourself Trainerin und gibt Mindfulness & Compassion Trainings auf der ganzen Welt. Mindfulness Praxis half Mounira ihren Weg zu finden und zeigte ihr Strategien eine bessere Führungskraft zu werden – Ihre eigene Business-Erfahrung zu teilen ist Bestandteil ihrer Trainings.
Personalreferentin im Ausbildungsmarketing und in der Ausbildungsrekrutierung
BASF SE
Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin bei BASF SE/Personalfachkauffrau Personalerfahrung durch versch. Tätigkeiten bei BASF wie z.B. Ausbildung kfm. Auszubildender, Vermittlung und Betreuung interner und externer Mitarbeiter, Aufbau einer Mitarbeiteragentur … seit 2011 wieder bei der Ausbildung!
Leiter Schulungen und Produktmanagement Akademie
Viessmann Akademie
Steffen Peter hat 2005 sein Studium der Erziehungswissenschaften an der Philipps-Universität Marburg abgeschlossen. Im Anschluss an sein Studium bot er als Lehrbeauftragter und freier Trainer u.a. Seminare und Workshops zu „gruppendynamischen Prozessen“, „innovativen Lernszenarien“ sowie „Lernmotivationen“ an. Seit 2007 ist Herr Peter Teil der Viessmann Akademie und verantwortet dort den Schulungsbereich.  … weiterlesen
E-Learning-Autorin
Canudo GmbH
Carolin Sucherdt hat sich bereits im Studium auf das Fachgebiet Corporate E-Learning spezialisiert. In ihrer Masterarbeit befasste sie sich mit dem Einsatz von E-Learning im Bereich Responsible Care beim BASF. In ihrer derzeitigen Tätigkeit als E-Learning-Autorin bei der Canudo GmbH ist sie verantwortlich für die Konzeption digitaler Lernformate zur Unterstützung des digitalen Wandels.
Leiter
Viessmann Akademie
Nach Studium des allgemeinen Maschinenbaus und Promotion im Chemieingenieurwesen an der Universität Karlsruhe (TH) wechselte Dr. Hoffmann 1994 zur Gasturbinen-Entwicklung der Siemens AG in Mülheim an der Ruhr und Orlando, USA. 2004 legte er am Kenan-Flagler-Institute der University of North Carolina berufsbegleitend die Prüfung zum International Executive MBA ab. Nach Stationen als Leiter der Brenner-Entwicklung und Leiter der Gasturbinen-Konstruktion wechselte er 2005 als Leiter Forschung und Entwicklung zu den Viessmann Werken GmbH & Co. KG. In Allendorf (Eder). 2009 übernahm er in der Viessmann Gruppe die Geschäftsführung der Köb Holzheizsysteme GmbH in Wolfurt, AT und der Mawera Holzfeuerungsanlagen GmbH in Hard, AT. Seit 2012 ist Dr. Hoffmann der Leiter der Viessmann Akademie in Allendorf (Eder), dem Schulungszentrum der Viessmann Gruppe.
Vertriebsleitung
Fischer, Knoblauch & Co.
2015– heute Vertriebsleitung Fischer, Knoblauch & Co. Medienproduktionsges. mbH Branche: E-Learning- und Internet-Dienstleister 2013-2015 Siepmann Media Branche: E-Learning, Verlagswesen  … weiterlesen
Head of Digital
ORCA van Loon Communications
Der studierte Kulturwissenschaftler berät in seiner Funktion als Head of Digital bei ORCA van Loon Communications mittelständische und Großunternehmen in Fragen der strategischen Online- und Social Media-Kommunikation sowie deren Anwendung in der internen Kommunikation.
Organisationsberaterin & systemischer Coach
HRpepper
Anne Haker ist Organisationberaterin und systemischer Coach bei der Unternehmensberatung HRpepper Management Consultants in Berlin. Davor war sie als Personalmanagerin in der Automobil-Branche verantwortlich für die Bereiche Mitarbeiterbindung und Innovationsmanagement.
André Schiffer Senior Vice President Corporate Human Resources
Kuehne & Nagel International AG
Senior Partner
hkp///group
Carsten Schlichting verfügt über umfassende Erfahrung im Zusammenwirken von Personalinstrumenten und -prozessen in internationalen Netzwerken und Matrixorganisationen. Vor seinem Wechsel zur hkp/// group war er in operativen Personalfunktionen auf Standortebene und in der Zentrale für Robert Bosch tätig. Hier hatte er die Verantwortung für die Führungskräfteweiterbildung inne und war bis zu seinem Vertragsende insgesamt 10 Jahre für die konzernweite Führungskräfteentwicklung und Vergütung zuständig. Außerdem war er einige Jahre bei Bosch in den USA tätig und koordinierte seit 2005 zusätzlich die HR-Arbeit in Europa.
Head of Compensation & Benefits
Swarovski (Schweiz) AG
Bianka Hay ist seit dem Jahr 2000 für Swarovski in verschiedenen Fach- und Führungsfunktionen tätig, zunächst im Bereich Datenkoordination/Innere Dienste, seit 2015 in der Verantwortung für die Compensation & Benefits Teams in Männedorf/Schweiz und Triesen/Liechtenstein.
Personalleiter und Mitglied des Vorstands
IG Metall
Rainer Gröbel leitet seit 19 Jahren den Personalbereich der IG Metall und war zusätzlich mehrere Jahre Leiter der Organisationspolitik beim Vorstand. Er hat seit 30 Jahren Erfahrungen in verschiedenen Aufsichtsratsgremien der Industrie, zurzeit bei der GEA AG und der Schunk GmbH. Seit vielen Jahren ist er ehrenamtlicher Richter am Landesarbeitsgericht Frankfurt am Main, seit 2014 Kuratoriumsvorsitzender bei der Europäischen Akademie der Arbeit und seit 2015 Geschäftsführer bei der Academy of Labour gGmbH, ebenfalls in Frankfurt am Main.
Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Dr. Christina Boll ist promovierte Volkswirtin und leitet seit 2008 am Hamburgischen WeltWirtschaftsInstitut (HWWI) den Forschungsbereich „Arbeit, Bildung und Demografie“. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in der angewandten Mikroökonomik, unter anderem bei der Erforschung von Erwerbsverläufen, der Humankapital- und Einkommensentwicklung und -ungleichheit. Ihre Forschungsergebnisse hat sie bereits vor Gremien der OECD, der Europäischen Kommission, Vertretern des Europäischen Parlaments und der Vereinten Nationen präsentiert. Frau Dr. Boll ist zudem Hochschuldozentin für Volkswirtschaftslehre und Arbeitsmarktanalysen.
Leiterin Personalentwicklung Konzern und Konzernführungskräfte
DB Mobility Logistics AG
Founder & Chief Executive Unicorn
Einhorn Products GmbH
Seit 2015 Waldemar Zeiler, Chief Executive Unicorn, einhorn products GmbH Davor: Serial Entrepreneur u.a. mit Rocket Internet & Team Europe  … weiterlesen
Leiter Personalentwicklung
Bundesagentur für Arbeit
Steffen Niemann ist seit 2009 bei der Bundesagentur. Zunächst als Führungskraft, dann als HR-Referent im Bereich Personalentwicklung und Personalpolitik. Seit 10/2014 ist er Leiter Personalentwicklung. Damit ist Steffen Niemann verantwortlich für die strategische Personalentwicklung, vom Kompetenzmanagement über das Performance- und Talentmanagement sowie das Portfolio an Personalentwicklungsinstrumenten der BA.
Professor für Personalmanagement
University of Applied Sciences Koblenz
Seit 2000 ist er Professor an der University of Applied Sciences in Koblenz im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften für das Lehrgebiet Human Resource Management verantwortlich. Die Schwerpunkte in der Lehre, Forschung und Beratung bilden die Themen Employer Branding, Personalmarketing und Recruitment. Professor Dr. Beck ist einer der führenden Experten Deutschlands im Personalmarketing, zählte über viele Jahre zu den „40 führenden Köpfe im Personalwesen“ vom personalmagazin, führt die größte doppelperspektivische AzubiRecruiting-Studie in Deutschland sowie die Studie Lehrlingsmarketing in der Schweiz durch. Er ist Herausgeber des Standardwerkes Ausbildungsmarketing 2.0 und zahlreiche Publikationen.
Manager Corporate Innovation & Digital Communication
EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Nach geisteswissenschaftlichem Studium und vielen Jahren als freier Mitarbeiter in der Presse hätte sein Weg Oliver Erb eigentlich in die Redaktion einer Zeitung führen sollen. Nachdem er u.a. durch Praktika den berühmten „Blick über den Tellerrand“ werfen konnte, kam doch alles ganz anders. 2008 stieg er beim Energieversorgungsunternehmen EnBW Energie Baden-Württemberg im Bereich Personalkommunikation in Karlsruhe ein. Hier baute er maßgeblich die Employer-Branding-Aktivitäten im Internet aus und verantwortet so auch die ersten Schritte des Konzern in das noch junge Web 2.0. Aktuell arbeitet er im Recruiting Center der EnBW in Stuttgart, wo er u.a. das Employer Branding verantwortet und die Digitalisierung des HR-Bereichs vorantreibt.
Ex-Geheimagent
Leo Martin hat Kriminalwissenschaften studiert und war zehn Jahre lang für einen großen deutschen Geheimdienst im Einsatz. Während dieser Zeit deckte er brisante Fälle der organisierten Kriminalität auf. Sein Spezialauftrag war das Anwerben und Führen von Informanten. Als Experte für unterbewusst ablaufende Denk- und Handlungsmuster brachte er fremde Menschen dazu, ihm zu vertrauen, ihr geheimstes Insiderwissen preiszugeben und langfristig mit dem Dienst zusammenzuarbeiten. Mit seinem Vortragsprogramm „Geheimwaffen der Kommunikation: Sanfte Strategien mit durchschlagender Wirkung“ und seinem Intensivtraining „Mission Führung: Wie Sie Ihren Einfluss auf andere erhöhen“, ist er regelmäßiger Gast auf den Top-Events führender Unternehmen. Mit seinem TV-Format „Verfolgt! Tätern auf der Spur“ war er zwei Jahre lang regelmäßig in der Primetime bei RTL zu sehen. Seine Bücher „Ich krieg dich!“ und „Ich durchschau dich!“ wurden alle schnell zum SPIEGEL-Bestseller.
Head of HR
Siroop
Judith Oldekop chattet, bloggt und twittert. Sie erweitert ihr Netzwerk aber auch gerne weiterhin offline. Neben Jurastudium und langjähriger Berufserfahrung im Recruiting und HR Marketing hat sie sich in den Bereichen Kommunikation und Employer Branding weitergebildet. Seit Juni 2015 verantwortet sie die Bereiche HR und Interne Kommunikation beim eCommerce StartUp siroop.
Abteilungsleiter Knowledge Management
Otto GmbH & Co. KG
Henning Klein ist Abteilungsleiter im Knowledge Management der Otto Group und Projektleiter der konzernweiten Kollaborationsplattfom ottogroupnet. Nach seiner Tätigkeit als Marketingleiter eines Internet Pure Players wechselte er 2009 zur Otto Group, wo er in internationalen E-Commerce und Wissensmanagementprojekten tätig ist.
Fachanwalt für Arbeitsrecht und Partner
vangard Arbeitsrecht
Rechtsanwalt Dr. Bartz ist Partner bei der Kanzlei vangard Arbeitsrecht in Düsseldorf. Er berät Arbeitgeber in allen Belangen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Schwerpunkte seiner Tätigkeit bilden das Arbeitsrecht im Rahmen von Umstrukturierungen und die Beratung in betriebsverfassungsrechtlichen Fragestellungen und Auseinandersetzungen. Herr Dr. Bartz ist Lehrbeauftragter für Arbeitsrecht an der Bucerius Law School in Hamburg und an der Heinrich-Heine Universität in Düsseldorf.
Leiter Unternehmenskommunikation
Air Liquide Deutschland GmbH
Andreas Voß (37) ist seit 2014 Leiter Unternehmenskommunikation von Air Liquide für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Zuvor war Voß Geschäftsführer bei der Kommunikationsberatung JP KOM. Er schreibt und referiert zu den Themen Digitalisierung, Veränderungs- und Führungskräftekommunikation.
Personalmarketing und Employer Branding
Deutsche Apotheker- und Ärztebank
Alexander Hohaus (M.Sc.) ist in den Bereichen Employer Branding und Personalmarketing zuhause. In seinem Bachelor- und Masterstudium hat er in diesem Themengebiet quantitative Forschungen durchgeführt, beispielsweise zum Informationsverhalten von Schülern und Studierenden oder auch der Relevanz von Arbeitgebersiegeln. Seit 2013 ist er bei der Deutschen Apotheker- und Ärztebank in Düsseldorf tätig und zuständig für Employer Branding und Personalmarketing. 2019 wurde Alexander Hohaus als Personalmarketing Innovator des Jahres ausgezeichnet.
KKAG
Melanie Koschke arbeitet seit 2009 als Führungskräftetrainerin und Beraterin für die KKAG in München. Sie hat Manager/innen in ganz Europa, Nord- & Südamerika, Asien und Australien trainiert und kennt die Fragen, Fettnäpfchen und Herausforderungen von angehenden, neuen und erfahrenen Führungskräften.
Geschäftsinhaberin
APT | Human Management
Silke Wöhrmann leitet die APT | Human Management und ist geschäftsführende Gesellschafterin der APT | Personalmarketing GbR. Sie arbeitet als Coach, Trainer, Autor und Consultant mit dem Schwerpunkt Leadership. Seit 2009 ist sie Lehrbeauftragte u.a. für Personalpsychologie und Social Skills an Hamburger Universitäten. Zuvor leitete sie die Personalentwicklung und das Personalmarketing des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf.
Country Manager - Germany
Gallup GmbH
Pa Sinyan is Country-Manager Germany at Gallup. In his role, he supports global clients to drive behavioural change across their organisations. Pa leverages Gallup’s cutting-edge insights in the science of behavioural economics and decision-making to support leaders and consult them on structural and behavioural interventions to better engage employees, customers and suppliers.
Coach, Moderator, Workshopleiter
*1965, coacht Führungskräfte, moderiert Meetings und Workshops zu Business-Kommunikation, Innovations- und Entwicklungsprozessen. Seit 2013 ist Hasford mit der Entwicklung von Geschäftsmodellen und digitaler Strategie zu „4.0“ in Handwerk, KMU und Industrie verbunden, www.hasford.de.
Co-Founder / Chief Customer Officer
Giant Swarm
Oliver Thylmann begann die Gründung seiner ersten Firma 1997, und gründete seitdem diverse Firmen im Technologie Bereich, vom Performance Advertising, über lokale Werbung bis hin zum RTB Bereich. Die letzten Firmen wurden an einen Gelbe Seiten Verlag sowie an die DPDHL verkauft.
Dirigent
Viele Jahre war Peter Stangel als Dirigent an Europas Opern- und Konzerthäusern tätig, leitete Aufführungen und Konzerte. Er dirigierte Orchester in Deutschland, Holland, Österreich, Italien, der Schweiz und Slowenien und wurde von der Zeitschrift Opernwelt als „bester Dirigent“ nominiert, bevor er in München mit der Taschenphilharmonie sein eigenes kammer-symphonisches Ensemble gründete.
Duale Studentin
Landratsamt Lörrach
Simone Rombach ist duale Studentin im Bereich Soziale Arbeit und betreut das Projekt WhatsApp goes Landratsamt.
Geschäftsführer
Jordan Consulting
Ulrich Jordan war insgesamt 16 Jahre bei der Citibank – später Targobank – unter anderem als Personalvorstand, Senior Human Resources Officer Europa, Mittlerer Osten und Afrika und Vice President für die Führungskräfteentwicklung in Europa und den USA tätig. Zudem arbeitete er mehrere Jahre bei 3M im Bereich Management Development und Human Resources Management in Deutschland und den USA, sowie bei der Bayer AG in den Bereichen Marketing und Personalentwicklung. Er ist Inhaber des Beratungsunternehmens Jordan Consulting, das er 2011 in Dortmund gründete.
Ex-Fußballprofi und Buchautor
Ulrich Borowka wurde am 19. Mai 1962 in Menden (Sauerland) geboren. Er absolvierte zunächst eine Maschinenschlosser-Ausbildung. Seine Fußballlaufbahn startete er bei Borussia Mönchengladbach, wechselte dann zu Werder Bremen. Nach seinem Abschied vom Profisport gründete er ein Unternehmen für Sportmarketing.
Professor für Wirtschaftspsychologie
Leiterin Change Management
Im Zentrum ihrer Arbeit steht die Begleitung von Change-Prozessen und Beratung des Leadership, Moderation von Workshops und Konzeptionierung von Trainingsprogrammen. Grundlage ihrer derzeitigen Position ist die langjährige Erfahrung als Führungskraft, unter anderem als Redaktionsleiterin bei der Deutschen Presse-Agentur. Die dabei gesammelten Fähigkeiten vereint sie mit den Kenntnissen und Methoden der systemischen Beratung. Besonderes Augenmerk legt sie dabei auf die Kommunikation – in Teams, als Führungsinstrument und in der Organisationsentwicklung.
Head of Talent and Human Resources
Lyst
Matt Buckland has over 13 years experience in recruitment and selection for a variety of businesses and industries across the world. Whilst currently leading the Talent team at Lyst, he has also led teams at Bloomberg, ThoughtWorks, Getco, Criteo and Facebook. He was recently named as one of LinkedIn UK’s Power Profiles and is the onscreen expert in an upcoming BBC 2 TV show about the application of new thinking in recruitment to traditional businesses.
Head of Human Resources
FrieslandCampania Germany GmbH
Leiter Grundsätze Vergütung, Nebenleistungen und Arbeitszeit
Deutsche Bahn AG
Lars Hünninghausen ist Leiter Grundsätze Vergütung, Nebenleistungen und Arbeitszeit bei der Deutschen Bahn AG, Berlin. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten gehören Tarifpolitik, Vergütungs- und Arbeitszeitpolitik und betriebliche Altersversorgung.
Presenter
Karin Helmstaedt, a Canadian native, is an award winning journalist, writer, culture correspondent, producer and presenter. Her work includes Deutsche Welle-TV. Karin represented Canada’s national swim team, and studied Physical and Health Education and Literature in Toronto and Montreal before moving to Paris, where she studied French Literature at the Sorbonne. She currently resides in Berlin and hosts events all over Europe.
Geschäftsführer
meetome
Jörg Flachowsky ist Mitgründer und Geschäftsführer von meetome. Er verantwortet alle Kommunikation sowie Konzepte und Beratungsleistungen aus dem Haus meetome. Durch seine langjährige Arbeit in dem Bereich und eines lebendigen Netzwerks von Bildungs-, Recruiting- und Medienexperten erfüllt er diese Aufgabe mit großer Erfahrung und Herzblut.
#PoDojo
Jens Otto Lange ist Design Thinking Coach für digitale Innovation und Partner des #PoDojo (podojo.com), einer Lernplattform für agile Entwicklung von digitalen Produkten, die Kunden und Nutzer begeistern. Seit mehr als 20 Jahren befasst sich der Konzeptdesigner und Kommunikationswirt mit Design als Prozesswerkzeug, seit 2011 gibt er sein Wissen als Design Thinking Coach an Teams und Führungskräfte weiter.

HRM-Experten im Überblick: Unsere Referenten

Alle angebotenen Weiterbildungen werden von erfahrenen Branchenexperten durchgeführt. Erfahren Sie hier mehr über unsere Referenten und ihre Hintergründe. In unserer Übersicht finden Sie die Experten alphabetisch aufgelistet. Sie können aber auch bequem nach Spezialgebiet filtern, um zu sehen, welcher Fachexperte die für Sie passende Weiterbildung anbietet. Wählen Sie beispielsweise den Bereich Gesundheitsmanagement, Arbeitsrecht oder Organisationsentwicklung und Sie erhalten auf einen Blick die entsprechenden Referenten angezeigt.

Ob Sie einen Experten suchen, der Sie bei der Entwicklung neuer Strategien unterstützt, oder ob Sie sich praktische Hilfestellungen für ein effektives Recruiting wünschen – unsere Experten geben Ihnen im Rahmen von Seminaren, Tagungen und E-Learning-Angeboten wertvolles Know-how mit maximalem Praxisbezug an die Hand!