Werner Fürstenberg

bei Fürstenberg Institut
hrm
bookmark_border bookmark
Zur Person

Werner Fürstenberg und seine Frau Reinhild gründeten 1989 das Fürstenberg Institut. Sie beraten Unternehmen zu Fragen des betrieblichen Gesundheitsmanagements mit den Schwerpunkten Externe Mitarbeiterberatung (EAP / Employee Assistance Program), Familienservice sowie Training und Weiterbildung im Rahmen einer eigenen Akademie. Nach dem Studium der Sozialpädagogik und Pädagogik war er als Personalleiter eines mittelständischen Unternehmens und als Referent im Präventions- und betrieblichen Gesundheitsbereich tätig. Er absolvierte eine Ausbildung als Systemischer Berater und in Systemischer Organisationsentwicklung bei Dr. med. Gunther Schmidt (Milton Erickson Institut, Heidelberg). Über langjährige Erfahrung verfügt er in der Beratung von Managern und Führungskräften im Umgang mit psychisch belasteten und suchtmittelauffälligen Mit-arbeitern, gesundheitsgerechter Führung, psychosozialer Gesundheit im Unternehmen und Fehlzeitenmanagement.