ver.di Bundesverwaltung

Volljurist*in im Personalwesen

  • 10179 Berlin
  • ab sofort
  • Feste Anstellung

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

ver.di, das sind zwei Millionen Mitglieder aus rund 1.000 Berufen. Als Gewerkschaft vertreten wir die Interessen unserer Mitglieder in den Betrieben und Dienststellen, in Tarifverhandlungen sowie gegenüber der Politik. Haben Sie Interesse, diese Organisation mit ihren vielfältigen Branchen, den verschiedenen Ebenen sowie dem Zusammenwirken von Haupt- und Ehrenamt professionell zu begleiten?


Wir besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle als Jurist*in in unserem Team „Recht und Grundsatz“ als Stabsstelle für die Leitung ver.di Personal der ver.di-Bundesverwaltung in Berlin. Der Aufgabenschwerpunkt der Stelle liegt in der juristischen und strategischen Unterstützung der zentralen Personalleitung in allen individual- und kollektivarbeitsrechtlichen Fragestellungen in einer politischen Organisation, einem Tendenzbetrieb, mit erweiterten Mitbestimmungsrechten der Betriebsräte sowie in der konzeptionellen Erstellung und Entwicklung einheitlicher Beschäftigungsbedingungen für über 3.000 Beschäftigte unserer Gewerkschaft.

Weitere Tätigkeitschwerpunkte der Stelle sind:

  • Koordination, Steuerung, Erstellung und Verhandlung von Mitbestimmungsangelegenheiten gemäß unserer erweiterten Mitbestimmung und gesetzlicher Vorgaben
  • Entwicklung von Kollektivregelungen und teilweise Verhandlung, bzw. Unterstützung der Personalleitung bei Verhandlungen mit den zuständigen betrieblichen Interessenvertretungen
  • Beratung und konzeptionelle Unterstützung aller Organisationseinheiten auf Arbeitgeberseite in
    arbeits-, sozial-, lohnsteuer- und mitbestimmungsrechtlichen Fragen und weiterer betroffener Rechtsgebiete
  • inhaltliche und methodisch-didaktische Konzeption für Schulungsinhalte und Durchführung von Schulungen für unsere personalverantwortlichen Führungskräfte, Personalsachbearbeiter/innen und sonstige Führungskräfte zu arbeitsrechtlichen und personalwirtschaftlichen Themen
  • Unterstützung bei der Sicherung datenschutzkonformer Prozesse der Personalarbeit
  • Schulung und Unterweisung von Führungskräften und Beschäftigten
  • Begleitung und Koordinierung sowie Prozessvertretung in Rechtsstreitigkeiten aus dem Aufgabengebiet
  • Vorbereitung, Durchführung und Leitung von innerbetrieblichen Schlichtungs- und Einigungsstellenverfahren
  • Entwicklung von Lösungen zu komplexen Beteiligungs­prozessen u.a. im Hinblick auf digitalisierte Prozesse
  • Erarbeitung von Analysen und Stellungnahmen sowie Recherchen zu rechtlichen, wirtschaftlichen und politischen Fragestellungen


Ihre Qualifikationen:

  • 2. Juristisches Staatsexamen und Erfahrung im Arbeits- und Sozialrecht, möglichst mit forensischer Praxis
  • ausgeprägtes Verständnis und Interesse an politischen und wirtschaftlichen Zusammenhängen und inhaltliche Verbundenheit mit den Aufgaben und Zielen einer Gewerkschaft
  • hohe kommunikative und soziale Kompetenz, insb. auch Fähigkeit zum Ausgleich unterschiedlicher Interessen und souveränes Auftreten auf allen Hierarchieebenen und im Umgang mit Gremien
  • ausgeprägte Planungskompetenz, schnelle Auffassungsgabe und Fähigkeit, komplexe Sachverhalt zu strukturieren und präzise und adressatengerecht zu formulieren
  • Bereitschaft zum projektorientierten Arbeiten, d.h. auch zur schnellen Einarbeitung in neue fachliche und methodische Themenkomplexe
  • IT-Affinität und ausgeprägte Anwenderkenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit MS Office

Ihre aussagefähigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 31.08.2019 unter Angabe der Stellennummer P1/2019 und der Angabe Ihres voraussichtlich möglichen Einstellungstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an stellenmarkt@verdi.de. Fachlicher Ansprechpartner für Fragen zur Position ist Peter Thieß, Leiter ver.di Personal (peter.thiess@verdi.de | 030 / 6956-1503), oder unsere Personaljustiziarin Dr. Anja Georgi (anja.georgi@verdi.de | 030 / 6956-1584).

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

HR-Manager (d/m/w)

Miller & Meier Consulting GmbH

  • ab sofort
  • 10117 Berlin
  • 03.03.2021

Personalleitung (m/w/d)

Gemeinde Halstenbek

  • ab sofort
  • 25469 Halstenbek
  • 04.03.2021

Bereichsleiter Human Resources Management (m/w/d)

Dr. Schumacher GmbH

  • ab 01.04.2021
  • 34323 Malsfeld
  • 05.03.2021

HR Business Partner (m/w/d)

CABB GmbH

  • ab sofort
  • 65843 Sulzbach (Taunus)
  • 04.03.2021