Best of HRM: Die Top 12 Artikel aus 2020

16.12.2020  |  HRM-Online-Redaktion
Diese Artikel fanden die HRM-Leser:innen 2020 besonders spannend.
© gettyimages / roberto bucci

Resiliente Führung, Onboarding aus dem Homeoffice und die Urlaubsregelungen in  Corona-Zeiten – das sind unsere Highlights aus diesem Jahr.

Das Jahr 2020 stand ganz im Zeichen der Corona-Pandemie. Auch unsere Autor:innen und Leser:innen haben Themen rund um das Virus und seine Folgen besonders beschäftigt. Wie sitzt man auch im Homeoffice ergonomisch, kann man auch ohne physisches Zusammentreffen neue Mitarbeiter:innen onboarden und welche Urlaubsregelungen gelten für Beschäftigte in Kurzarbeit? Auch Führung ändert sich durch die Corona-Krise; so kommt es mehr denn je auf Resilienz an, alte Statussymbole verlieren an Bedeutung und es ist wichtiger denn je, dass Personaler:innen sich gegen unfaire Führungskräfte aktiv einsetzen. Doch zum Glück findet sich in unseren Highlights auch „virusfreier“ Content: Wir haben dieses Jahr angefangen, unsere Texte zu gendern und erklären, warum wir dafür den Doppelpunkt gewählt haben. Außerdem erklärt unsere Kolumnistin Eva Voß, warum das Diversity Mangement auch überholte Männlichkeitsbilder aufbrechen muss und Frugalist  Oliver Noelting erklärt, wie es funktionieren kann, schon mit 40 nicht mehr für Geld arbeiten zu müssen.

Hiermit verabschieden wir uns nach einem anstrengenden, aber auch sehr besonderen Jahr in die Winterpause. Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

+++Abonnieren Sie jetzt kostenlos unsere Newsletter und bleiben Sie informiert über die Top-News aus der HR-Welt, spannende Fachartikel und aktuelle Personalien. Hier anmelden!+++

Hier sind unsere Highlights aus dem Jahr 2020:

12. Frugalismus: Mit 40 in Rente

Mit 40 Jahren in Rente gehen – wer träumt nicht davon? Was wie eine Utopie klingt, ist tatsächlich möglich. Der Softwareentwickler Oliver Noelting zeigt, wie es funktionieren kann und welche Rolle dabei die Nachhaltigkeit spielt.
Hier geht es zum Artikel.

11. Ergonomie-Tipps fürs Homeoffice

Arbeitsplätze im Homeoffice sind häufig nicht für die Dauernutzung ausgelegt. Wie kann man dafür sorgen, dass man auch zuhause ergonomisch sitzt?
Hier geht es zum Artikel.

10. Die geschützten Männer

Schlüsselpositionen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft bleiben männlich dominiert. Braucht es da ernsthaft noch einen internationalen Männertag? Diese provokante These löst Eva Voß in ihrer Kolumne „Diversity Check“ auf.
Hier geht es zum Artikel.

9. Erfolgsfaktor resiliente Führung: Was macht sie aus?

Resiliente Führung hilft Unternehmen und ihren Beschäftigten durch die Krise. Statt auf Härte kommt es dabei auf emotionale und geistige Flexibilität an, wie Katja Nettesheim in ihrer vierteiligen Reihe schreibt.
Hier geht es zum Artikel.

8. Wie erfolgreiches Reboarding gelingt

Kehren Mitarbeiter:innen nach längerer Zeit zurück in den Job,  sind sie auf Starthilfe von Vorgesetzten und Kolleg:innen angewiesen. Damit der Reboarding-Prozess gelingt, braucht es viel Feingefühl und einen Plan.
Hier geht es zum Artikel.

7. Die neuen Symbole der Macht

In Zeiten der Transformation benötigen wir neue Formen der Zusammenarbeit. Dabei ändern sich auch die Statussymbole von Führungskräften. Jörg Staff, Arbeitsdirektor und Vorstand der Fiducia & GAD IT AG, erklärt in seiner Kolumne, warum Dienstwagen und Einzelbüro ausgedient haben.
Hier geht es zum Artikel.

6. Warum wir ab jetzt doppelpunkten

Seit Anfang des Jahres verwendet die HRM-Online-Redaktion den Gender-Doppelpunkt. Aus diesen Gründen.
Hier geht es zum Artikel.

5. Urlaub während der Elternzeit: Was Arbeitgeber wissen müssen

Beschäftigte haben auch dann Urlaubsanspruch, wenn sie in Elternzeit sind. Das kann für Arbeitgeber in bestimmten Fällen teuer werden.
Hier geht es zum Artikel.

4. Was bringt New Work wirklich?

Die „New-Work-Apostel“ haben die Kernideen des neuen Arbeitens aus den Augen verloren. Bodo Antonić unterzieht die gehypte Philosophie einem Praxistest.
Hier geht es zum Artikel.

3. Wie Onboarding aus dem Homeoffice gelingt

Viele Beschäftige sitzen wegen des Corona-Virus im Homeoffice. Dennoch starten neue Kolleg:innen in den Job und müssen eingearbeitet werden. Sechs Tipps.
Hier geht es zum Artikel.

2. The Dark Side of Leadership

Schlechte Führung ist ein schwer zu fassendes Phänomen. Die Entscheidung darüber, was gut und was schlecht ist, ist höchst subjektiv. Miese Chef:innen stellen ihre Mitarbeiter:innen vor zahlreiche Hürden. Wie können Personalverantwortliche für mehr Gerechtigkeit sorgen?
Hier geht es zum Artikel.

1. 5 arbeitsrechtliche Fragen zum Urlaub in Corona-Zeiten

In der Corona-Krise stellen sich für Arbeitgeber und auch Arbeitnehmer:innen viele Fragen rund um den Urlaub: Darf der Arbeitgeber bereits genehmigter Urlaub wieder streichen? Darf man als Arbeitnehmer:in den Urlaub widerrufen? Und was gilt für den Urlaub bei Kurzarbeit?
Hier geht es zum Artikel.