Die Top-5-Artikel aus dem Februar 2019

01.03.2019
(c) gettyimages/Julija Sapic
(c) gettyimages/Julija Sapic

Was Fach- und Führungskräfte von ihrem Arbeitgeber erwarten und die wichtigsten Homeoffice-Facts: Das sind die meistgelesenen Artikel aus dem Februar 2019.

Gute Mitarbeiter wollen Erfolg haben, keine Kicker, so Sebastian Dettmers, Geschäftsführer von Stepstone. Sein Gastbeitrag über die Karriereziele von Fach- und Führungskräften hat unsere Leser letzten Monat besonders interessiert. Außerdem viel gelesen: HR-Trends 2019, Fakten zur derzeitigen Rechtslage von Homeoffice, warum Audi eine Führungsebene abbaut und ein Interview über agile Organisation.

+++Abonnieren Sie jetzt kostenlos unsere Newsletter und bleiben Sie informiert über die Top-News aus der HR-Welt, spannende Fachartikel und aktuelle Personalien. Hier anmelden!+++

Hier sind unsere Top 5 aus dem Februar 2019:

5. Wie viele Führungsebenen braucht man wirklich?

Audi baut eine ganze Führungsetage ab – wie verändert das Organisation und Kultur? Professor Jens Grundei von der Quadriga Hochschule klärt auf.
Hier geht es zum Artikel.

4. „Die agile Organisation ist kalter Kaffee“

Schnelllebige Management-Moden sind ihm ein Graus. Der Organisationssoziologe Stefan Kühl setzt die ruhige, klare Analyse dagegen. Ein Gespräch über Unternehmenshierarchien und den Unterschied zwischen Systemtheorie und systemischer Beratung.
Hier geht es zum Artikel.

3. Arbeitsrecht: Die 8 wichtigsten Homeoffice-Facts

Etwa 40 Prozent der Arbeitnehmer wünschen sich zumindest die Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten. 8 Fakten zur derzeitigen Rechtslage.
Hier geht es zum Artikel.

2. HR-Trends 2019: Der Mitarbeiter gewinnt an Bedeutung

Im „War for Talents“ rückt der Mitarbeiter als Mensch in den Vordergrund. Hette Mollema von Workday über Mitbestimmung, Diversity und die Rolle von Daten.
Hier geht es zum Artikel.

1. Gute Mitarbeiter wollen Erfolg haben, keinen Kicker

Freiheit, sinnvolle Arbeit und ein nettes Team: Sebastian Dettmers, Geschäftsführer von Stepstone, über die Karriereziele von Fach- und Führungskräften.
Hier geht es zum Artikel.