Janina Kugel wird Vorstandsmitglied bei Siemens

Veränderungen im Siemens-Vorstand: Janina Kugel übernimmt mit Wirkung zum 1. Februar das Ressort Human Resources und wird gleichzeitig neue Arbeitsdirektorin.

Die 44-Jährige folgt damit auf Siegfried Russwurm, der erst im Oktober die Funktion des Arbeitsdirektors übernommen hatte. Dieser behält seine weiteren Vorstandsfunktionen bei und wird zusätzlich Partner auf Vorstandsebene für das Management des eigenständig geführten Healthcare-Geschäfts. Bislang ist Janina Kugel Corporate Vice President Human Resources und Chief Diversity Officer im Vorstandsressort Human Resources. Erst Ende 2013 kam sie nach einer zweijährigen Tätigkeit bei Osram als Senior Vice President Human Resources & Inclusion zurück zu Siemens, wo sie bereits zuvor unter anderem als Director Human Resources Siemens Italien tätig war.