Mitarbeitern zuhören

Sein Lieblingsdessert ist Vanillepudding mit Erdbeersoße und er hätte sich auch vorstellen können, Förster zu werden. Ralf Blomeier Geschäftsführer Personal und Organisation bei der Dr. Oetker GmbH, hat sich unserem Fragebogen gestellt.

Mein erstes eigenes Geld verdiente ich als… Schüler in der Osnabrücker Aktien-Brauerei.

Mein Vorbild… variiert je nach Situation. Ich finde die Art und Weise gut, wie Richard von Weizsäcker Themen diskutierte und Probleme löste.

Morgens bei der Arbeit… trinke ich als erstes meinen Kaffee.

Als Geschäftsführer Personal bei Dr. Oetker muss ich vor allem… unternehmerisch denken und Personalpolitik mitgestalten.

Bielefeld verbinde ich mit… viel Grün und kultureller Vielfalt.

Eine der wichtigsten Eigenschaften eines Personalmanagers sollte sein,… sich in Menschen hineinzudenken und zuzuhören.

Was mir aus meinem Studium der Wirtschaftswissenschaften tagtäglich hilft,… ist die Fähigkeit, Themen zu erkennen, zu analysieren, Lösungen zu finden und diese umzusetzen.

Zu meinem allerersten Bewerbungsgespräch trug ich… einen Anzug.

Ich bin 1995 nach vier Jahren Pause zu Dr. Oetker zurückgekehrt, weil… ich mich mit dem Unternehmen identifiziere.

Eines unserer wichtigsten HR-Projekte derzeit ist… Talent Management, denn es ist wichtig, Mitarbeiter zu finden, die zum Unternehmen passen und diese nachhaltig zu entwickeln.

Ein Bereich, in dem wir noch besser werden müssen, ist… das Thema Frauen in Führungspositionen verstärkt anzugehen.

Wenn ich nicht Manager geworden wäre, dann hätte es auch eine Karriere als… Förster sein können.

Mein Lieblingsdessert ist… Vanillepudding mit Erdbeersoße.

Eine historische Person, die ich gerne treffen würde, ist… Johannes XXIII, Papst von 1958 bis 1963.

Eines der empfehlenswertesten Bücher ist für mich… „Ego: Das Spiel des Lebens“ von Frank Schirrmacher.

Eine Eigenschaft, die ich besonders schätze, ist… Verlässlichkeit.

In der HR-Profession brauchen wir mehr… helle Köpfe.

Jeanne Wellnitz

Mein erstes eigenes Geld verdiente ich als…

Schüler in der Osnabrücker Aktien-Brauerei.

Jeanne Wellnitz

Mein Vorbild…

variiert je nach Situation. Ich finde die Art und Weise gut, wie Richard von Weizsäcker Themen diskutierte und Probleme löste.

Jeanne Wellnitz

Morgens bei der Arbeit…

trinke ich als erstes meinen Kaffee.

Jeanne Wellnitz

Als Geschäftsführer Personal bei Dr. Oetker muss ich vor allem…

unternehmerisch denken und Personalpolitik mitgestalten.

Jeanne Wellnitz

Bielefeld verbinde ich mit…

viel Grün und kultureller Vielfalt.

Jeanne Wellnitz

Eine der wichtigsten Eigenschaften eines Personalmanagers sollte sein,…

sich in Menschen hineinzudenken und zuzuhören.

Jeanne Wellnitz

Was mir aus meinem Studium der Wirtschaftswissenschaften tagtäglich hilft,…

ist die Fähigkeit, Themen zu erkennen, zu analysieren, Lösungen zu finden und diese umzusetzen.

Jeanne Wellnitz

Zu meinem allerersten Bewerbungsgespräch trug ich…

einen Anzug.

Jeanne Wellnitz

Ich bin 1995 nach vier Jahren Pause zu Dr. Oetker zurückgekehrt, weil…

ich mich mit dem Unternehmen identifiziere.

Jeanne Wellnitz

Eines unserer wichtigsten HR-Projekte derzeit ist…

Talent Management, denn es ist wichtig, Mitarbeiter zu finden, die zum Unternehmen passen und diese nachhaltig zu entwickeln.

Jeanne Wellnitz

Ein Bereich, in dem wir noch besser werden müssen, ist…

das Thema Frauen in Führungspositionen verstärkt anzugehen.

Jeanne Wellnitz

Wenn ich nicht Manager geworden wäre, dann hätte es auch eine Karriere als…

Förster sein können.

Jeanne Wellnitz

Mein Lieblingsdessert ist…

Vanillepudding mit Erdbeersoße.

Jeanne Wellnitz

Eine historische Person, die ich gerne treffen würde, ist…

Johannes XXIII, Papst von 1958 bis 1963.

Jeanne Wellnitz

Eines der empfehlenswertesten Bücher ist für mich…

„Ego: Das Spiel des Lebens“ von Frank Schirrmacher.

Jeanne Wellnitz

Eine Eigenschaft, die ich besonders schätze, ist…

Verlässlichkeit.

Jeanne Wellnitz

In der HR-Profession brauchen wir mehr…

helle Köpfe.