News zum Thema HR-Kennzahlen

Das Personalcontrolling hat eine nicht zu unterschätzende Bedeutung im HR-Management. Für die langfristige und nachhaltige Planung von Ressourcen ist es wichtig, die Personalarbeit in Zahlen zu fassen und so sichtbar zu machen. Lange Zeit bestanden die HR-Kennzahlen vor allem aus Angaben zur Anzahl der Mitarbeiter und den daraus entstehenden Kosten. Das ist heutzutage anders.

Auf diese und viele weitere Fragen sollten Sie als HR-Manager Antworten haben. Der Fachkräftemangel und der daraus resultierende Kampf um die begehrtesten Talente haben dafür gesorgt, dass die Erhebung relevanter Kennzahlen unerlässlich ist, wenn ein Unternehmen am Markt bestehen will. Mit unseren News bleiben Sie in puncto HR-Kennzahlen immer auf dem Laufenden. Wir informieren Sie regelmäßig über die neuesten Controlling-Instrumente, gesetzliche Vorgaben, Studien und Best Cases aus der Branche.

Welche HR-Kennzahlen Sie erheben sollten

Bevor ein Kennzahlensystem implementiert wird, muss Klarheit über die Ziele der Maßnahme bestehen. Was möchten Sie genau mit der Erhebung erreichen? Welche Abteilung im Unternehmen hat welches Informationsbedürfnis? So benötigen die einzelnen Abteilungsleiter nicht notwendigerweise die gleichen HR-Kennzahlen wie die Geschäftsleitung. Darüber hinaus ist bei der Planung des Messsystems die Verhältnismäßigkeit zwischen Aufwand und Nutzen zu berücksichtigen. Die Erhebung der relevanten HR-Kennzahlen sollte also zum einen in einem angemessenen Turnus erfolgen und zum anderen nur die Zahlen umfassen, die eine tatsächliche Relevanz für Ihren Betrieb haben.

Immer rundum gut informiert – mit unseren News

Im HR-Management verändert sich täglich etwas: Informationen über neue Messverfahren, aktuelle Studien und Erfolgsgeschichten anderer Unternehmen liefern Ihnen relevante Anhaltspunkte, wie Sie die Effizienz in Ihrem Unternehmen steigern können. Aus diesem Grund erhalten Sie in unseren News zum Thema HR-Kennzahlen stets die wichtigsten Nachrichten aus der Branche. Bleiben Sie mit uns up to date und heben Sie Ihr Performance Management auf ein neues Level!