Alle 170 Suchergebnisse

#Recruiting clear #Bewerbungsgespräch clear
Frithjof Reitter, Foto: Carsten Dammann
bookmark_border bookmark
Max Koziolek, Mitgründer des Unternehmens Spectrm, das Chatbot-Systeme für verschiedene Anwendungen entwickelt, Foto: Karoline Wolf
bookmark_border bookmark
Prof. Christian Scholz, Foto: Laurin Schmid
bookmark_border bookmark
Foto: Thinkstock / Ravi_Goel
bookmark_border bookmark
Foto: Thinkstock / Przemyslaw Koch
bookmark_border bookmark
Foto: Thinkstock / Wavebreakmedia Ltd
bookmark_border bookmark
Foto: Thinkstock / © klaushoffmann.com
bookmark_border bookmark
Foto: Thinkstock / monkeybusinessimages
bookmark_border bookmark
Foto: Thinkstock / IPGGutenbergUKLtd
bookmark_border bookmark
Foto: Thinkstock / KatarzynaBialasiewicz
bookmark_border bookmark
Foto: Thinkstock / shironosov
bookmark_border bookmark
Foto: Thinkstock / Goldfaery
bookmark_border bookmark
Foto: Thinkstock / oneinchpunch
bookmark_border bookmark
Foto: Thinkstock / Foto: Thinkstock / kentoh
bookmark_border bookmark
Jörg Kasten, Foto: Boyden Wold Corporation
bookmark_border bookmark

Profitieren Sie von Ihrer Business-Page

Präsentieren Sie Ihr Produktportfolio durch eigene Business-Page in unserer professionellen HR-Umgebung

Ihre Termin melden

Platzieren Sie Ihre HR-relevanten Termine bei uns kostenlos! Egal ob Konferenz, Messen, Galas oder Sommerfeste - wir bieten Ihnen eine exklusive Werbeplattform für Ihre HR-Events.

Bewerbungsgespräch: News, Best Cases und Interviews

Nach Sichtung der Bewerbungsunterlagen und einer ersten Auswahl kommt es zum Bewerbungsgespräch. Hier lernen Sie den Kandidaten in der Regel zum ersten Mal kennen und nehmen eine weitere Sondierung vor. Doch in einem solchen Gespräch geht es nicht nur um die Vorstellung des Bewerbers, sondern auch darum, den eingeladenen Talenten Ihr Unternehmen und ein Stück der Unternehmenskultur zu präsentieren. Darüber hinaus sollten Sie im Vorfeld des Bewerbungsgesprächs die strukturellen Aspekte wie Gesprächsdauer, Anzahl der Vorstellungsrunden und auch die Teilnehmer von Unternehmensseite planen.

Phasen und Fragen im Bewerbungsgespräch

Ein Gesprächsleitfaden ist eine große Hilfe im Bewerbungsgespräch. Dieser sollte nicht nur unbedingt mit allen von Unternehmensseite teilnehmenden Personen abgestimmt sein, sondern bestenfalls auch auf den einzelnen Kandidaten eingehen. Folgendermaßen kann ein grober Leitfaden für das Bewerbungsgespräch aussehen:

  1. Gesprächseröffnung: Mit einigen Minuten Smalltalk erzeugen Sie eine entspannte und freundliche Gesprächssituation.
  2. Den Kandidaten kennenlernen: Nun stellen Sie dem Bewerber Fragen. Nehmen Sie dem Bewerber in diesem Teil die Nervosität und helfen Sie ihm gegebenenfalls über kleine Klippen hinweg. Bewährte Einstiegsfragen können lauten:
  1. Präsentation des Unternehmens: Stellen Sie Ihr Unternehmen vor und erläutern Sie die vakante Stelle. Bei jungen oder sehr aufgeregten Bewerbern kann es sinnvoll sein, die Unternehmenspräsentation vor die Kandidatenvorstellung zu ziehen.
  2. Zeit für Rückfragen geben: Unterschätzen Sie diesen Teil nicht, denn die Qualität der Fragen des Bewerbers kann einiges über ihn aussagen.
  3. Abschluss: In Ergänzung zu der Verabschiedung und dem Dank für das Gespräch können Sie Ihr Arbeitgeberimage an dieser Stelle mit einem Ausblick auf das weitere Vorgehen aufwerten.

News zum Bewerbungsgespräch – immer top informiert

Beim Bewerbungsgespräch ist es für Sie auf der Arbeitgeberseite wichtig, die aktuelle Gesetzeslage zu kennen. Nicht jede Frage ist zulässig – gerade im Hinblick auf persönliche Informationen ist Vorsicht geboten. In unseren News zum Thema Bewerbungsgespräch halten wir Sie über aktuelle Entwicklungen und Gerichtsurteilen und Gesetzesänderungen auf dem Laufenden. Bleiben Sie mit uns stets auf dem neuesten Stand bei der Planung und Durchführung von Bewerbungsgesprächen.