Rekrutierung von Nachwuchs während der Pandemie (sponsored)

Wie rekrutiert man die Nachwuchstalente, wenn Karrieremessen, Vorstellungsgespräche und Assessment-Tage wegen der Covid-19-Pandemie nicht möglich sind?
© Meet & Engage

– Anzeige –

Karrieremessen, Vorstellungsgespräche und Assessment-Tage sind im Zuge der Covid-19-Pandemie in weite Ferne gerückt. Deutsche HR-Manager und Early-Careers-Führungskräfte sind gezwungen, sich neuen Herausforderungen bei der Rekrutierung der nächsten Generation von Talenten zu stellen.

Bei Meet & Engage erforschen unsere Kunden wie Amazon, Diageo und die Deutsche Bank innovative digitale Lösungen für die Kandidaten Gewinnung da der Zyklus der Rekrutierung von Hochschulabsolventen trotz der Pandemie weitergeht.

Obwohl sich der persönliche Kontakt natürlich nicht ersetzen lässt, bieten digitale Technologien und Online-Lösungen Unternehmen eine gute Alternative, die Rekrutierung von Berufseinsteigern fortzusetzen. In vielen Fällen bieten virtuelle Veranstaltungen sogar eine Reihe von Vorteilen für den Arbeitgeber. Sie reduzieren nicht nur Reisekosten, sondern ermöglichen es den Unternehmen, eine viel größere Bandbreite an Kandidaten zu erreichen.

Während physische Veranstaltungen auf die Entfernung und den Ort beschränkt sind, ermöglichen virtuelle Veranstaltungen die Teilnahme von Kandidaten aus allen geografischen Regionen und Gebieten. Alles, was Sie brauchen, ist ein Computer und eine Internetverbindung.

Bei Meet & Engage bieten wir eine Technologielösung für Candidate Experience und Recruiting-Technologie an, die auf das Recruiting von Berufseinsteigern zugeschnitten ist. Unsere Produkte bestehen aus unserer Live-Instant-Chat-Plattform, die Ihr Rekrutierungsteam mit Ihren Kandidaten in Online-Events verbindet und die von Ihnen gesteuert und moderiert werden.

Darüber hinaus bieten wir auch Candidate Experience Chatbots an, die Ihnen helfen, Teile des Rekrutierungsprozesses zu automatisieren. Da Sie diese Ihren Kandidaten rund um die Uhr zur Verfügung stellen können, können sich die Bewerber jederzeit damit beschäftigen, auch wenn Sie nicht im Büro sind.

Und schließlich ist Timeline, unsere digitale Onboarding-Plattform, ein Online-Hub der Ihnen hilft, neue Mitarbeiter anzusprechen und mit ihnen in Kontakt zu treten. In einer Zeit, in der viele Menschen zu Hause festsitzen, bietet Ihnen Timeline eine clevere und effektive Möglichkeit, neue Mitarbeiter einzuarbeiten, so dass sie sich vom ersten Tag an wohl und willkommen fühlen und Teil des Teams werden.

Unsere Technologie unterstützt eine ganze Reihe von individuellen Recruiting-Herausforderungen über den gesamten Lebenszyklus von Kandidaten – von der Anwerbung über die Auswahl bis hin zum Onboarding. Wir arbeiten mit Konzernen auf der ganzen Welt zusammen, und jedes dieser Unternehmen hat eine Reihe innovativer Wege gefunden, um sich an die Herausforderungen anzupassen, die die globale Pandemie mit sich bringt. Alle unsere Kunden haben unsere Rekrutierungstechnologie genutzt, um virtuelle Events zu veranstalten, Phasen des Rekrutierungsprozesses zu automatisieren und das Gesamterlebnis für die Kandidaten zu verbessern.

Hier sind einige der überzeugendsten Beispiele:

Die virtuelle Karrieremesse

Für viele Unternehmen ist das Treffen mit Studenten und potenziellen Bewerbern bei Veranstaltungen auf dem Universitätscampus ein wichtiger Bestandteil ihrer Strategie zur Gewinnung von Talenten. Als die Pandemie zuschlug, waren die Unternehmen gezwungen, umzuschwenken und neue Wege zu finden, um mit den jungen Berufseinsteigern in Kontakt zu treten.

Unsere Kunden wie Accenture und Diageo haben unsere Live-Chat-Plattform genutzt, um während der Pandemie eine Reihe von virtuellen Veranstaltungen durchzuführen. Diese „virtuelle Karrieremesse“ ermöglichte es Absolventen und bestehenden Kandidaten, miteinander zu interagieren, während die Arbeitgeber in der Lage waren, wertvolle Inhalte der Arbeitgebermarke zu teilen, die Kandidaten auf dem Laufenden zu halten und bei der Beantwortung all ihrer Fragen zu helfen.

Diese virtuelle Veranstaltungsstrategie ist ein sehr effektiver Weg, um physische Veranstaltungen zu ersetzen. Darüber hinaus öffnet sie die Tür zu neuen Gesprächen und Möglichkeiten mit Bewerbern, die vielleicht nicht in der Lage gewesen wären, eine physische Karrieremesse zu besuchen.

Live und interaktive Veranstaltungen

Accenture nutzt die Meet & Engage Live-Chat-Plattform, um eine Reihe von Livestreams für seine Early Careers-Kampagne mit dem Titel Accenture Live zu veranstalten. Mit einem Video-Livestream von mehreren Kollegen des Accenture-Teams sind sie in der Lage, mit großen Gruppen von Kandidaten gleichzeitig in einer vollständig moderierten und gebrandeten Umgebung digital in Kontakt zu treten. Es hat sich als großer Erfolg erwiesen und viele weiterer unserer Kunden folgen diesem Beispiel.

Aktivität zum „Warmhalten“

Arup veranstaltet regelmäßig „Application in Process“-Chat-Events für alle ihre Praktikumsbewerber sowie Gruppen-Chat-Events zur Unterstützung ihrer Auszubildenden, die sich im Bwerbungsprozess befinden. Während dieser Veranstaltungen konnte das Arup-Team seine Erfahrungen mit der Homeoffiice Arbeit teilen und darüber berichten, wie das Unternehmen das Arbeiten aus der Ferne unterstützt, um die Bedenken der Bewerber zu zerstreuen

Die globale Pandemie sorgt für viel Unsicherheit unter Studenten und Absolventen, die ihre Karriere mit einem Traineeprogramm, einem Praktikum oder einer Ausbildung beginnen wollen. Mit Recruiting-Technologie zu besseren Konversation von Meet & Engage haben Sie die Möglichkeit, sie auf dem gesamten Weg von der Bewerbung über die Beurteilung bis zum Onboarding zu motivieren.

Klicken Sie hier, https://meetandengage.com/de/demo um einen Termin mit dem Team zu vereinbaren und zu besprechen, wie die Meet & Engage-Technologie eingesetzt werden kann, um Ihre Recruiting-Herausforderungen zu meistern.