Romande Energie verdreifacht seine Botschafter mit Social Seeder (sponsored)

Das Unternehmen hat seine besten Fürsprecher aktiviert: seine Mitarbeiter*innen
© Social Seeder

– Anzeige –

Das Unternehmen hat seine besten Fürsprecher aktiviert: seine Mitarbeiter*innen

Als führender Energieversorger und größter Stromversorger der französischsprachigen Schweiz, bietet die Romande Energie Group eine Vielzahl nachhaltiger Lösungen in den Bereichen Energieverteilung und -produktion, Energiedienstleistungen, Energieeffizienz und Elektromobilität. Das Unternehmen suchte nach einer Möglichkeit, die Reichweite ihrer Botschaften in sozialen Netzwerken zu erhöhen und ihre Mitarbeiter*innen hervorzuheben. Das ist dem Unternehmen mit Social Seeder gelungen.

Die Herausforderungen

Mehr spezifisch waren Romande Energies SMARTe Ziele:

  • Seine Reichweite in sozialen Netzwerken zu erhöhen.
  • Die Zahl der Bewerbungen auf als „schwer zu rekrutieren“ qualifizierte Stellenangebote zu erhöhen.
  • Ein Zugehörigkeitsgefühl unter Mitarbeitern*innen zu entwickeln, und die Firmenkultur zu erhöhen.
  • Den Firmen Arbeitgebermarke und Bild zu entwickeln.

Das Mitarbeiterbotschafterprogramm

Das Ziel der so genannte ‚REporters‘ Botschafterprogramm ist es, Romande Energie Mitarbeiter*innen daran zu beteiligen, die Geschichten und Botschaften des Unternehmens zu teilen, die sie stolz machen. Es ist einfach und macht den Teilnehmern Spaß, die Nachrichten von Romande Energie in sozialen Netzwerken mit nur drei Klicks zu teilen.

Mitarbeiter zu Botschaftern motivieren

„Wir bieten eine Vielzahl von Themen (Blogbeiträge, spezifische Projekte, Veranstaltungen, Stellenangebote usw.) und positionieren uns sehr oft als Akteure der Energiewende. Mitarbeiter*innen sind in der Regel stolz darauf, diese Art von Inhalten zu teilen; das Zugehörigkeitsgefühl ist stark, daher haben wir eine sehr hohe Quote an Engagement und Teilhabe“, teilt Frau Roxanne Tonus, Kommunikationsreferentin von Romande Energie, mit.

Das Lernen aus den Ergebnissen und die Anpassung der folgenden Kampagnen

Frau Tonus bemerkt: „Die individuelle Auswertungen für jede Kampagne erlauben uns zu wissen, welche Themen populär und erfolgreich sind; wir wählen die folgenden Kampagnen gemäß dem, aber nicht immer. Manchmal haben wir die Notwendigkeit oder den Willen, über bestimmten Themen oder Ereignissen zu kommunizieren, aber was wichtig ist, ist die Weise wie wir diese Themen unseren Kollegen*innen präsentieren: Wir versuchen immer, sie zu motivieren, indem wir das Interesse erklären, das oder dass Posten aus ihrem Gesichtspunkt zu teilen.“

Positive Auswirkungen auf Mitarbeiterzufriedenheit und Engagement

Seit Beginn des Programms hat sich die Zahl der Botschafter verdreifacht und das Unternehmen erlebt eine große Eile, sowohl in Bezug auf Kampagnen-Sharing und neue Abonnenten. „Wir erhalten persönlich Feedback von Kollegen*innen, die glücklich und begeistert sind, Teil dieses Programms zu sein. Darüber hinaus leben wir in einer Zeit des zunehmenden Bewusstseins für die Fragen des ökologischen Übergangs. Unser Unternehmen legt darauf großen Wert – die Umwelt ist eine der drei Säulen unseres Konzerns – und die Mitarbeiter*innen fühlen sich in die Mission investiert, zu diesem Bewusstsein beizutragen. Was den HR-Aspekt betrifft, macht das Programm Werbung tatsächlich sichtbarer und zieht mehr Bewerber an“ bestätigt das Unternehmen.

Wenn Sie herausfinden möchten, wie Ihr Unternehmen von einem Botschafter-Programm profitieren kann, besuchen Sie socialseeder.com oder kontaktieren Sie uns direkt community@socialseeder.com