Presseschau vom 12.01.2015

--- Top News ---
Top News
Gute Mitarbeiter fallen nicht von den Bäumen und ein Stelleninserat erreicht nicht unbedingt den idealen Mitarbeiter. Immer mehr Arbeitgeber machen sich deshalb aktiv auf die Suche nach passenden Bewerbern. Soziale Netzwerke und Bewerberdatenbanken sind Reviere für die Jagd nach dem perfekten Arbeitnehmer. Der KARRIERE.BLOG erklärt, was es zu beachten gilt.

KARRIERE.AT
 
 
--- Politik ---
Seit 1. Januar müssen Firmen die Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter akribisch erfassen, um Mogeleien beim Mindestlohn zu verhindern. Die Unternehmen klagen über zu viel Bürokratie – und finden Gehör. CSU-Chef Horst Seehofer hält das bürokratische Beiwerk zur Lohnuntergrenze für „kolossal“. Es müsse bei dem Gesetz noch in den kommenden Wochen nachgebessert werden, sagte er der WELT AM SONNTAG.

WELT.DE, FAZ.NET
 
Zahl des Tages
Fast zwei Drittel der Industrieunternehmen in Deutschland können freie Stellen im gewerblichen/handwerklichen Bereich derzeit nicht bedarfsgerecht besetzen. Das schreibt PERSONALWIRTSCHAFT.DE unter Berufung auf die Ergebnisse des aktuellen „DIS AG Fachkräftekompass“.

PERSONALWIRTSCHAFT.DE

 
Nach Einschätzung von Deutschlands Beamten wachsen die Risiken für die Bürger aufgrund von Personallücken im öffentlichen Dienst: Engpässe gibt es etwa bei Erziehern für Kitas, aber auch bei der Feuerwehr und beim Zoll, schreibt das HANDELSBLATT.

HANDELSBLATT.COM, SPIEGEL.DE, RP-ONLINE.DE
 
 
--- Unternehmen ---
Statt Mindestlohn ein Gutschein für die hauseigene Sauna: Seit Beginn des Jahres sind 8,50 Euro die Stunde fällig – und manche Unternehmen versuchen sich mit ungewöhnlichen Angeboten zu retten. Der TAGESSPIEGEL versucht sich an einer Bestandsaufnahme und zeigt einige skurrile Fälle.

TAGESSPIEGEL.DE
 
Anzeige

+++ Motivierte und gesunde Mitarbeiter gelten als Erfolgsfaktor in einem Unternehmen. Denn eine gesunde Belegschaft erkrankt seltener und ist leistungsfähiger. Daher ist die Implementierung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) eine nachhaltige Investition in das Humankapital. Die 5. Tagung „Gesundheitsmanagement“ am 5. und 6. Februar 2015 gibt Hilfestellungen bei der Umsetzung eines BGMs und ermöglicht den Austausch mit versierten Experten.
Informationen zur Tagung finden Sie unter: www.hrm-forum.eu/gesundheitsmanagement +++


5. Tagung Gesundheitsmanagement


 
 
--- Recht ---
Eine Leserin der SÜDDEUTSCHEN möchte wissen, ob sie während der Babypause eine Firma gründen und gegen Ende der Elternzeit erst ihren Job kündigen kann. Müssen dann Kosten erstattet werden? Die Anwort gibt der SZ-Jobcoach.

SUEDDEUTSCHE.DE
 
 
--- Internationales ---
Kurz vor dem Abflug entdeckt der Pilot die Worte „Bye, bye“ und zwei Fratzen auf seinem Flugzeug, in den Dreck geschmiert. Aus Angst vor einem Terroranschlag verweigern 13 Flugbegleiter den Abflug und bestehen auf einer Durchsuchung des Fliegers – und werden von United Airlines gefeuert. Der SPIEGEL berichtet.

SPIEGEL.DE
 
Anzeige

+++ Die Abstimmungsphase für den New Work Award geht in den Endspurt. Noch bis zum 15. Januar kann unter www.newworkaward-voting.de für die 18 Nominierten votiert werden. Verliehen wird der Award vom Karrierenetzwerk Xing mit Unterstützung der Magazine Focus und Human Resources Manager. +++


Foto: Xing AG


 
 
--- Hintergrund ---
Eine Stellenanzeige des Grauens! Eine echt Gelungene. Und eine: hmm, tja. Der RECRUTAINMENT BLOG zeigt anhand dreier Fundstücke vom Wochenende die ganze Bandbreite von gutem bis hin zu miserablem Personalmarketing.

BLOG.RECRUTAINMENT.DE
 
Zitat des Tages
„Wenn Karriere bedeutet, immer wieder einmal sein Plätzchen mitsamt dem gewohnten Umfeld zu verändern und der eigene Chef dies boykottiert, bleibt Talenten oftmals nichts anderes übrig als geheime Flucht. Was keinen der Beteiligten freut: weder den Abgeber, noch den Aufnehmer und erst recht nicht den Deserteur.“ Kolumnist Martin Claßen warnt bei HAUFE, vor „Pattex-Chefs“, die zum Karrierekiller für Talente werden.

HAUFE.DE

 
Kann man mit seinem Chef befreundet sein? Eine Freundschaft zwischen Chef und Mitarbeiter birgt bestimmte Konflikte. Der HARVARD BUSINESS MANAGER zeigt ein paar Spielregeln, die helfen, das Risiko zu reduzieren.

HARVARDBUSINESSMANAGER.DE
 
Manche Kollegen wissen einfach alles. Und das vor allem besser. Selbst wenn sie erst Hospitant sind. Das kann schnell peinlich werden, weiß die FAZ – und erklärt, warum Ungarisch-Kenntnisse manchmal sehr hilfreich sein können.

FAZ.NET
 
 
--- Meistgeklickter Link des Vortags ---
Steuerfreie Gehaltsextras als zusätzliche Form der Vergütung werden immer beliebter. Die Unternehmensberatung Towers Watson hat die Vergütungspraxis in 500 Unternehmen in Deutschland erhoben und daraus eine Rangliste abgeleitet. Die Top 5 der betrieblichen Zusatzleistungen zeigt die WIRTSCHAFTSWOCHE.

WIWO.DE

Foto: www.dreamstime.com