Adidas-Personalchefin Karen Parkin rückt in den Vorstand auf

| |
Karen Parkin, Foto: adidas / Hannah Hlavacek
Karen Parkin, Foto: adidas / Hannah Hlavacek

Karen Parkin, Chief HR Officer der Adidas Gruppe, wurde vom Aufsichtsrat des Sportartikelkonzerns mit Wirkung zum 12. Mai in den Vorstand berufen. Die 52-jährige Britin übernimmt das neu geschaffene Ressort Human Resources und soll die Arbeitgebermarke weiter stärken. Damit zieht erstmals eine Frau in den Adidas-Vorstand ein. Parkin, die auch die amerikanische Staatsbürgerschaft besitzt, hatte vor zweieinhalb Jahren die Nachfolge von Mattias Malessa angetreten und ist seitdem als Personalchefin für die rund 60.000 Mitarbeiter zuständig. 1997 kam sie als Sales Director für Adidas UK ins Unternehmen und war später für Adidas America in Portland sowie in der Unternehmenszentrale in Herzogenaurach tätig.

2014
Chief HR Officer

Adidas Group

2013
Senior Vice President Global Supply Chain

Adidas Group

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.