Allianz-Chef Oliver Bäte übernimmt Personalfunktion

Oliver Bäte (50), seit Mai Vorstandsvorsitzender der Allianz SE, hat zum 1. September die Zuständigkeit für die gruppenweite HR-Funktion übernommen und fungiert seitdem auch als Arbeitsdirektor. Gleichzeitig wurde der Vorstand des Versicherungskonzerns von zehn auf neun Mitglieder verkleinert: Manuel Bauer, der für das Ressort Insurance Growth Markets verantwortlich war, hat sein Mandat zum 31. August niedergelegt. Seine Aufgabenbereiche wurden auf die Vorstandsmitglieder Sergio Balbinot, Axel Theis, Werner Zedelius und Maximilian Zimmerer verteilt. Ein eigenes Personalressort gibt es im Konzernvorstand nicht. Im Vorstand der Allianz Deutschland verantwortet Wolfgang Brezina den Bereich Personal und Interne Dienste.

2015
Vorsitzender des Vorstands

Allianz SE

2008
Mitglied des Vorstands

Allianz SE

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.