BASF macht André Becker zum Nachfolger von Wolfgang Hapke

André Becker (46) übernimmt zum 1. März den Posten als President Human Resources bei BASF in Ludwigshafen. In dieser Funktion wird er für die weltweite Personalarbeit des Chemiekonzerns verantwortlich sein und direkt an Arbeitsdirektorin und Vorstandsmitglied Margret Suckale berichten. Becker folgt auf Wolfgang Hapke (59), der die Position seit 2012 innehat und am 29. Februar in den Ruhestand geht. Bislang ist André Becker bei der BASF Corporation in Florham Park, New Jersey, als Executive Vice President und CFO sowie als President für die Regionalfunktionen in Nordamerika tätig.

2013
President, Regional Functions North America

BASF Corporation

2011
Senior Vice President, Global Executive HR

BASF SE

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.