Christine Graeff wird Global Head of Human Resources bei der Credit Suisse

Christine Graeff, Global Head of Human Resources bei der Credit Suisse
© Credit Suisse Group

Christine Graeff (48) wird zum 1. Februar 2022 Global Head of Human Resources bei der Credit Suisse. Sie folgt auf Antoinette Poschung, die in den Ruhestand geht und deren Stellvertreterin sie bislang war. Graeff wird in ihrer neuen Position weiterhin an den Group CEO Thomas Gottstein berichten. Sie ist zudem Mitglied im Beirat Corporate Communications der Quadriga Hochschule.

Credit Suisse beschäftigte laut eigener Angabe 49.240 Mitarbeitende zum Ende des 2. Quartals 2021.

2020
Deputy Global Head of Human Resources
Credit Suisse
2013
Generaldirektorin Kommunikation
Europäische Zentralbank

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail info@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.