Ehemaliger E.on-Personalvorstand wird Of Counsel

Der frühere E.on-Personalvorstand Christoph Dänzer-Vanotti (58) wechselt als Of Counsel zur Anwaltskanzlei Pusch Wahlig Legal. Der studierte Jurist soll vor allem seine Erfahrung im Personalwesen und im Arbeitsrecht einbringen, die Bereiche Um- und Restrukturierung, Compliance und Tarifrecht beraten sowie die bereits bestehende Mandatsbasis ausbauen. Von 2006 bis 2010 gehörte er als Personalvorstand dem Führungsgremium der E.ON AG an, danach konzentrierte Christoph Dänzer-Vanotti sich auf seine Aufsichtsratstätigkeiten.

2010
Mitglied mehrerer Aufsichtsräte großer Aktiengesellschaften
2006
Vorstandsmitglied,

E.on AG

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.