Erik Bethkenhagen wechselt von Kienbaum zu Go-Ahead

| |
Erik Bethkenhagen
Erik Bethkenhagen

Erik Bethkenhagen (49) ist zum 1. Juli als Leiter Kommunikation/HR und Marketing zur deutschen Tochter des britischen Verkehrsunternehmens Go-Ahead gewechselt. Dort verantwortet er alle Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen sowie das Human Resources Management. Die Position wurde in dieser Form neu geschaffen. Bethkenhagen kommt von der Personal- und Managementberatung Kienbaum Consultants International, für die er 17 Jahre lang tätig war, unter anderem als Mitglied der Gruppengeschäftsführung und zuletzt als Geschäftsführer von Kienbaum Communications.

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.