Kerstin Oster zum Personalvorstand berufen

Kerstin Oster wird zum 1. Januar Vorstand Personal und Soziales bei den Berliner Wasserbetrieben. Die 47-Jährige wird somit Nachfolgerin von Norbert Schmidt (53), der seinen zum Jahresende auslaufenden Vertrag nicht verlängert hat. Schmidt verantwortete dieses Ressort seit 1999 für die Berlinwasser Holding AG und seit 2002 für die Berliner Wasserbetriebe. Kerstin Oster kommt von der TYCO Electronics AMP GmbH, wo sie seit 2010 als Geschäftsführerin und Director Human Resources tätig ist. Die Berliner Wasserbetriebe haben rund 4.500 Mitarbeiter.

2010
Geschäftsführerin / Director Human Resources, TE Connectivity,

Tyco Electronics AMP GmbH

2008
Director Human Resources,

ADC GmbH / Tyco Electronics AMP GmbH

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.