Michael Heinz wird neuer Arbeitsdirektor von BASF

Michael Heinz (52) wird mit Wirkung zum 13. Mai 2017 Arbeitsdirektor von BASF. Er übernimmt diese Funktion sowie die Vorstandsbereiche Engineering & Maintenance, Environmental Protection, Health & Safety, European Site & Verbund Management sowie Human Resources von Margret Suckale, die nach Ablauf ihres Vertrag am 12. Mai in den Ruhestand geht. Heinz ist im Vorstand bislang unter anderen zuständig für die Bereiche Care Chemicals und Nutrition & Health sowie die Region South America. Dieses Ressort wird ab Mai von Markus Kamieth geführt, der ebenso wie Saori Dubourg in den Vorstand aufrückt. Daneben verlässt neben Margret Suckale auch Harald Schwager den Chemiekonzern mit rund 112.000 Mitarbeitern.

2011
Mitglied des Vorstands

BASF SE

2010
Integrationsleiter

Cognis GmbH

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.