Neue Position bei Hexion für Henning Freiherr von Soden

Henning Freiherr von Soden (39) ist seit dem 1. August HR Director Germany & Global Epoxy Manufacturing beim Chemiekonzern Hexion. In seinen Zuständigkeitsbereich fallen damit arbeitsrechtliche sowie strategische Beratung und Coaching der oberen Führungskräfte in Deutschland sowie zusätzlich in der globalen Business Unit Epoxidharze. In Deutschland beschäftigt Hexion rund 1.000 Mitarbeiter an vier Produktionswerken. Die BU Epoxidharze besteht aus acht Produktionsstandorten in Europa, Asien und den USA mit insgesamt rund 1.300 Mitarbeitern. Von Soden berichtet an Marianne van der Veer, Vice President HR für die Division EPCD.

2013
HR Country Manager Deutschland

Hexion

2010
Labor Counsel & HR Manager Standort Duisburg

Hexion

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.