Neuer Personalvorstand bei der Opel AG

Die Adam Opel AG bekommt zum 1. Mai einen neuen Personalvorstand und Arbeitsdirektor. In dieser Woche hat der Aufsichtsrat des zum amerikanischen Konzern General Motors gehörenden Automobilherstellers Ulrich Schumacher in dieser Funktion in den Vorstand berufen. Zudem wird der 55-jährige Jurist die Position des GM Europe Vice President Human Resources übernehmen. Als Personalvorstand und Arbeitsdirektor übernimmt Ulrich Schumacher die Nachfolge von Holger Kimmes. Der 54-jährige Kimmes ist seit Januar 2011 im Vorstand von Opel. Wie es von Unternehmensseite heißt, wird er den Rüsselsheimer Autobauer verlassen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Sein Nachfolger wechselt von Toyota Boshoku zu Opel, wo er zuletzt als Vice President Human Resources Europe tätig war. Die Adam Opel AG beschäftigt derzeit noch rund 37.000 Mitarbeiter in Europa, knapp 20.000 davon in Deutschland.

1970
Vice President HR Europe

Toyota Boshoku

1970
HR-Führungsposition

Magna International

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.