Norbert Janzen ist neuer IBM-Arbeitsdirektor

IBM Deutschland hat einen neuen Arbeitsdirektor. Norbert Janzen wurde am 17. Juli vom Aufsichtsrat des Unternehmens mit sofortiger Wirkung in die Geschäftsführung berufen. Der diplomierte Wirtschaftsjurist Janzen war bislang als weltweiter Personal-Direktor für den IBM Industrial Sektor verantwortlich. In seiner neuen Funktion verantwortet er, als Nachfolger von Dieter Scholz, den Bereich Human Resources in Deutschland und ist als Arbeitsdirektor für die DACH-Region zuständig. Scholz geht Ende des Jahres in den Vorruhestand und steht dem Unternehmen bis dahin beratend zur Seite. Der IT-Konzern IBM beschäftigt weltweit rund 380.000 Mitarbeiter, davon mehr als 16.000 in Deutschland.

2013
Personal-Direktor, Global Industrial Sector S&D

IBM

2010
HR Leader

IBM Deutschland Financial Industry Solutions GmbH

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.