Personalchef verlässt die Schweizerische Post

Yves-André Jeandupeux, Leiter Personal und Mitglied der Konzernleitung der Schweizerischen Post, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch im Frühjahr 2017. Er wird eine bereits zu einem früheren Zeitpunkt ausgeübte Tätigkeit in der Beratung und Führung von Unternehmen in der Romandie aufnehmen. Jeandupeux war elf Jahre lang für die rund 62.000 Post-Mitarbeiter verantwortlich. Über einen möglichen Nachfolger wurde bislang noch nichts bekannt.

2005
Leiter Personal

Die Schweizerische Post

2001
Personalleiter

Skyguide

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.