Personalchef von JTI Germany übernimmt Geschäftsführung

Klaus Neureuther (52), Director Human Resources der deutschen Tochtergesellschaft von Japan Tobacco International (JTI), rückt zum 1. April in die Geschäftsführung auf. Er tritt die Nachfolge von Jürgen Rademacher (60) an, der die Verantwortung für den Standort Trier und drei weitere europäische JTI-Produktionsstätten getragen hat und Ende März in den Ruhestand geht. Neureuther ist seit acht Jahren Personalchef und Mitglied der Geschäftsleitung. Er ist verantwortlich für das Werk, den deutschen Markt, die Forschung und Entwicklung sowie die in Deutschland ansässigen globalen Funktionen mit insgesamt rund 2.000 Mitarbeitern. Die Nachfolgeregelung für diese Position will das Unternehmen zeitnah kommunizieren.

2008
Director Human Resources

JT International Germany GmbH

1997
Geschäftsführer

Schickler Unternehmensberatung

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.