Personalvorstand Lauer verlässt die Lufthansa

Im Vorstand der Lufthansa AG dürften in naher Zukunft einige Umbesetzungen anstehen. Medienberichten zufolge wird Stefan Lauer das Unternehmen verlassen. Der 58-Jährige hat seit dem Jahr 2000 in dem Gremium der Fluggesellschaft das Personalressort verantwortet und war ebenfalls Arbeitsdirektor. Eine konkrete Mitteilung des Unternehmens hierzu oder zu der Frage wie und wann die Nachfolge Lauers geregelt wird, gibt es bislang nicht. Allerdings hat Lufthansa-Chef Christoph Franz den Abgang des Personalvorstands in einem Interview bereits bestätigt. Stefan Lauer ist seit 1990 für die Fluggesellschaft tätig und übernahm zuerst die Leitung der Abteilung Führungskräftebetreuung. 1991 folgte die Leitung des Zentralbüros des damaligen Konzernchefs Jürgen Weber und 1994 die Leitung der Strategischen Konzern- und Organisationsentwicklung. 1997 wechselte Lauer als Vorstand Marketing und Vertrieb zur Lufthansa Cargo und übernahm hier Anfang 2000 den Vorstandsvorsitz.

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.