Piero Cereghetti leitet HR bei der SRG

Piero Cereghetti (53) ist seit dem 1. Dezember neuer Leiter Human Resources der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft (SRG). Er berichtet direkt an Roger de Weck, Generaldirektor SRG. Cereghettis Vorgänger Thomas Waldmeier ist zur SWI swissinfo.ch gewechselt. Die SRG mit der Generaldirektion und ihren fünf Unternehmenseinheiten (RSI, RTR, RTS, SRF, SWI) hat rund 6.000 Beschäftigte. Cereghetti war zuvor HR-Leiter der ETH Zürich. Seine Nachfolge übernimmt dort ad interim Cuno Künzler.

1999
Leiter Human Resources

ETH Zürich

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.