Robert Asal leitet HR bei Maihiro

| |

Robert Asal (48) ist seit dem 1. Mai neuer Leiter HR beim CRM-Beratungshaus Maihiro. Zum 1. Juli rückt er zudem ins Direktorium, den obersten Führungskräftekreis des Unternehmens, auf. Asal folgt als Personalleiter auf Stephanie Philipp, die Maihiro nach neun Jahren verlassen hat. Asal ist seit 2001 im Unternehmen, zuletzt als Manager Consulting. Parallel zu seiner Berater- und Teamleiter-Tätigkeit hat er den internen Trainingsbereich „maiAcademy“ aufgebaut, also Personalentwicklung und Kundenbetreuung miteinander verbunden. Als Leiter des neu formierten HR-Managements soll sein Hauptaugenmerk vor allem auf der Gewinnung geeigneter Fachkräfte, der Straffung interner Prozesse sowie dem Ausbau der Personalentwicklung liegen. In seinem Team verstärkt zudem Christina Weber seit Anfang Juni das Recruiting. Maihiro beschäftigt aktuell rund 140 Mitarbeiter.

2013
Manager Consulting

Maihiro

2001
Berater

Maihiro

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.