Ruth Werhahn wird Personalvorstand von TÜV Rheinland

| |
Ruth Werhahn, Foto: TÜV Rheinlanad / Oliver Tjaden
Ruth Werhahn, Foto: TÜV Rheinlanad / Oliver Tjaden

Ruth Werhahn ist seit April neues Mitglied im Vorstand der TÜV Rheinland AG. In dem vierköpfigen Gremium verantwortet sie nun das Personalressort und wird zudem Arbeitsdirektorin im Sinne des Mitbestimmungsgesetzes. Werhahn wechselt von E.on-Konzern zu dem Prüfdienstleister, wo sie zuletzt als Direktorin Personal Deutschland tätig war. Die TÜV Rheinland AG beschäftigt 19.600 Menschen.

2018
Personalvorstand und Arbeitsdirektorin
TÜV Rheinland AG
2016
Direktorin Personal Deutschland
E.ON SE

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.