Wechsel bei der Mibrag

Dirk Schröter wird neuer Geschäftsführer Personal und Arbeitsdirektor. Der Aufsichtsrat hat ihn in seiner Sitzung am 22. September 2022 in die Geschäftsführung berufen.
© MIBRAG

Dirk Schröter (46, links) ist seit 1. Oktober neuer Geschäftsführer Personal und Arbeitsdirektor der Mitteldeutschen Braunkohlengesellschaft (Mibrag). Er folgt auf Alexander Lengstorff Wendelken (rechts), der das Unternehmen auf eigenen Wunsch nach dreieinhalb Jahren verlassen hat. Er leitete dort seit 2019 als Arbeitsdirektor und Geschäftsführer die Bereiche Personal, Recht sowie Arbeitssicherheit, Gesundheit und Brandschutz des Unternehmens mit 1.400 Mitarbeitenden.

Schröter war zuvor Mitglied der Geschäftsführung der Lausitz Energie Verwaltung und seit 2016 als Prokurist bei Lausitz Energie Bergbau und der Lausitz Energie Kraftwerke tätig.

2019
Schröter: Lausitzer Energie Verwaltung
Mitglied der Geschäftsführung
2019
Lengstorff Wendelken: Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft (Mibrag)
Arbeitsdirektor und Geschäftsführer Personal