Schlagwort: Digitalisierung

Die digitale Transformation revolutioniert die Arbeitswelt und unser Leben mit hohem Tempo. Unser Bildungssystem hinkt dieser Entwicklung hinterher.

Digital ist noch lange nicht normal!

Artikel

Personalmanagement

Dabei stehen notwendige Veränderungsprozesse an. Deutschland liegt im internationalen Vergleich weit hinter Ländern wie Dänemark, Korea oder Singapur, was die Digitalisierung im Bildungsbereich betrifft – allen voran in den Schulen,…
Von Ada Pellert am 23.02.2021
Steffen Behn hat in seinem Unternehmen schon einiges getestet, was man unter New Work versteht. Hier teilt er seine Erfahrungen.

New Work im Reality Check

Artikel

Future of Work

Die Pandemie verändert unsere Arbeitswelt nachhaltig. Wie ein Katalysator beschleunigt sie die Digitalisierung, Sie zwingt nun auch große Konzerne und sehr traditionelle Branchen dazu, Arbeit neu zu denken. Wir haben…
Von Steffen Behn am 19.02.2021
Ein Gesetzesentwurf von Arbeitsminister Heil soll unter anderem Betriebsratswahlen vereinfachen und die Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats erweitern.
Kurz vor Weihnachten hat Bundesarbeitsminister Hubertus Heil den Referentenentwurf für ein sogenanntes Betriebsrätestärkungsgesetz veröffentlicht. Damit soll das Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) in einer Reihe von Vorschriften geändert werden, ohne es von Grund…
Von Axel J. Klasen am 15.02.2021
Eine Arbeitsorganisation ohne viele Hierarchieebenen verspricht gerade in Zeiten des Wandels Erfolg. Wie das gelingt, zeigt ein Unternehmensbeispiel.

Kompetenzen statt Hierarchien

Artikel

Personalmanagement

Eine Arbeitsorganisation ohne viele Hierarchieebenen verspricht gerade in Zeiten des Wandels Erfolg. Wie HR Strukturen auflösen und sich selbst neu formen kann, zeigt ein Unternehmensbeispiel. Globalisierung, Digitalisierung und der gesellschaftliche…
Von Matthias Blatz, Lars Bohlmann am 12.02.2021
Marcus Herrmann, CEO von Arcadis, erklärt, warum er in seinem Unternehmen auf Vielfalt setzt und welche Herausforderungen es dabei zu meistern gilt.

„Diversity ist bei uns Chefsache“

Artikel

Personalmanagement

Als ich vor sieben Jahren die Leitung von Arcadis übernommen habe, war das Managementteam eine reine Männerdomäne. Das wollte ich ändern. Zum einen aus ganz persönlichen Gründen: Mir selbst macht…
Von Marcus Herrmann am 10.02.2021
Zahlreiche Trends im Personalwesen werden durch die Digitalisierung vorangetrieben. Kenjo stellt die wichtigsten HR-Trends für die kommenden Jahre vor.
Seit Jahren zeichnet sich ab, dass zahlreiche Trends im Personalwesen durch die Digitalisierung vorangetrieben werden. Wir stellen die wichtigsten HR-Trends für die kommenden Jahre vor. Eins ist klar: Nach Corona…
Von Anja Knorr am 04.02.2021
Das Europäischen Parlament hat verlangt, dass die Europäische Kommission einen Vorschlag für das Recht auf Nichterreichbarkeit im Homeoffice vorlegt.
Nicht nur die Corona-Pandemie, sondern auch die Attraktivität als Arbeitgeber machen es erforderlich, dass den Arbeitnehmern nicht nur temporär während der Corona-Pandemie „Work from Home“ angeboten wird. Ein Recht auf…
Von Claudine Gemeiner am 01.02.2021
Bettina Karsch, HR-Geschäftsführerin bei Vodafone

Die neue Freiheit

Artikel

Future of Work

Durch Homeoffice stehen Bürogebäude leer und die Präsenz von Beschäftigten verliert an Bedeutung. Ein Anlass, um neue Arbeitsräume zu schaffen und Anwesenheitspflicht zu überdenken. Bettina Karsch, Geschäftsführerin für Human Resources…
Von Sven Lechtleitner am 26.01.2021
Manche sehen im Wandel eine Ausnahmesituation, andere sprechen schon von der Neuen Normalität. Die Arbeitswelt zwischen Erleben und Realität

Alarmzustand oder neue Normalität?

Artikel

Future of Work

Manche sehen im Wandel eine Ausnahmesituation, andere sprechen schon von der Neuen Normalität. Die Arbeitswelt zwischen Erleben und Realität. Der Virologe Christian Drosten nannte die ­Corona-Pandemie einmal eine Naturkatastrophe in…
Von Falk B. Eckert am 13.01.2021
Human Resources Manager: Printausgabe mit dem Schwerpunkt "Neue Normalität"
Die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben der Arbeitswelt einen Digitalisierungsschub versetzt und viele zum Umdenken angeregt. Unternehmen setzten in kürzester Zeit das um, was lange Zeit ganz unten auf der Agenda…
Online-Redaktion am 12.01.2021
Die Corona-Pandemie hat letztes Jahr einige bereits bestehende New-Work-Trends beschleunigt. Martin Daniel von Peakon erklärt, welche bleiben werden.
Die turbulenten Ereignisse des Jahres 2020 rund um die Corona-Pandemie zwangen die Arbeitswelt dazu, bestehende New-Work-Trends zu beschleunigen und sich an unterschiedlichen Stellen in vielerlei Hinsicht neu zu erfinden. Auch…
Von Martin Daniel am 12.01.2021
Jörg Staff, Mitglied des Vorstands und Arbeitsdirektor bei Atruvia, schreibt in seiner Kolumne "The Big Shift" über die grundlegenden Wandel, in dem sich die Arbeitswelt aktuell befindet.

Galopper des Jahres

Artikel

Logbuch einer Transformation

Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu: Jetzt biegen wir in die Zielgerade ein und das Ende der Rennbahn kommt in Sicht. Bei vielen von uns kommt – verstärkt…
Von Jörg Staff am 16.12.2020
Persönlichkeitsprofile können Mitarbeitenden helfen, ihr volles Potenzial zu entfalten. Welche Tests eignen sich und wie nutzt man das Ergebnis sinnvoll?

Persönlichkeitstests im Personalmanagement

Artikel

Personalmanagement

Was bleibt von den verschiedenen Corona-Strategien, wenn das Next Normal beginnt? Klar ist: Die durch die Pandemie ausgelösten Veränderungen der Arbeitswelt treiben unterschiedliche Entwicklungen voran, die bereits vorher weit fortgeschritten…
Von Ronald Franke, Martin Puppatz am 25.11.2020
Eine Befragung des Future Forums zeigt: Mitarbeitende sind zufriedener, wenn sie im Homeoffice arbeiten.
Wenn die Corona-Krise eines verdeutlicht hat, dann, dass Unternehmen das Büro zu lange als sicheren Rückzugsort genutzt haben, um eine bestimmte Arbeitsweise am Leben zu halten. Das Büro schreibt vor,…
Von Brian Elliott am 05.11.2020
Jörg Staff, Mitglied des Vorstands und Arbeitsdirektor bei Atruvia, schreibt in seiner Kolumne "The Big Shift" über die grundlegenden Wandel, in dem sich die Arbeitswelt aktuell befindet.

Hinter dem Horizont geht’s weiter

Artikel

Logbuch einer Transformation

Mit dem Start des neuen, agilen Zusammenarbeitsmodells gehört Fiducia & GAD in der Unternehmensentwicklung zu den innovativsten Unternehmen in Europa.Ein Zwischenfazit. Transformation ist harte Arbeit. Vor über 25 Monaten haben…
Von Jörg Staff am 28.10.2020
Die Arbeitsunfähigkeits-Bescheinigung in Papierform soll abgeschafft werden. Welche Auswirkungen hat das und worauf sollten HRler bei einer Online-Krankschreibung achten?
Die bekannte Routine zum „gelben Schein“ wird sich grundlegend ändern. Die bisherige Bescheinigung in Papierform soll abgeschafft werden. Welche Auswirkungen das hat und worauf Personaler bei einer Online-Krankschreibung unbedingt achten…
Von Michel Hoffmann am 19.10.2020
Gerade in der Corona-Rezession gewinnt auch die Weiterbildung gut qualifizierter Beschäftigter an Relevanz. Dafür brauchen wir eine neue Lernkultur.
Homeoffice statt Büro, virtuelle Meetings statt persönlicher Zusammenkünfte, Online-Training statt Präsenz-Seminar: Die Corona-Krise verändert die Art und Weise wie wir zusammenarbeiten und lernen massiv. Welche Herausforderungen und Chancen ergeben sich…
Von Timo Taubitz am 16.10.2020
Während der Corona-Krise hat sich auch der Sport- und Wellness-Bereich digitalisiert. Was bedeutet das für die betriebliche Gesundheitsförderung?
Hybrid Work – und nun auch Hybrid Fitness & Wellbeing? Events oder Meetings, bei denen ein Teil der Teilnehmer vor Ort und der andere remote anwesend ist, sind heute bereits…
Von Ralf Aigner am 15.10.2020
Recruiting-Aktivitäten in Zeiten der Corona-Pandemie: Wie entwickeln sich die Zahlen? Die Trends der letzten Monate aus dem Softgarten-Dashboard.
Über 1.000 Unternehmen sämtlicher Branchen, Größen und Regionen nutzen die Recruiting Software von Softgarden. Das HR-Technologieunternehmen analysiert regelmäßig die monatlich rund 100.000 Transaktionen auf der eigenen Plattform – und identifiziert…
Von Mathias Heese am 29.09.2020
Ob die private Internetnutzung während der Arbeitszeit eine Pflichtverletzung darstellt, hängt von den konkreten Vereinbarungen der Arbeitsparteien ab.
Ob die private Internetnutzung während der Arbeitszeit eine Pflichtverletzung darstellt, hängt von den konkreten Vereinbarungen der Arbeitsparteien ab. Der Dienst-PC, der Dienst-Laptop, das Tablet und auch das Mobiltelefon sind heute…
Von Pascal Verma am 28.09.2020