Schlagwort: Gesundheitsmanagement

Eine Arbeitsorganisation ohne viele Hierarchieebenen verspricht gerade in Zeiten des Wandels Erfolg. Wie das gelingt, zeigt ein Unternehmensbeispiel.

Kompetenzen statt Hierarchien

Artikel

Personalmanagement

Eine Arbeitsorganisation ohne viele Hierarchieebenen verspricht gerade in Zeiten des Wandels Erfolg. Wie HR Strukturen auflösen und sich selbst neu formen kann, zeigt ein Unternehmensbeispiel. Globalisierung, Digitalisierung und der gesellschaftliche…
Von Matthias Blatz, Lars Bohlmann am 12.02.2021
Sie möchten ein Employee Assistance Programmes (EAP) in Ihrem Unternehmen einführen? EAP-Beraterin Astrid Travi erklärt, worauf Sie dabei achten sollten.
Frau Travi, ein Employeee Assistance Programme wird nicht über Nacht eingeführt. Warum kommen Personaler:innen auf Sie zu? Astrid Travi: Es gibt verschiedene Motive, die Personalverantwortliche nennen. Manche Regionen oder Firmen…
HRM-Online-Redaktion am 09.12.2020
Während der Corona-Krise hat sich auch der Sport- und Wellness-Bereich digitalisiert. Was bedeutet das für die betriebliche Gesundheitsförderung?
Hybrid Work – und nun auch Hybrid Fitness & Wellbeing? Events oder Meetings, bei denen ein Teil der Teilnehmer vor Ort und der andere remote anwesend ist, sind heute bereits…
Von Ralf Aigner am 15.10.2020
Die Corona-Pandemie hat auch das betriebliche Gesundheitsmanagement verändert. Welche Gesundheitsangebote sind im Homeoffice besonders gefragt?
Wir blicken auf sechs Monate „Remote Work“ zurück: Die Umstellung zu neuen und mobilen Arbeitsformen hat natürlich auch den Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements stark verändert. Die Nachfrage nach digitalen Angeboten…
Von Jan-Frederik Kolthoff am 07.10.2020
Die Corona-Krise hat das BGM ganz nach oben auf die Agenda gesetzt. Was können wir aus dem Umgang mit Fehlzeiten in Zeiten von Corona lernen?
Nie war das Thema Gesundheit in Wirtschaft und Politik so präsent wie heute, nie mussten sich Arbeitgeber so intensiv mit Schutzmaßnahmen beschäftigen. Prävention ist zur Voraussetzung und zum Motor für…
Von Reinhild Fürstenberg am 01.10.2020
Das BAG hat entschieden: Bei einer Diskriminierung von Stellenbewerbern ist eine Entschädigung von 1,5 Gehältern „im Normalfall“ angemessen.
Hintergrund: Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) trat am 18. August 2006 mit dem Ziel in Kraft, Benachteiligungen aus Gründen der Rasse oder wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder…
Von Dietmar Olsen am 28.09.2020
Warum HR ein Mitspracherecht haben sollte (sponsored)
Die Corona-Krise hat zu einem Digitalisierungsschub geführt, heißt es zu Recht. Was seltener so explizit erwähnt wird: Durch die Corona-Krise stieg die Menge der Herausforderungen an HR explosionsartig an. Remote…
Von Martina Ruiß am 07.09.2020
Wie verändern sich die Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements und der Gesundheitsförderung durch die Corona-Pandemie?
Die Corona-Krise hat die Arbeitswelt für alle Arbeitnehmer:innen schlagartig verändert. Politische und wirtschaftliche Gewissheiten haben in wenigen Wochen ihre Gültigkeit verloren. Was zunächst als „kurze Phase“ eingestuft wurde, entwickelt sich…
Von Jan-Frederik Kolthoff am 21.07.2020
Wie Unternehmen durch Betriebliche Pandemieplanung ihre Beschäftigten vor einer Corona-Infektion schützen können – und welche Rolle das BGM dabei spielt.
Die Pandemie hat Europas größte Volkswirtschaft in eine Rezession gestürzt. Obwohl die wirtschaftliche und gesundheitliche Entwicklung der kommenden Monate und Jahre unsicher ist, werden wir den Weg zurück in eine…
Von Michael Theodossiou am 14.07.2020
Während der Corona-Krise wird Jobsicherheit plötzlich wichtiger als New Work.

Jobsicherheit ist das neue New Work

Artikel

Employer Branding

Die Corona-Krise stellt sämtliche Lebensbereiche vor neue Herausforderungen – auch den Arbeitsmarkt und seine Akteure. Nils Wagener, CEO der Königsteiner Gruppe, wagt den Blick in die Glaskugel und wirft fünf…
Von Nils Wagener am 19.05.2020
© Moove
Die Zielgruppe der Auszubildenden rückt zunehmend in den Fokus des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM). Junge Talente werden ausgebildet, um sie im Unternehmen zu halten. Eine Herausforderung ist es, die besten Bewerber…
Von MOOVE am 30.03.2020
Wie können Arbeitgeber für eine Unternehmenskultur sorgen, in der psychische Belastung und Erkrankung kein Stigma sind?
In deutschen Unternehmen ist das mit der Psyche so eine Sache. Auf der einen Seite sorgen steigende Krankschreibungen und Kosten für wachsenden Alarmismus bei Personalverantwortlichen und Führung. Auf der anderen…
Von Nele Groeger, Johanna Dreyer, Luisa Weyrich am 26.03.2020
Anbieter von betrieblichem Gesundheitsmanagement: woher weiß man, welche gut sind?

Woran man einen guten BGM-Anbieter erkennt

Artikel

Personalmanagement

In Zeiten der Digitalisierung und Globalisierung verändert sich die Arbeitswelt zunehmend. Mit steigendem Arbeitstempo, dem zunehmenden orts- und zeitunabhängigen Arbeiten über Ländergrenzen hinweg sowie der großen Informationsflut unterliegen Beschäftigte großen…
Von Volker Nürnberg, Stephanie Widmaier am 20.02.2020
Was prägt das betriebliche Gesundheitsmanagement im neuen Jahrzehnt?
In Zeiten der digitalen Transformationen stehen unsere Arbeitsbedingungen auf dem Prüfstand: Arbeitsplätze, Jobprofile und gesamte Branchen befinden sich im drastischen Wandel. Führungskräfte und Mitarbeiter stehen dadurch vor neuen und komplexen…
Von Jan-Frederik Kolthoff am 15.01.2020
Nicht Jeder eignet sich für den Polizeidienst oder als Höhenarbeiter. Eignungsdiagnostik kann helfen, geeignete Mitarbeiter zu passen. Doch noch wichtiger ist die Unterstützung durch den Vorgesetzten.
Nicht jeder eignet sich für einen risikoreichen Job. Eignungsdiagnostik kann helfen, geeignete Mitarbeiter zu finden. Doch damit ist es nicht getan. Ob Polizisten, Rettungskräfte oder Höhenarbeiter: Sie alle üben einen…
Von Sven Lechtleitner am 03.01.2020
Ohne Konzept werden Gesundheitstage oft zu reinen Incentive-Veranstaltungen ohne einen entsprechenden Mehrwert für die Mitarbeiter.

Gesundheitstage: mehr als nur Incentives?

Artikel

Personalmanagement

Unternehmen fehlt für Gesundheitstage oft ein fundiertes Konzept. Jan-Frederik Kolthoff von Move Up erklärt, welche Möglichkeiten es gibt. Der Herbst ist die wichtigste Jahreszeit, wenn es um sogenannte „Gesundheitstage“ in…
Von Jan-Frederik Kolthoff am 29.10.2019
Kaum Zeit zum Durchatmen. Warum Unternehmen ihren Mitarbeitern erlauben sollten tagsüber zu schlafen.
E-Mails, Meetings, Geschäftsessen: Im Arbeitsalltag bleibt manchmal kaum Zeit zum Durchatmen. Dabei brauchen Körper und Geist dringend Erholungsphasen, um dauerhaft leistungsfähig zu sein. Was Unkrautjäten mit Regeneration zu tun hat…
Von Annika Janssen am 04.10.2019
So können Unternehmen ihre Mitarbeiter für das Thema Achtsamkeit sensibilisieren.
Achtsamkeit fördert das psychische Wohlbefinden und die Produktivität. Wie können Unternehmen ihren Mitarbeitern das Trendthema zugänglich machen? Immer mehr Ausfälle im Arbeitsalltag sind auf psychische Erkrankungen zurückzuführen. Aus dem aktuellen…
Von Jan-Frederik Kolthoff am 03.09.2019
Kranker Mann; auch viele Unternehmen haben "gesundheitliche" Probleme
Die meisten Organisationen weisen Symptome wie Machthysterie oder Führungsschizophrenie auf. Es wird Zeit, die Ursachen zu behandeln. Gesunde Mitarbeiter – Gesundes Unternehmen“ – so einfach ist es leider nicht. Doch…
Von Stephanie Borgert am 11.06.2019
(c) gettyimages / Alex Veresovich
Alternativen zum Obstkorb, Sinn im Job und das Thomas-Syndrom: Das sind die meistgelesenen Artikel aus dem April 2019. Tut man den Mitarbeitern mit einem kostenlosen Obstkorb wirklich was Gutes oder…
HRM-Online-Redaktion am 02.05.2019