Schlagwort: Gesundheitsmanagement

Ohne ein starkes Team wird kein Unternehmen funktionieren. Deshalb sollte persönliches Coaching nicht nur Führungskräften vorbehalten sein.

7 Gedanken zum Coaching von Mitarbeitenden

Artikel

Employer Branding

1. Gesundheitsmanagement neu denken Das herkömmliche Gesundheitsmanagement konzentriert sich vor allem auf das körperliche Wohl – und zu wenig auf das seelische Befinden. Das muss sich ändern: Gesundheitsmanagement muss neu…
Von Laura Drees am 07.01.2022
In ihrer Kolumne Mental Break(Down) spricht Simone Burel über mentale Gesundheit in Unternehmen.

Macht Sprache krank?

Artikel

Mental Break(down)

Die Grenze zwischen gesund und krank verläuft fließend, vollständige Gesundheit ist eine Utopie. Warum wir den Begriff „Krankheit“ entstigmatisieren müssen. Ich diskutiere während eines Spaziergangs mit einer Person darüber, wann…
Von Simone Burel am 15.12.2021
Vor allem jungen Menschen ist ein gesunder Lebensstil wichtig. Unternehmen sollten ihre Gesundheitsförderungs-Maßnahmen bereits im Recruiting hervorheben.
Digitalisierung, Globalisierung, zunehmende Komplexität und schnell verändernde Kundenwünsche sind die Herausforderungen, die nahezu jedem Unternehmen tagtäglich begegnen. Um in diesem dynamischen und komplexen Unternehmensumfeld weiterhin erfolgreich zu bleiben, ist es…
Von Jan-Frederik Kolthoff am 18.11.2021
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.
Härte und Tapferkeit galten für Männer lange als Ideal. Das kostet viele von ihnen heute noch ihre Gesundheit. Wie kann dem entgegengewirkt werden? Das lange zirkulierende geflügelte Wort vom Indianer,…
Von Eva Voß am 17.11.2021
Neue Lösungen fürs Recruiting. Hochkarätige Keynotes. Prall gefülltes Programm.
Nur noch wenige Tage – der Countdown läuft: Vom 22. bis 24. November 2021 startet im Düsseldorfer CCD das neue Bildungs- und Networkingevent für Entscheider und Insider aus dem Personalbereich:…
Von HRocks am 03.11.2021
Das Bauunternehmen Strabag entwickelte zusammen mit der Mobilkrankenkasse ein umfassendes Portfolio an Gesundheitsförderungs- Maßnahmen. Ein Fallbeispiel.
Digitales betriebliches Gesundheitsmanagement ist spätestens seit der Corona- Pandemie nicht mehr wegzudenken. Vielmehr ist es nun absolut im Trend. Doch gleichzeitig ist nach eineinhalb Jahren digitaler Gesundheitsangebote auch klar geworden,…
Von Jan-Frederik Kolthoff am 19.08.2021
Mit COVID-19 wurde auf der Geschäftsleitungsebene auch der Faktor Mensch sichtbarer und vielen Führungskräften wurde bewusst, wie abhängig ihr Geschäft von guten, gesunden und motivierten Mitarbeitenden ist.
Jahrelange haben wir diskutiert, wie die HR Funktion im Unternehmen zu mehr Bedeutung kommen kann. Hoffnungsvollen Versuchen, den CHRO als wichtige Funktion zu verankern folgten Rückschläge, in manchen Unternehmen kamen…
Von Kai Anderson, Michael Eger am 26.07.2021
Um mit betrieblichen Gesundheitsangeboten möglichst viele Mitarbeitende zu erreichen, sollten Unternehmen die Aktivierungszyklen ihrer Zielgruppen kennen.
Kommunikation- und Vermarktungsstrategien im betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) sind komplex und anspruchsvoll. Wer seine Mitarbeitenden nachhaltig erreichen und insbesondere von den eigenen Maßnahmen im BGM überzeugen möchte, braucht eine durchdachte Kommunikationsstrategie.…
Von Jan-Frederik Kolthoff am 17.06.2021
Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements erreichen häufig zu wenig Mitarbeitende. Eine durchdachte Kommunikationsstrategie kann das ändern.

BGM-Maßnahmen richtig kommunizieren

Artikel

Personalmanagement

Als Erfolgsfaktoren im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) gelten bisher eine prozessorientierte Vorgehensweise, die Berücksichtigung von Verhaltens- und Verhältnisprävention, die Möglichkeit zur Partizipation der Mitarbeiter:innen, die Einbindung der Führungskräfte ins BGM und…
Von Jan-Frederik Kolthoff am 28.04.2021
Durch veränderte Arbeitsbedingungen ändert sich auch die Beziehung zwischen Personaler:innen und Mitarbeitenden. HR muss dabei die eigene Rolle neu denken.
Mails oder Anrufe der HR-Abteilung? Das kann nichts Gutes bedeuten – viele Mitarbeitende gehen gerade aktuell direkt von einer drohenden Kündigung aus. Über 100 Gespräche mit Personalverantwortlichen deutscher Top-Unternehmen haben…
Von Samuel Turnwald am 27.04.2021
Eine Arbeitsorganisation ohne viele Hierarchieebenen verspricht gerade in Zeiten des Wandels Erfolg. Wie das gelingt, zeigt ein Unternehmensbeispiel.

Kompetenzen statt Hierarchien

Artikel

Personalmanagement

Eine Arbeitsorganisation ohne viele Hierarchieebenen verspricht gerade in Zeiten des Wandels Erfolg. Wie HR Strukturen auflösen und sich selbst neu formen kann, zeigt ein Unternehmensbeispiel. Globalisierung, Digitalisierung und der gesellschaftliche…
Von Matthias Blatz, Lars Bohlmann am 12.02.2021
Sie möchten ein Employee Assistance Programmes (EAP) in Ihrem Unternehmen einführen? EAP-Beraterin Astrid Travi erklärt, worauf Sie dabei achten sollten.
Frau Travi, ein Employeee Assistance Programme wird nicht über Nacht eingeführt. Warum kommen Personaler:innen auf Sie zu? Astrid Travi: Es gibt verschiedene Motive, die Personalverantwortliche nennen. Manche Regionen oder Firmen…
Online-Redaktion am 09.12.2020
Während der Corona-Krise hat sich auch der Sport- und Wellness-Bereich digitalisiert. Was bedeutet das für die betriebliche Gesundheitsförderung?
Hybrid Work – und nun auch Hybrid Fitness & Wellbeing? Events oder Meetings, bei denen ein Teil der Teilnehmer vor Ort und der andere remote anwesend ist, sind heute bereits…
Von Ralf Aigner am 15.10.2020
Die Corona-Pandemie hat auch das betriebliche Gesundheitsmanagement verändert. Welche Gesundheitsangebote sind im Homeoffice besonders gefragt?
Wir blicken auf sechs Monate „Remote Work“ zurück: Die Umstellung zu neuen und mobilen Arbeitsformen hat natürlich auch den Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements stark verändert. Die Nachfrage nach digitalen Angeboten…
Von Jan-Frederik Kolthoff am 07.10.2020
Die Corona-Krise hat das BGM ganz nach oben auf die Agenda gesetzt. Was können wir aus dem Umgang mit Fehlzeiten in Zeiten von Corona lernen?
Nie war das Thema Gesundheit in Wirtschaft und Politik so präsent wie heute, nie mussten sich Arbeitgeber so intensiv mit Schutzmaßnahmen beschäftigen. Prävention ist zur Voraussetzung und zum Motor für…
Von Reinhild Fürstenberg am 01.10.2020
Das BAG hat entschieden: Bei einer Diskriminierung von Stellenbewerbern ist eine Entschädigung von 1,5 Gehältern „im Normalfall“ angemessen.
Hintergrund: Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) trat am 18. August 2006 mit dem Ziel in Kraft, Benachteiligungen aus Gründen der Rasse oder wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder…
Von Dietmar Olsen am 28.09.2020
Warum HR ein Mitspracherecht haben sollte (sponsored)
Die Corona-Krise hat zu einem Digitalisierungsschub geführt, heißt es zu Recht. Was seltener so explizit erwähnt wird: Durch die Corona-Krise stieg die Menge der Herausforderungen an HR explosionsartig an. Remote…
Von Martina Ruiß am 07.09.2020
Wie verändern sich die Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements und der Gesundheitsförderung durch die Corona-Pandemie?
Die Corona-Krise hat die Arbeitswelt für alle Arbeitnehmer:innen schlagartig verändert. Politische und wirtschaftliche Gewissheiten haben in wenigen Wochen ihre Gültigkeit verloren. Was zunächst als „kurze Phase“ eingestuft wurde, entwickelt sich…
Von Jan-Frederik Kolthoff am 21.07.2020
Wie Unternehmen durch Betriebliche Pandemieplanung ihre Beschäftigten vor einer Corona-Infektion schützen können – und welche Rolle das BGM dabei spielt.
Die Pandemie hat Europas größte Volkswirtschaft in eine Rezession gestürzt. Obwohl die wirtschaftliche und gesundheitliche Entwicklung der kommenden Monate und Jahre unsicher ist, werden wir den Weg zurück in eine…
Von Michael Theodossiou am 14.07.2020