Alle 17 Suchergebnisse

#Personalentwicklung clear #Lernen clear
Mit welchen Instrumenten und Methoden können Sie Ihre Mitarbeiter bei der Entfaltung ihres Potenzials erfolgreich unterstützen? In der heutigen Arbeitswelt ist Wissen die wertvollste Ressource eines Unternehmens. Um konkurrenzfähig zu bleiben, müssen Unternehmen das Leistungspotenzial ihrer Mitarbeiter optimal ausschöpfen. Maßnahmen der Personalentwicklung sind daher ein entscheidender Faktor für die Innovationsfähigkeit und den Erfolg eines Unternehmens. Dabei sollte von der Ermittlung des Bedarfs bis zum Transfer der neu erworbenen Kompetenzen eine ausgereifte Personalentwicklungsstrategie verfolgt werden. Es gilt die unterschiedlichen Ansätze und Instrumente der Personalentwicklung gegeneinander abzuwägen und ein viables Konzept  zur Kompetenzentwicklung  aufzubauen. Dazu gehört es auch Mitarbeiter miteinander zu vernetzen und die Voraussetzungen für einen optimalen Lerntransfer sicherzustellen. Zeitraum: 13.3.2019 bis 29.5.2019 Aufbau: 11 Live Webinare, Aufzeichnungen und eine praxisorientierte Lehraufgabe Abschluss: Teilnahmezertifikat der Quadriga Hochschule Berlin  … weiterlesen
laptop
E-Learning
date_range
13.03.2019 - 29.05.2019
location_on
online
bookmark_border bookmark
Der Wandel von Industrie- hin zu einer Wissensgesellschaft ist unaufhaltsam und der Erfolg eines Unternehmens hängt zunehmend von der Fähigkeit ab, den Anforderungen an die neue Arbeitsprozessorganisation gerecht zu werden. Denn neben dem zielgerichteten Einsatz von Instrumenten und Methoden der Prozessoptimierung, gilt es außerdem, Mitarbeiter zu motivieren und ihre Vernetzung zu unterstützen. Zeitraum: 5.6.2019 bis 18.6.2019 Aufbau: 3 Live Webinare, Aufzeichnungen und eine praxisorientierte Abschlussaufgabe Abschluss: Teilnahmezertifikat der Quadriga Hochschule Berlin  … weiterlesen
laptop
E-Learning
date_range
05.06.2019 - 18.06.2019
location_on
online
bookmark_border bookmark
Wer anderen Menschen etwas vermitteln möchte, ist als innerbetrieblicher oder freier Trainer/Trainerin mit hohen Erwartungen konfrontiert – seitens der Auftraggeber und der Lernenden gleichermaßen. Ziel dieses Seminars ist es, die nötigen Kompetenzen zu erlangen, auszubauen oder zu modifizieren, um unterschiedliche Lerninhalte überzeugend aufbauen und anschaulich vermitteln zu können. Ein breites Methoden-Know-how sowie die Erkenntnisse der Erwachsenenbildung helfen bei der Umsetzung didaktischer Konzepte. Darüber hinaus ist die Auseinandersetzung mit der eigenen Trainerrolle von großer Bedeutung. Das Seminar hat eine besonders hohe Praxisorientierung und lebt durch die Präsentationen seitens der Teilnehmenden und ihren unterschiedlichen Themen.  … weiterlesen
K-Frage Berater und Manager
supervised_user_circle
Seminare
date_range
04.11.2019 - 29.09.2020
location_on
Berlin
bookmark_border bookmark
Als HR-Verantwortliche stehen Sie täglich vor der Herausforderung den Anforderungen der unterschiedlichsten Zielgruppen gerecht zu werden: Vorgesetzten, Kollegen, Mitarbeitern und externen Bewerbern. Dabei gilt es, das eigene Fachwissen stets aktuell zu halten und auch mit Persönlichkeit und Authentizität zu überzeugen. In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Trends und Herausforderungen für HR-Verantwortliche sowie die relevanten Gesetze und Tools. Sie erweitern Ihr Wissen, identifizieren Handlungsfelder und können Ihr eigenes Kommunikationsverhalten reflektieren und optimieren. Die gewonnenen Erkenntnisse brechen Sie auf Ihr eigenes Unternehmen herunter und entwickeln konkrete Ideen für die Optimierung Ihrer HR-Strategie. Der fünftägige Zertifikatskurs vermittelt Ihnen die wichtigsten Essential Skills für Ihre Personalarbeit im Unternehmen und macht Sie zum HR-Expert. Lernen Sie nicht nur die Anwendung der besten und neuesten HR-Prozesse, sondern auch die crossmediale Denkweise, um Ihre internen Stakeholder und externen Zielgruppen zu erreichen und Strukturen und Strategien intern sinnvoll zu integrieren. Nach Abschluss erhalten Sie das Zertifikat „HR-Expert“ von der Quadriga Hochschule Berlin.  … weiterlesen
supervised_user_circle
Seminare
date_range
04.11.2019 - 30.10.2020
location_on
Berlin
bookmark_border bookmark
Coaching hat sich als zentrales Beratungsformat in der Personalentwicklung und Führungsarbeit etabliert. Mit dem veränderten Rollenverständnis von HR ist Coaching-Kompetenz auch von HR-Professionals mehr denn je gefragt.  In der Beratung von Geschäftsleitungen, Führungskräften und Mitarbeitenden eröffnet Coaching neue Möglichkeiten die Gesprächspartner im Prozess der eigenen Lösungsfindung zu unterstützen. Wie Sie Coaching-Methoden komplementär zur Fachberatung in der täglichen HR-Rolle einsetzen können, lernen Sie in diesem praxisnahen Seminar. Neben lösungsorientierten Methoden in klassischen Beratungssettings finden neue Coaching-Formate für ein agiles Umfeld ihre Anwendung. Bei der Fallbearbeitung stehen Anliegen aus der täglichen HR-Arbeit im Vordergrund. Durch die Auseinandersetzung mit der Rollenvielfalt und den Erwerb von Coaching-Kompetenzen erfolgt die Weiterentwicklung des eigenen Profils als Berater im HR-Bereich.  … weiterlesen
Geschäftsführender Partner
Trainergemeinschaft Berlin
supervised_user_circle
Seminare
date_range
05.11.2019 - 13.11.2020
location_on
Berlin
bookmark_border bookmark
Beim evidenzbasierten Personalmanagement – oder auch People Analytics – werden empirische Analysen und wissenschaftliche Erkenntnisse in die Entscheidungsfindung mit einbezogen. Vor allem auf zwei Arten kann People Analytics die Personalpraxis bereichern. Erstens können Ergebnisse wissenschaftlicher Studien als zusätzliche Informationsquelle für wichtige Entscheidungen hinzugezogen werden. Zweitens ist die Analyse eigener Unternehmensdaten ein zentraler Bestandteil des evidenzbasierten Personalmanagements. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie aus den unternehmenseigenen Daten Schlüsse ziehen können, um Intuition und Erfahrung zu ergänzen und letztlich eine Schätzung der ökonomischen Sinnhaftigkeit von HR-Maßnahmen vorzunehmen.  … weiterlesen
Expertin und Beraterin
function(HR)
supervised_user_circle
Seminare
date_range
07.11.2019 - 27.10.2020
location_on
Berlin
bookmark_border bookmark
Das Seminar gibt einen praxisorientierten Überblick darüber, wie Personalentwicklung im Unternehmen strategisch aufgestellt werden kann. Sie lernen, sich als PE-ler zu positionieren, die richtigen, also für Ihr Unternehmen wichtigsten, Themen zu identifizieren und für diese Themen passgenaue und überzeugende Konzepte zu erstellen – und diese dann auch intern zu vermarkten. Im Seminar werden viele Praxisbeispiele vorgestellt – ebenso besteht aber auch Raum dafür, Ihre eigenen Fragestellungen einzubringen und dazu konkrete Ideen mitzunehmen. Neben weiteren klassischen Themen wie der effizienten Durchführung von Maßnahmen, der Transferförderung sowie dem Bildungscontrolling wird es auch darum gehen, wie Antworten auf aktuelle Fragen rund um Agilität, VUCA und Digitalisierung aussehen können. Der Fokus liegt dabei auf pragmatischen Lösungen, die sich auch in einem eher „traditionellen“ Unternehmensumfeld umsetzen lassen. Sie nehmen in den zwei Tagen viele Tipps, Tricks, Ideen und konkret anwendbare Instrumente mit, die sie direkt in Ihrer PE-Arbeitspraxis anwenden können. Sie können dieses Seminar auch als Ergänzung zum Seminar „Personalentwicklung im agilen Kontext – Adaptive und individualisierte PE-Maßnahmen für dynamische Anforderungen gestalten“ wählen.  … weiterlesen
Regionalleiter KKAG
supervised_user_circle
Seminare
date_range
20.11.2019 - 12.11.2020
location_on
Berlin
bookmark_border bookmark
Organisation und Personal für moderne Arbeitswelten Parallel zu einer sich allgegenwärtig veränderten Gesellschaft, transformiert sich auch die Arbeitswelt. Es entstehen Chancen, Herausforderungen, aber vor allem auch Potential, die Komplexität zu gestalten. Eine neue Arbeitswelt braucht neue Managementmethoden. So zielt die 1. Konferenz New Leadership darauf ab, den Teilnehmer*innen in 3 Modulen den passenden Baukasten für die Einbettung neuer Managementmethoden und Organisationsformen an die Hand zu geben. Modul I: Erkennen In diesem Modul können Sie Orientierung für einen neuen Unternehmensweg finden. Agile und moderne Methoden, aber auch Voraussetzungen für einen erfolgreichen Veränderungsprozess werden vorgestellt und Sie können erkennen, welche Instrumente und Managementmethoden sich am besten für Ihr Unternehmen eignen. Modul II: Umsetzen Nachdem Sie in Modul I erkannt haben, welcher Weg der richtige für Ihr Unternehmen sein kann können Sie in Modul II erfahren, wie Sie diesen in Ihre vorhandenen Unternehmens­strukturen implementieren und wie Sie praxisnah die Veränderung umsetzen Modul III: Evaluieren    In Modul III geht es um die Evaluation des Erfolges der Transformation und der neuen Management­methode. Sie lernen verstehen, mit welchen Parametern sie den Erfolg der Veränderung wahrnehmen und evaluieren können. Zielgruppe: Professionals aus dem Personal- und Organisationsentwicklungsbereich. Herbstangebot: Das Smart Leadership Bundle Sichern Sie sich jetzt das Smart Leadership Bundle! Besuchen Sie am 21. November 2019 die Konferenz New Leadership und am 12. Dezember die 2. Tagung Smart HRM zum Vorteilpreis von 1390 Euro. So sparen Sie 500 Euro gegenüber dem aktuell gültigen Preis pro Veranstaltung. Mehr Informationen zum Programm der Tagung Smart HRM finden Sie hier.
more_horiz
recent_actors
Tagungen
date_range
21.11.2019 08:00 - 18:00
location_on
Berlin
bookmark_border bookmark
In diesem Seminar lernen Sie Employer Branding als ganzheitliche Aufgabe innerhalb eines Unternehmens zu verstehen. Denn alle kommunikativ aktiven Bereiche leisten einen unverzichtbaren Beitrag zur Positionierung und Sichtbarkeit des Unternehmens als Arbeitgeber. Diese Synergien zu erkennen, die Zusammenarbeit praktisch zu organisieren und in einer übergeordneten Strategie zu manifestieren und umzusetzen sind Ziele dieses Seminars.  … weiterlesen
Kommunikationswissenschaftlerin (M.A.) und Betriebswirtin (VWA)
supervised_user_circle
Seminare
date_range
12.03.2020 - 02.10.2020
location_on
Berlin
bookmark_border bookmark
Über kurz oder lang steht jede Organisation im 21. Jh. vor einer Transformation. Und dabei stehen wir derzeit erst am Anfang. Die Gründe sind vielzählig und in verschiedenen Buzzwords wie Globalisierung, Digitalisierung, Agilität, Industrie 4.0 oder New Work verkleidet. Doch eines verbindet alle: die Zunahme der Komplexität und Spontanität von Veränderungen, die auf uns Einzelnen und Organisationen einwirken. Doch die wenigsten haben gelernt, damit spielerisch und fokussiert umzugehen. Und das kann man ändern. Die heutigen Geschäftsmodelle vieler Unternehmen unterliegen immer größerer Dynamik. Insbesondere im digitalen Kontext sind permanente Anpassungen nötig. Entsprechend brauchen auch die Strukturen einer Organisation diese Adaptionsfähigkeit, um den Anforderungen der Märkte folgen zu können. Schnelle und trotzdem gute Entscheidungen treffen, proaktives Handeln statt Reagieren, schnelles Lernen und Erfahrungen sammeln und vieles mehr sind zentrale Prinzipien moderner Organisationen. Ob Personal- oder Organisationsentwickler, erfahren Sie im Rahmen dieses Kompaktseminares, wie Sie eine derartige Organisation mitgestalten und die Adaptionsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter verbessern. Sammelns Sie konkretes Handwerkszeug, um die Transformation in Ihrem Unternehmen zu gestalten und flexible, adaptive HR und PE-Lösungen im Unternehmen zu entwickeln. Sie können dieses Seminar auch als Ergänzung zum Seminar „Strategische Personalentwicklung – PE mit guten Konzepten erfolgreich betreiben“ wählen.  … weiterlesen
LS-S Leadership Support GmbH Agile Coach & Transformation Consultant, Soloprenuer
LS-S Leadership Support GmbH
supervised_user_circle
Seminare
date_range
20.03.2020 - 13.11.2020
location_on
Berlin
bookmark_border bookmark
Zur erfolgreichen Personalgewinnung gehören mindestens zwei Partner*innen: Das rekrutierende Unternehmen und die dazu passenden Bewerber*innen. Während in der Vergangenheit häufig allein die Unternehmenssicht die Recruitierungprozesse geformt hat, gewinnt seit einigen Jahren auch die Perspektive des Stakeholders „Bewerber*in“ massiv an Bedeutung. Mit dem Konzept der Candidate Experience, der Erlebenswelt der Kandidat*innen, eröffnen sich dem Arbeitgeber neue Wege, Recruitingvorgänge bewerbergerechter und erfolgreicher zu gestalten. Bewerber*innen, egal, ob final eingestellt oder im Prozess abgelehnt, werden in ihren Bedürfnissen ernst genommen und mit einer möglichst positiven Emotion versorgt. Ein professionelles Candidate Experience Management schützt die Arbeitgeberreputation und stärkt die Arbeitgebermarke. Eine positive Bewerber*innenerfahrung durch die gesamte Candidate Journey zu bieten, hilft mehr und bessere Kandidat*innen zu gewinnen. Abbruchquoten im Online Recruiting werden u. a. gesenkt, indem eine gute Usability geliefert wird. Dieses Seminar zeigt Wege und Konzepte hierzu.  … weiterlesen
Gründer und Geschäftsführer
meta HR Unternehmensberatung GmbH
supervised_user_circle
Seminare
date_range
23.03.2020 - 01.09.2020
location_on
Berlin
bookmark_border bookmark
Wir sind im Zeitalter der Engagement-Krise. Während unsere Gesellschaft immer vernetzter, schnelllebiger und leistungsfähiger wird, wächst die Herausforderung für Unternehmen, NGOs oder Parteien Bürger, Kunden, Angestellte, Freiwillige oder Mitglieder einzubinden. Unternehmen fragen sich, wie sie ihre Mitarbeiter besser motivieren können. NGOs wollen dauerhaft die Freiwilligen binden oder Parteien die gewonnenen Mitglieder aktiv zum Mitmachen bewegen. Doch wie mobilisiert man Mitarbeiter, Freiwillige oder Mitglieder dauerhaft für die gemeinsamen Ziele in Zeiten wachsender Veränderungen? Wie werden Betroffene zu Beteiligten? In diesem Seminar lernen Sie, wie mit neuartigen Mobilisierungsmethoden aus der Verhaltenspsychologie Stakeholder, Mitarbeiter und Mitglieder aktiviert und dauerhaft motiviert werden.  … weiterlesen
Quadriga Hochschule Berlin Professor für Digitale Transformation und Politik
supervised_user_circle
Seminare
date_range
20.04.2020 - 21.09.2020
location_on
Berlin
bookmark_border bookmark
Das Seminar beinhaltet wissenschaftlich fundierte und gleichzeitig praxiserprobte Perspektiven auf Feedback in Unternehmen. Dabei geht es insbesondere um die Bedeutung von Feedback im Kontext von Agilität, um die langfristige Anpassungsfähigkeit von Organisationen und Mitarbeitern sicherzustellen. In diesem Seminar lernen Sie deshalb einen Überblick über digitale Feedbacktools und agile Formate für Präsenz-Feedback kennen. Darüber hinaus beschäftigen wir uns mit psychologischen Grundlagen von Feedback aus Perspektive der Kultur- und Organisationsentwicklung. Schließlich ist Feedback weniger eine Frage der digitalen Technologie, sondern vor allem ein umfassender Transformationsprozess der eigenen Haltung und der gemeinsamen Unternehmenskultur. Neben Erfolgsfaktoren und Stolpersteinen bei der Einführung digitaler und analoger Feedbacktools setzen wir uns deshalb auch intensiv mit Ihren Fällen auseinander, damit Sie die behandelten Inhalte direkt in Ihre Unternehmen tragen und praktisch anwenden können.
Professor für Innovationsmanagement/Gründer
Hochschule der Medien Stuttgart
supervised_user_circle
Seminare
date_range
24.04.2020 - 20.11.2020
location_on
Berlin
bookmark_border bookmark
Talente für sein Unternehmen zu gewinnen ist vielfach nicht das Ende, sondern erst der Anfang einer innovativen HR Strategie. Mitarbeiter halten, entwickeln und begeistern ist essentiell für den Erfolg eines Unternehmens geworden und hat mit “Employee Experience Design” eine neue Denkweise für HR definiert. Doch die sog. “Employee Experience” (EX) ist mehr als nur verspielte Büroräume und gesundes Essen. Es ist eine grundlegende und zeitgemäße Weiterentwicklung hin zum Fokus auf den Menschen in der Organisation und umfasst daher alle Berührungspunkte eines Mitarbeiters – vom Kandidaten bis hin zum Alumnus. In diesem Seminar werden wir daher nicht nur theoretische Konzepte beleuchten, sondern uns mit konkreten Praxisbeispielen auseinandersetzen und in Gruppenübungen eigene Ansätze entwickeln.  … weiterlesen
supervised_user_circle
Seminare
date_range
27.04.2020 - 13.11.2020
location_on
Berlin
bookmark_border bookmark
In stetigen Change-Prozessen wird Wissensmanagement einen immer höheren Stellenwert einnehmen, denn Unternehmenswissen wird komplexer und digitaler. Auch eine erhöhte Dynamik auf dem Arbeitsmarkt mit mehr Jobrotation innerhalb der Unternehmen und höherer Wechselbereitschaft der High-Potentials schaffen Herausforderungen für den Umgang mit dem Wissensverlust. Sie lernen, inwiefern Wissensmanagement ein Erfolgsfaktor für ein Unternehmen ist und welche Voraussetzungen notwendig sind, um einen effizienten Wissensmanagement-Prozess zu etablieren. Basis sind die Leitlinien des Wirtschaftsministeriums und der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ) und der Gesellschaft für Wissensmanagement (GfWM). Die Teilnehmer können mit einem Wissenscoach über Ihre Situation sprechen und aktuelle Fälle und Beispiele diskutieren. Zusätzlich werden sie praktische Tipps und Anregungen mitnehmen können.  … weiterlesen
Sell Consulting & Training Wissensberater- und Prozessbegleiter im Wissensmanagement
supervised_user_circle
Seminare
date_range
12.05.2020 - 03.09.2020
location_on
Berlin
bookmark_border bookmark