PR + HR = People Relationship Management - Employer Branding ganzheitlich denken

Quadriga Hochschule
bookmark_border bookmark
1190,00EUR 1
label
Seminar
date_range
04.06.2018 & 05.06.2018
05.11.2018 & 06.11.2018
Alle Termine
access_time
2 Tage
people_outline
4 - 12 Teilnehmer/innen

Setzen Sie Ihre Bereichsbrille ab und die Brille Ihrer Zielgruppen auf. In unserer digitalen Welt sind wir überflutet von Informationen und Angeboten – egal ob als Bewerber, Kunde, Mitarbeiter oder Partner. Eine vernetzte Welt braucht vernetzte Akteure und relevante Botschaften, die die Menschen erreichen. People Relationship Management lautet daher die Erfolgsformel. In diesem Seminar lernen Sie durch eine Mischung aus theoretischen Ansätzen und praktischen Erfahrungen, eine konsistente Kommunikationsstrategie für alle Zielgruppen abzuleiten – von PR bis zum Employer Branding.

Dabei binden Sie  Ambassadoren, Multiplikatoren und Influencer erfolgreich ein, denn der Faktor Mensch macht den Unterschied. Außerdem lernen Sie aus dem Performancemarketing abgeleitete (Re)Targeting-, Tracking- und Analysemethoden kennen, um Ihre Kommunikation nicht nur effektiv, sondern auch effizient zu gestalten. Wir betrachten zudem taktische und organisatorische Raffinessen, die Ihnen helfen, Bereichshürden zu überwinden und so eine nachhaltige Außenwirkung Ihrer Unternehmen zu etablieren.  So vereinen Sie die unterschiedlichen kommunikativen Disziplinen unter einer erfolgreichen Prämisse: act digital, be human.

1. Tag: 10:00 bis 18:00 Uhr / 2. Tag: 9:00 bis 17:00 Uhr

  • Candidate Experience – Grundlagen zum Konzept und Erfolgsfaktoren
  • Top-Erkenntnisse aus der Candidate Experience Studie (Athanas/Prof.Wald): Was sind die Benchmarks für Unternehmen
  • Digitale Kandidatenerfahrung live selber machen! So „fühlen“ sich Ihre Karrierewebseite & Ihr eRecruiting an
  • Der Weg der Bewerber: Top-Learnings zu den wichtigsten Touchpoints in der Candidate Journey
  • Wie Sie Ihre Arbeitgebermarke konsistent in positive Bewerbererlebnisse übersetzen
  • Analyse-Methodik: So bestimmen Sie die Candidate Experience und die Erwartungen Ihrer Bewerber
  • Projektlogistik: Worauf bei der praktischen Bearbeitung des Themas zu achten ist
  • Kennzahlen und KPI – wie Candidate Experience zu einer Steuerungsgröße im Recruitingprozess werden kann

Menschen aus PR und HR, die ihre Marke konsistent, wirksam und relevant darstellen wollen.

Sie erhalten ein theoretisches Fundament sowie transparente Einblicke  aus der Praxis, die Sie anwenden und so zu direkten Ergebnissen in Ihrer täglichen Arbeit umsetzen können.

Inhalte, die hängen bleiben: Einstimmung durch Fuck-up Session. Inspiration durch Impulsvortrag. Vertiefung durch Best Case. Anwendung durch eigene Case-Erarbeitung in Einzel- und Gruppenarbeit.

04.06.2018 and 05.06.2018
04.06.2018 bis 05.06.2018, Berlin
1.190 € 1
05.11.2018 and 06.11.2018
05.11.2018 bis 06.11.2018, Berlin
1.190 € 1

Teilnehmer

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

add Weitere Teilnehmer
Mögliche Zahlungsarten:
banktransfer wirecard checkout page cc
* Pflichtfelder 1 Zzgl. MwSt.

Teilnehmer

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

add Weitere Teilnehmer
Mögliche Zahlungsarten:
banktransfer wirecard checkout page cc
* Pflichtfelder 1 Zzgl. MwSt.
1 Zzgl. MwSt.