Real Change Management

Veränderungsmethoden für HR Vordenker
Logo Quadriga Hochschule
bookmark_border bookmark
label
Seminar
date_range
24.05.2019
11.11.2019
access_time
1 Tag
group
1 Referent/innen
people_outline
4-15 Teilnehmer/innen
location_on
Quadriga Forum, Berlin

Die meisten Veränderungen misslingen. Kein Wunder. Die alten Instrumente greifen nicht mehr. Menschen wollen nicht erstmalig über den neuen Unternehmenskurs in einem Newsletter informiert werden. Sie wollen an Veränderungen in ihrem Arbeitsumfeld partizipieren. Moderne Change Instrumente kombinieren partizipative Formate wie DesignThinking mit Erkenntnissen aus der Neuropsychologie. Sie reflektieren den Wunsch der Betroffenen nach Partizipation.

Lernen Sie die wichtigsten Methoden von Change-Profis mit langjähriger Beratungsexpertise kennen. In Live-Formaten und mittels Interaktionsübungen werden Methoden vorgestellt und direkt angewendet. Das gewonnene Methodenwissen und die zahlreichen Praxistipps befähigen Sie, wirkungsvolle Veränderungen im Unternehmen und Projekten anzustoßen und sich als aktiver Gestalter bei Veränderungen zu positionieren.

10:00 bis 18:00 Uhr

  • Warm-up als neuen Einstieg in eine andere Art von Workshop
  • Existierende Change Modelle und die Frage: Agiert HR als Gestalter oder Zuschauer?
  • Die Real Change Zauberformel
  • Der Markendiamant und die Kraft der Emotionen
  • Employee Journey: Die Erfahrungen und Erlebnisse mit Ihrem Unternehmen aus Mitarbeitssicht
  • Co-Creation oder wie man Betroffene wirklich zu Beteiligten macht
  • Operative Exzellenz: Den Wandel organisatorisch verankern
  • Die Persona als moderne Königin der Zielgruppendefinition
  • Feedback als Geschenk
  • HR Leitung
  • Leitung Personal- und Organisationsentwicklung
  • Senior HR Manager
  • Change Manager
  • Schnelle und spürbare Veränderungen, die von Mitarbeiter mitgetragen werden
  • Positionierung als Change-Vordenker und Gestalter
  • Berücksichtigung von Mitarbeiterbedürfnisse für den garantierten Projekterfolg
  • Neue Methoden und Instrumente aus der Arbeitswelt von morgen
  • Mitgestaltung der eigenen Arbeitswelt 4.0
  • Impulsvortrag
  • Perspektivenwechsel
  • Live-Formate
  • Gruppen- und Einzelarbeit
  • Best Practices aus über 50 Beratungsprojekten
  • Feedback
Special Feature

Um das Instrument der Persona und die Vorteile für den Change-Prozess anfassbarer und erlebbarer zu gestalten, wird jeder Teilnehmer eine individuelle und haptische Persona im Workshop entwickeln und mit nach Hause nehmen.

24.05.2019
24.05.2019, Berlin
890 € 1
11.11.2019
11.11.2019, Berlin
890 € 1

Teilnehmer

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

add Weitere Teilnehmer
Mögliche Zahlungsarten:
banktransfer wirecard checkout page cc
* Pflichtfelder 1 Zzgl. MwSt.

Teilnehmer

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

add Weitere Teilnehmer
Mögliche Zahlungsarten:
banktransfer wirecard checkout page cc
* Pflichtfelder 1 Zzgl. MwSt.
Elsa Edling
Seminarkoordinatorin

elsa.edling@quadriga.eu

Tel. +49 (0) 30 / 84 85 91 22

1 Zzgl. MwSt.