Zsuzsanna Friedl wird neue CHRO von T-Systems

© Deutsche Telekom

Zsuzsanna Friedl wird mit Wirkung zum 1. Januar 2024 neue Chief HR Officer bei T-Systems International, einem Dienstleister für Informations- und Kommunikationstechnologie der Telekom. Sie folgt auf Georg Pepping, der zum Jahresende nach 26 Jahren den Telekom-Konzern verlässt, nach Unternehmensangaben auf eigenen Wunsch.

Friedl ist seit 2017 im Telekom-Konzern beschäftigt, zuletzt als Chief HR Officer bei der ungarischen Telekom-Tochter Magyar Telekom. Zuvor bekleidete Friedl verschiedene HR-Führungspositionen bei Microsoft, UPC Hungary und General Electric.

T-Systems beschäftigt nach eigener Angabe rund 28.000 Mitarbeitende.

 

2017
Magyar Telekom
Chief HR Officer
2014
Microsoft
HR Leader
2007
UPC Magyarország
Director of Human Resources