Schlagwort: Personalmanagement

Anastasia Biefang ist Aktivistin für queere Angelegenheiten.
Frau Biefang, Sie sind stellvertretende Vorsitzende des QueerBW, der Interessenvertretung für queere Angehörige der Bundeswehr. Nehmen die sexuelle Vielfalt und Diversität in der Bundeswehr zu? Anastasia Biefang: Dass queere Menschen…
Von Jasmin Nimmrich am 20.09.2022
Deutsche Unternehmen wollen und müssen dringend Arbeitskräfte aus dem Ausland einstellen. Doch viele wissen nicht wie. Auslandsrecruiting ist ein mühsamer Ritt durch administrative Prozesse. Ländergrenzen sind bürokratische Grenzen.
Auf dem Weg in die Sommerferien hat es viele erwischt. Nein, gemeint ist nicht Corona. Die Rede ist vom Personalmangel: Weil Fach- und Aushilfskräfte fehlen, herrschte auf den deutschen Flughäfen…
Von Petra Walther am 14.09.2022
Christin Clodius leitet den Bereich Personal und Soziales bei Roland Rechtsschutz in Köln. Zuvor hat sie 17 Jahre für den Versicherer Axa gearbeitet. Während der Lockdowns hat sie die Gartenarbeit für sich entdeckt.

Christin Clodius’ Arbeitswelt

Artikel

Hinter den Kulissen

Ein Neuanfang Die ersten Wochen an meinem neuen Arbeitsplatz verbrachte ich in zahlreichen Kennenlernterminen, hier war mir wichtig, mich weniger auf Fach­liches zu fokussieren, sondern wirklich die Menschen kennenzulernen. Auch…
Von Christin Clodius am 12.09.2022
Streicht eure Jour fixes aus dem Kalender
Meetings sind viel zu oft reine Zeitfresser. Weil sie nicht gut vorbereitet sind oder weil sie ohne klares Ziel einfach nur ein To-do in unserem Kalender sind, das wir abarbeiten…
Von Christoph Magnussen am 08.09.2022
"KOFA auf dem Sofa" thematisieraktuelle Entwicklungen für den Mittelstand, insbesondere zu Personalsuche, Weiterbildung, Employer Branding und Führungskultur.

Hingehört bei Stippler & Breuer

Artikel

Unser Podcast-Tipp

Das Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA) thematisiert in dem Podcast KOFA auf dem Sofa aktuelle Entwicklungen für den Mittelstand, insbesondere zu Personalsuche, Weiterbildung, Employer Branding und Führungskultur. Seit der Neukonzeption im Herbst…
Von Jeanne Wellnitz am 23.08.2022
Andreas Lieb, Director of Human Resources innogames
Herr Lieb, warum hat sich Innogames dazu entschlossen, die Gehaltsbänder von einem Großteil der Angestellten zu veröffentlichen? Andreas Michael Lieb: Nachdem ich Anfang 2016 zu Innogames kam, haben wir uns…
Von Jasmin Nimmrich am 18.08.2022
Michael Titze ist ein Pionier der Lach­forschung. Für ihn ist Lachen ein therapeu­tisches Mittel und Humor das Ergebnis einer rhetorischen Strategie.

Nachgefragt bei … Michael Titze

Artikel

Humorforscher

Zuletzt herzhaft gelacht habe ich … in einer Lachyogagruppe, als wir das Löwenlachen praktizierten, bei dem mit heraushängender Zunge und gespreizten Fingern brüllend gelacht wird. Das Lachen, das im Lachyoga durch…
Von Jeanne Wellnitz am 16.08.2022
Die Personalplanung gehört in den Verantwortungsbereich von HR. Beim Business Continuity Management, dessen Aufgabe es ist, dass Geschäfts­prozesse mit den nötigen personellen Ressourcen auch in Notsituationen weiterlaufen können, bleibt HR jedoch meist außen vor. Warum ist das so?

HR, wo bleibst Du?

Artikel

Business Continuity Management

Ob Lockdown, Homeoffice-Pflicht oder Hygienevorschriften – die Coronapandemie hat Unternehmen in den vergangenen zweieinhalb Jahren einiges abverlangt. Viele Betriebe haben sich durch diese unvorstellbare Situation manövriert. Dabei hätte es noch…
Von Petra Walther am 03.08.2022
Vielerorts gibt es mittlerweile Humorcoachings - auch für Führungskräfte. Doch können diese tatsächlich dabei helfen, lustiger zu werden?

Lachen will gelernt sein

Artikel

Humorcoachings

Es muss ein kurioses Bild gewesen sein, das sich den Leuten im Berufsverkehr zwischen New Jersey und New York bot. Mitten im Blechmeer frustrierter Autofahrer saßen in einem Fahrzeug zwei…
Von Lars-Thorben Niggehoff am 01.08.2022
Ein Anwalt und eine Comedyautorin über Humor in ihrem Joballtag - und welche Tipps sich daraus für HR-Führungskräfte ableiten lassen
Kennen Sie den schon: Treffen sich ein Personalmanager, eine Journalistin und ein Polizist …? Schon gut, ertappt, es gibt keinen Witz, der so beginnt. Aber grundsätzlich existieren Scherze über Berufsgruppen…
Von Anne Hünninghaus am 28.07.2022
Arbeitsrecht
Unternehmen stehen Beziehungen zwischen Mitarbeitenden eher skeptisch gegenüber. Zum einen, weil Emotionen die Arbeitsleistung beeinträchtigen können. Zum anderen, weil bei Beziehungen gerade im Über- oder Unterordnungsverhältnis die Gefahr von Interessenkonflikten…
Von Christina Kamppeter am 25.07.2022
Ein Podcast für die interne Kommunikation stärkt die Bindung und das Employer Branding. Marketingexpertin Paula Thurm gibt Tipps, wie HR-Verantwortliche Unternehmenspodcasts erfolgreich umsetzen können.
Podcasts sind angesagt, Millionen Deutsche hören sie täglich. Nach außen kann ein Unternehmens­podcast eine echte Stütze im Employer Branding sein: Er stärkt die Sichtbarkeit einer Firma und schafft Transparenz in…
Von Paula Thurm am 21.07.2022
Workation ist die Verbindung von Arbeit und Urlaub. Das klingt widersprüchlich, ist aber ein Trend, den immer mehr Unternehmen erlauben und mit neuen Richtlinien organisieren.

Büro mit Weitblick

Artikel

Workation

Eine Wiese mit Pinien und Zypressen statt einer kahlen Wand mit Holzregal: Zwei Wochen lang wird Juliane Seack dieser Hintergrund begleiten. Immer wieder wird sie erklären, dass es kein virtueller…
Von Mirjam Stegherr am 07.07.2022
Die Schwierigkeiten im Recruiting, die wir schon heute spüren, werden sich somit in den nächsten Jahren deutlich verschlimmern. Keine gute Prognose. Aber was können Sie dagegen machen? Wenn Sie sich…
Von Ulrich Rust am 29.06.2022
Es gibt zahlreiche gefährliche Jobs. Wie fühlt es sich an, in einem Hochrisikoberuf zu arbeiten? Eine Fluglotsin und ein Winden-Operator berichten.

Arbeiten im Risikojob

Artikel

Personalmanagement

Wer schon einmal jemanden beim Fensterreinigen in schwindelerregender Höhe beobachtet hat, weiß: Das sieht ziemlich gefährlich aus. Wie groß das Risiko wirklich ist, zeigt sich beim Blick auf die Versicherungen.…
Von Anna Friedrich am 14.06.2022
Tanja Bender leitet beim Technologieunternehmen Merck die ­Market-HR-Organisation mit etwa 300 ­Mitarbeitenden in fast 50 Ländern. Ihr ist am wichtigsten, dass sich ihr Team trotz räumlicher Distanz austauscht.

Tanja Benders Arbeitswelt

Artikel

Hinter den Kulissen

Das digitale Büro Mein Führungsteam ist verteilt auf sechs Länder und vier Kontinente, daher finden unsere Teammeetings seit jeher hauptsächlich virtuell statt. Insofern hat die Pandemie die Art unserer Zusammenarbeit…
Von Tanja Bender am 10.06.2022
Felix Paschek ist Vizepräsident des Hessischen Landeskriminalamts (HLKA) und seit Juli 2021 Leiter der Stabsstelle Fehler- und Führungskultur Polizei im Innenministerium Hessen.
Herr Paschek, Ihre Stabsstelle wurde als Reaktion auf Skandale um Rechtsextremismus innerhalb der hessischen Polizei initiiert. Sie behandeln aber zudem ganz grundlegende Fragen der Polizeiarbeit. Wie können auch andere Ihre…
Von Mirjam Stegherr am 09.06.2022
Internationale Teams, die Nächte durcharbeiten? Um Start-ups ranken sich viele Mythen. Von welchen Missverständnissen sollten sich junge Unternehmen lösen?
Innovativ, inspirierend und weltbewegend: Die Start-up-Welt zieht immer mehr Menschen in ihren Bann. Gerade die Social Start-up-Szene wächst rasant; viele Menschen wollen etwas Sinnstiftendes mit ihrer Arbeitskraft beitragen und etwas…
Von Leonie Schulze Bölling am 18.05.2022
Der Krieg in der Ukraine hat die größte Fluchtbewegung innerhalb Europas seit dem Zweiten Weltkrieg ausgelöst. Viele der Geflüchteten wollen und dürfen arbeiten. Wie gestalten Unternehmen diese chancenreiche, aber auch herausfordernde Form des Recruitings?

Zeit des Zusammenhalts

Artikel

Integration

Dave Ulrich hebt eine Hand. Sie steht für die Menschen in einer Organisation. Hinzu kommt die andere Hand als Faust. Sie repräsentiert die Organisation. Der amerikanische HR-Experte bettet die Faust…
Von Jeanne Wellnitz am 11.05.2022