Schlagwort: Diversity

Hat unsere Gesellschaft ein Problem mit humorvollen Frauen? Studien zeigen: allerdings. Vor allem im Job. Ein Interview mit der Humorforscherin Tabea Scheel
Frau Scheel, eine Untersuchung unter 150 Studierenden aus Kanada ergab, dass ein Großteil der Befragten Humor in einer Beziehung wichtig findet. Es gab jedoch einen pikanten Unterschied: Nämlich in der…
Von Jeanne Wellnitz am 04.08.2022
Inklusion bedeutet auch, Menschen mit Handicap zu vermitteln, dass sie im Unternehmen willkommen sind. Wie das auf der Karriereseite gelingt

5 Tipps für eine inklusive Karriereseite

Artikel

Employer Branding

Laut Statistischem Bundesamt leben in Deutschland fast 8 Millionen Menschen mit einer Schwerbehinderung. Das sind fast 10 Prozent der Bevölkerung. Nicht nur die Größe dieser Personengruppe sollte ein Grund sein,…
Von Nora Feist am 05.07.2022
Die Aktion #GesichtZeigen soll LGBTIQ+-Personen sichtbar machen, die im juristischen Bereich tätig sind. Fünf Fragen an den Initiator Stuart Bruce Cameron.
Ein Großteil der Menschen aus den LGBTIQ+-Communitys haben Bedenken, ihre sexuelle Orientierung und geschlechtliche Identität am Arbeitsplatz zu offenbaren. Besonders hoch ist diese Zahl in konservativ geprägten Kontexten wie der…
HRM-Online-Redaktion am 25.05.2022
Internationale Teams, die Nächte durcharbeiten? Um Start-ups ranken sich viele Mythen. Von welchen Missverständnissen sollten sich junge Unternehmen lösen?
Innovativ, inspirierend und weltbewegend: Die Start-up-Welt zieht immer mehr Menschen in ihren Bann. Gerade die Social Start-up-Szene wächst rasant; viele Menschen wollen etwas Sinnstiftendes mit ihrer Arbeitskraft beitragen und etwas…
Von Leonie Schulze Bölling am 18.05.2022
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.
Was zunächst komplett widersprüchlich erscheint, ist seit einem Jahr als internationaler Standard gesetzt: die ISO 30415 Human Resource Management – Diversity  and Inclusion wurde im Mai 2021 veröffentlicht. Eine solche…
Von Eva Voß am 04.05.2022
Oft sehen wir andere eher als Konkurrenz und nicht als potenzielle Verbündete. Beim solidarischen Netzwerken geht es darum, sich gegenseitig zu empowern.
Netzwerken ist elementar in jeder Ausbildungs- und Karrierestufe – und dennoch gehen die wenigsten dabei proaktiv und gezielt vor. Dazu kommen neue Formen und Perspektiven durch die Pandemie. Ein Wechsel…
Von Aylin Karabulut am 03.05.2022
Meetings und Projekte in einer virtuellen Realität? Viele sehen das Metaverse als den Arbeitsplatz der Zukunft. Doch das wirft auch rechtliche Fragen auf.
Das Metaverse ist ein gemeinsam genutzter digitaler Raum, der digitale Repräsentationen von realen Objekten enthält. Einige Unternehmen bezeichnen das Metaverse als eine neue Wirtschaft, ein völlig neues Geschäftsparadigma, das durch…
Von Claudine Gemeiner am 25.04.2022
In ihrer Kolumne Mental Break(Down) spricht Simone Burel über mentale Gesundheit in Unternehmen.

Die Angst kommt in 23 Minuten

Artikel

Mental Break(down)

Mein Zusammenleben mit der Angst habe ich bereits im ersten Artikel dieser Kolumne angerissen. Die dort beschriebene Panikattacke in Frankfurt war jedoch nicht die erste. Meine „Angst-Karriere“ hat schon früh…
Von Simone Burel am 06.04.2022
Hybrides Arbeiten kann die Chancengleichheit und Vielfalt in Unternehmen fördern. Doch es lauert auch die Gefahr neuer Ungleichheiten.
Neben einigen offensichtlichen Vorteilen, wie etwa der Zeitersparnis durch wegfallende Arbeitswege, kann Hybrid Work auch für mehr Chancengleichheit und Vielfalt unter den Mitarbeitenden sorgen. Dennoch tun sich einige Unternehmen nach…
Von Dawn Sharifan am 01.04.2022
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.
Beim Geld hört ja bekanntlich die Freundschaft auf. Und so auch beim Equal Pay. Denn wenn es ans Eingemachte geht – und dazu gehört Geld als Machtmittel – gibt es…
Von Eva Voß am 09.03.2022
In seinem Podcast „Klartext“ spricht Stefan Scheller über Lernen, New Work, Digitale Transformation und New Management. Sieben Fragen an den Host.
Klartext HR ist ein 15-minütiges Audioformat, das seit dem 1. Mai 2020 zwei Mal im Monat von Stefan Scheller produziert wird. Er behandelt darin die Themen Lernen, New Work, Digitale…
Von Jeanne Wellnitz am 21.01.2022
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.
Angesichts des demografischen Wandels braucht es einen Perspektivwechsel im Recruiting und Offenheit für das ganze Thema Age Diversity bei Stellenbesetzungen. Es ist ein wenig so zäh und unerquicklich wie beim…
Von Eva Voß am 19.01.2022
In ihrer Kolumne Mental Break(Down) spricht Simone Burel über mentale Gesundheit in Unternehmen.

Macht Sprache krank?

Artikel

Mental Break(down)

Die Grenze zwischen gesund und krank verläuft fließend, vollständige Gesundheit ist eine Utopie. Warum wir den Begriff „Krankheit“ entstigmatisieren müssen. Ich diskutiere während eines Spaziergangs mit einer Person darüber, wann…
Von Simone Burel am 15.12.2021
Unternehmen in Branchen mit starkem Wettbewerb um Talente setzen sich besonders für LGBTIQ+ ein. Zwei Konzerne teilen sich den ersten Platz des Pride Index.
Allianz und SAP engagieren sich besonders für lesbische, schwule, bisexuelle, trans- und intergeschlechtlichen sowie queere Mitarbeitende (LGBTIQ+) – das ist das Ergebnis des heute veröffentlichten Pride Index der Uhlala Group.…
Von Senta Gekeler am 07.12.2021
Vor allem jungen Menschen ist ein gesunder Lebensstil wichtig. Unternehmen sollten ihre Gesundheitsförderungs-Maßnahmen bereits im Recruiting hervorheben.
Digitalisierung, Globalisierung, zunehmende Komplexität und schnell verändernde Kundenwünsche sind die Herausforderungen, die nahezu jedem Unternehmen tagtäglich begegnen. Um in diesem dynamischen und komplexen Unternehmensumfeld weiterhin erfolgreich zu bleiben, ist es…
Von Jan-Frederik Kolthoff am 18.11.2021
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.
Härte und Tapferkeit galten für Männer lange als Ideal. Das kostet viele von ihnen heute noch ihre Gesundheit. Wie kann dem entgegengewirkt werden? Das lange zirkulierende geflügelte Wort vom Indianer,…
Von Eva Voß am 17.11.2021
Lenka Kaciakova berichtet, mit welchen Maßnahmen sie und ihr Team den Frauenanteil unter Führungskräften beim Spieleunternehmen Wooga erhöht haben.
Lenka Kaciakova berichtet, mit welchen Maßnahmen sie und ihr Team den Frauenanteil unter Führungskräften beim Spieleunternehmen Wooga erhöht haben. Mehr Frauen in Führungspositionen – diese Forderung liest man in schöner…
Von Lenka Kaciakova am 09.11.2021
Glich der Job einst einer Zweckehe, wird er heute mit Sinn-Sehnsüchten aufgeladen. Das birgt Gefahren – aber ein bisschen Idealismus darf es ruhig sein.
Früher war mehr Lametta? Stimmt nicht, zumindest was unsere Arbeitswelt betrifft. Glich der Joballtag einst einer Zweckehe, wird er heute oft mit Sinn-Sehnsüchten aufgeladen, teils gar überfrachtet. Die Utopie im…
Von Anne Hünninghaus am 04.11.2021
Die Werkzeuge des Change Managements helfen bei der Gestaltung eines Veränderungsprogramms, das eine Kultur der Vielfalt ins Unternehmen integriert.
Die HR-Abteilung kann den Abbau von Verzerrungen im Umgang mit Minderheiten als Veränderungsaufgabe behandeln. Dabei kann HR den Ansatz und die Werkzeuge des Change Managements anwenden, um die Leistungen und…
Von Benjamin Wall am 27.10.2021
Um die Inklusion von Menschen mit Behinderung wirklich zu leben, müssen Unternehmen nicht nur physische Barrieren, sondern vor allem Vorurteile abbauen.
Inklusion schreiben sich heute viele Unternehmen auf die Fahne – die ganz im Sinne der Vielfalt bunt vom Dach der Firmensitze weht. Sprechen wir von Diversity, ist auch Behinderung gemeint.…
Von Maren Hallin am 21.10.2021