Schlagwort: Personalentwicklung

„Ich weiß, dass ich nichts weiß“ – hinter diesem berühmten Satz des Philosophen steckt eine Haltung, die zeigt, wie gute Führung funktionieren kann. Warum stellen viele Chefinnen und Manager so selten Fragen?
Es endete nicht gut für ihn: Mit 70 Jahren starb So­krates durch den Schierlingsbecher. Das Gericht hatte ihn zum Tode verurteilt. Grund für die Giftstrafe war, was ihn als Philosophen…
Von Mirjam Stegherr am 01.12.2022
Nicole Gerecht berät mit ihrem Unternehmen Uniqate Firmen im Umgang mit Hochbegabten.

Was brauchen Hochbegabte?

Artikel

Interview

Frau Gerecht, wann ist ein Mensch hochbegabt? In Deutschland gilt ein Mensch bei einem Intelligenzquotienten ab 130 offiziell als hochbegabt. Diese Grenze zur Hochbegabung würde ich jedoch als fließend beschreiben.…
Von Petra Walther am 29.11.2022
Timo Schiele, Psychosomatische Kllinik Diessen
Herr Schiele, was unterscheidet den Burn-on vom Burn-out? Timo Schiele: Burn-out kann als eine akute Erschöpfungsdepression verstanden werden. Die Betroffenen haben den Eindruck, dass nichts mehr geht; häufig erleiden sie…
Von Petra Walther am 11.11.2022
Heute zählt eher das Entwicklungspotenzial von Menschen als ein perfekter Lebenslauf. Welche Rolle spielt dabei Intelligenz? Und lässt sie sich überhaupt messen?

Wie misst man Intelligenz?

Artikel

Intelligenztests

Holger Hampf hat ein sehr genaues Bild davon, was für Persönlichkeiten er für sein Team braucht: „Wir suchen Menschen mit einer besonders stark ausgeprägten logisch-rationalen, aber auch ästhetischen und kreativen…
Von Sarah Sommer am 10.11.2022
Diversität – und damit Differenz – ist kein Trend, sondern ein Fachgebiet. Um damit zu arbeiten, braucht es für alle eine verständliche Definition, Wissen über Diskriminierung und gute Bedingungen, um offen darüber zu sprechen. Was also ist Diversität?

Sieben Gedanken zu Differenz

Artikel

Diversity

Jede Veränderung beginnt mit einem Gedanken. Hier sind sieben zu Differenz. Gleicher ­Wissensstand Diversität – und damit Differenz – ist kein Trend, sondern ein Fachgebiet. Um damit zu arbeiten, braucht…
Von Hadija Haruna-Oelker am 28.10.2022
Der große IQ-Test“, oder: „Sind Sie schlauer als der Durchschnitt?“. Im Internet gibt es jede Menge Optionen, wenn man herausfinden möchte, ob in einem womöglich ungeahnt ein Genie schlummert. Einfach…
Von Anne Hünninghaus am 26.10.2022
Die Ausstellung Landscapes of Labor im Kai10.

Ein steiniger Weg

Artikel

Aktuelles

Ohrenbetäubende Geräusche, die an eine Baustelle erinnern, hallen pausenlos durch die Düsseldorfer Ausstellungshallen der Arthena Foundation. Dreckiges Wasser läuft von den Wänden und überall rotieren Maschinen. Inmitten dieser kraftvollen Installation…
Von Charleen Rethmeyer am 24.10.2022
Ob Recruiting oder Payroll: Business Services Center unterstützen HR bei unterschiedlichen Aufgaben. Dabei bietet sich der Bereich auch zur Kompetenzentwicklung an. Was HR-Führungskräfte dort lernen können
Das Modell Business Services Center ist in den vergangenen Jahren für die Effizienzsteigerung von Personalprozessen attraktiver geworden. Oftmals findet es in Form von Outsourcing oder Nearshoring – also die Verlagerung…
Von Sabine Jena am 06.10.2022
Jede Veränderung beginnt mit einem Gedanken. Hier sind sieben zu Age Management.

7 Gedanken zu Age Management

Artikel

7 Gedanken

Jede Veränderung beginnt mit einem Gedanken. Hier sind sieben zu Age Management. Frührente ist der falsche Weg Es gibt Berufe, in denen Menschen das Rentenalter durch hohe körperliche Belastung nicht…
Von Franz Herrlein am 11.08.2022
Ein Anwalt und eine Comedyautorin über Humor in ihrem Joballtag - und welche Tipps sich daraus für HR-Führungskräfte ableiten lassen
Kennen Sie den schon: Treffen sich ein Personalmanager, eine Journalistin und ein Polizist …? Schon gut, ertappt, es gibt keinen Witz, der so beginnt. Aber grundsätzlich existieren Scherze über Berufsgruppen…
Von Anne Hünninghaus am 28.07.2022
Jeder Mensch macht Fehler. Aber nicht jeder weiß, richtig mit Fehlern umzugehen. Eine positive Fehlerkultur verhilft zu einer besseren Zusammenarbeit – wenn man sich denn darauf einlassen kann.

Die Kultur der Unvollkommenheit

Artikel

Fehlerkultur

Wer eine Bruchlandung hinlegt, scheitert. So lautet die Definition. Elon Musk aber feierte es als Erfolg, als letztes Jahr eine Rakete seiner Firma SpaceX nicht nur zu Bruch, sondern durch…
Von Mirjam Stegherr am 29.06.2022
Moderne HR-Arbeit ist im Wandel und fordert Personaler:innen immer wieder heraus. Coaching und Consulting-Angebote für HR können eine starke Stütze sein.
HR hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem vielseitigen und vielschichtigen Allrounder in Organisationen entwickelt:  Die Planung von Kosten und Budgets ist im HR ebenso angesiedelt wie das Coaching…
Von Rene Demin am 13.06.2022
Fortbildung im Betrieb ist im betrieblichen Interesse aber auch ein Vorteil für die Beschäftigten, die damit ihre Marktchancen verbessern. Die Arbeitgeber setzen das Instrument, das regelmäßig auch die Motivation und…
Von Helge Röstermundt am 13.06.2022
Negative Denk- und Verhaltensmuster sabotieren oft unsere Leistung. Doch mit Methoden aus der positiven Verhaltenspsycholo­gie können wir sie wirksam aushebeln.
Wenn wir unser eigenes Verhalten erkunden, erkennen wir oft auch negative Denk- und Verhaltensmuster, die in schwierigen Situationen unbewusst und scheinbar unmotiviert abgerufen werden. Ich nenne sie unsere Saboteure. Gerne…
Von Uta Nachbaur am 08.06.2022
Weiterbildungen, die nicht nur Lerninhalte vermitteln, sondern auch Freude bereiten, werden oftmals abgewertet. Warum wir eine „Gönnungskultur“ brauchen.
Nur Stress bringt uns weiter. Das scheint gleichzeitig der Fakt und der Infarkt unserer Zeit zu sein. In Deutschland messen wir Leistung leider immer noch viel zu sehr über die…
Von Lara Körber am 02.06.2022

Stefan Britz’ Arbeitswelt

Artikel

Hinter den Kulissen

Mein Start in den Tag Egal ob Arbeitstag oder Wochenende – ich bin Frühaufsteher und lege Wert darauf, dass ich vor der Arbeit noch etwas Zeit habe, um gemeinsam mit…
Von Stefan Britz am 05.05.2022
Viele Unternehmen kennen und nutzen die eigentlichen Talente ihrer Mitarbeitenden nicht. Mit diesen drei Schritten gelingt systematisches Kompetenzmanagement

Potenziale identifizieren und fördern

Artikel

Kompetenzmanagement

Der in allen Branchen schon heute spürbare Fach- und Führungskräftemangel macht es unverzichtbar, neue Wege in der Personalentwicklung zu bestreiten. Wurden vakante Stellen früher häufig mit externen Bewerbenden besetzt, wird…
Von Stephan Coester am 26.04.2022
Die Transformation der Arbeitswelt klingt technisch. Dahinter stehen jedoch persönliche Schicksale. Denn wenn sich die Arbeitswelt wandelt, verändern sich nicht nur Jobs, sondern auch das, was für viele den eigenen Selbstwert definiert.

Transformation der Träume

Artikel

Future of Work

Über den Wolken endet eine Passion: der Traumberuf Pilot. Er habe sich nie etwas anderes vorstellen können, als zu fliegen, und nie etwas anderes gelernt, schreibt Peter Haase, Berufspilot bei…
Von Mirjam Stegherr am 19.04.2022
Wie können Führungskräfte und HR-Professionals mit einer fehlenden Passung zwischen Mensch und Jobprofil umgehen? Es gibt mehr als eine Versetzung oder Kündigung. Eine Anleitung

Drum gestalte, wer sich ewig bindet

Artikel

Talent Management

Dass es zwischen Person und Tätigkeit (Person-Job-Fit) nicht mehr richtig passt, ist leicht festzustellen, wenn diese Auffassung von beiden Seiten geteilt wird. Dann folgt meist eine Qualifizierung oder die Betroffenen…
Von Wolfram Berndt, Angelika Nobbmann am 29.03.2022
Coaching ist Trend, doch „Coach“ ist keine geschützte Berufsbezeichnung. Wie können wir Hochstaplerinnen und Scharlatane von seriösen Coaches unterscheiden?

Wie Sie Hochstapelei im Coaching entlarven

Artikel

Personalentwicklung

Vor knapp 20 Jahren boten in Deutschland kaum mehr als 5.000 Personen ihre Dienste als Coaches an. Heute sind es weit über 50.000. Doch nur rund 14.000 Coaches verfügen laut…
Von Alexander Brungs am 23.03.2022