Karin Camenisch wird Leiterin HR-Management im Spital Bülach

Fotocredit: Spital Bülach AG
Karin Camenisch, Fotocredit: Spital Bülach AG

Karin Camenisch (39) ist vom 1. Januar 2019 an Leiterin Human Resources Management und Mitglied der Geschäftsführung beim Schweizer Spital Bülach. In ihrer neuen Rolle wird sie den Personalbereich verantworten und diesen neu ausrichten. Sie folgt auf Inès Dörig, die Ende 2018 in den Ruhestand gehen wird. Camenisch wird direkt an Rolf Gilgen, Chief Executive Officer des Spitals, berichten. Sie ist bereits seit 2013 als stellvertretende Leiterin Human Resources Management im Spital tätig. Das Schweizer Spital Bülbach beschäftigt derzeit rund 1100 Mitarbeiter.

2013
stellvertretende Leiterin Human Resources Management
Spital Bülach
2006
Bereichsleiterin Personal
Spital Limmattal

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.