Angela Titzrath übernimmt Chefposten der HHLA

Angela Titzrath, ehemals Personalvorstand der Deutschen Post, wird neue Chefin im Hamburger Hafen. Die 49-Jährige übernimmt zum 1. Januar 2017 den Vorstandsvorsitz der Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA). Sie tritt damit die Nachfolge von Klaus-Dieter Peters an, der das Unternehmen Ende des Jahres verlässt. Weltweit rund 5.300 Mitarbeiter sind derzeit bei der HHLA beschäftigt. Angela Titzrath hatte bei der Deutschen Post DHL gut zwei Jahre lang die Verantwortung für den Personalbereich sowie die Funktion der Arbeitsdirektorin inne, ehe sie den Konzern im Juli 2014 verließ und von Melanie Kreis abgelöst wurde. Seitdem ist Titzrath als Aufsichtsrätin und Beraterin für verschiedene Unternehmen und Organisationen aktiv.

2012
Personalvorstand und Arbeitsdirektorin

Deutsche Post AG

2011
Mitglied der Geschäftsführung, Vertrieb, Marketing & Aftersales

EvoBus GmbH

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.