CFO Michael Müller verantwortet nun auch Personal

| |
Michael Müller, Foto: RWE AG
Michael Müller, Foto: RWE AG

Das RWE-Tochterunternehmen RWE Supply & Trading hat mit Wirkung zum 1. Juni die Verantwortungsbereiche innerhalb der Geschäftsführung neu verteilt. Chief Financial Officer Michael Müller hat in diesem Zusammenhang zusätzlich die Bereiche Personal sowie Recht/Compliance übernommen. Bislang war dafür Markus Krebber verantwortlich. Der Finanzvorstand der RWE AG legt sein Amt als Geschäftsführer der RWE Supply & Trading nieder, das er bislang in Personalunion ausgeübt hatte. Stattdessen leitet er künftig den Aufsichtsrat der RWE Supply & Trading. Die Personalrochade hängt auch mit der Verkleinerung des RWE-Vorstands zusammen: Personalvorstand und Arbeitsdirektor Uwe Tigges hat den Konzern Ende April verlassen, seine Aufgaben gingen auf CEO Rolf Schmitz über. Markus Krebber hat zusätzlich die Verantwortung für den Energiehandel übernommen.

2016
Mitglied der Geschäftsführung

RWE Supply & Trading

2014
Leiter Konzerncontrolling

RWE AG

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.