Hellmann holt Frank Liebelt als Chief People Officer

Frank Liebelt (48) hat seit dem 1. Januar die Position des Chief People Officer (CPO) bei Hellmann Worldwide Logistics inne. Er ist damit verantwortlich für Global HR sowie People Development & Training. Liebelt folgt auf Stefan Wimmer, der das Unternehmen vergangenes Jahr verlassen hat. Der Logistikdienstleister Hellmann mit Hauptsitz in Osnabrück und weltweit rund 12.872 Mitarbeitern hat ein neues Leitungsgremium, das Executive Board. Es setzt sich aus drei Geschäftsführern, der Geschäftsleitung mit vier Direktoren sowie den Verantwortlichen für die drei Produktbereiche Landverkehr, Luft- und Seefracht und Kontraktlogistik zusammen.

2011
Direktor Group HR

Vaillant GmbH

2008
Head of Corporate HR

Nordex SE

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.