Jan Brecke wechselt von General Electric zu Beiersdorf

Jan Brecke hat bei der Beiersdorf AG zum 1. Oktober die Position als Global Head of HR Development angetreten. Der 43-Jährige berichtet an den Personalvorstand Zhengrong Liu. Brecke kommt von General Electric, wo er seit 2011 tätig war, zuletzt als Head of European Learning & Development. Davor war er unter anderem bei UBS und der Deutschen Bank. Der Konsumgüterkonzern Beiersdorf beschäftigt rund 16.700 Mitarbeiter.

2013
Head of Learning & Development Europe,

General Electric

2011
Head of Learning & Development Germany,

General Electric

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.