Lukas Vonesch wechselt von Credit Suisse zur ETH Zürich

Lukas Vonesch (51) ist neuer HR-Leiter der ETH Zürich. Als Direktor Human Resources folgt er auf Piero Cereghetti, der die Hochschule Ende September verlassen hatte. Zuletzt leitete Cuno Künzler ad interim den Infrastrukturbereich Personal und Dienste, zusätzlich zu seiner Tätigkeit als Leiter Personal- und Organisationsentwicklung. Vonesch kommt von der Credit Suisse, wo er seit 2001 verschiedene Leitungsfunktionen im Bereich Human Resources innehatte. An der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich, die rund 10.000 Mitarbeiter beschäftigt, berichtet er an Roman Boutellier, ETH-Vizepräsident für Personal und Ressourcen.

2012
Head HR Counseling & Employee Relations Switzerland

Credit Suisse

2006
Head Campus Recruiting Switzerland / Young Talents

Credit Suisse

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.