Michael Kienle ist neuer Personalchef von L’Oréal Deutschland

Bei L’Oréal in Düsseldorf gibt es einen Wechsel in der Personaldirektion: Michael Kienle verantwortet seit Juni als HR Director die Personalarbeit des französischen Kosmetikkonzerns in Deutschland. Er folgt auf Nicolas Pauthier, der zurück in die Konzernzentrale in Paris geht und dort die internationale HR-Leitung für den gesamten digitalen Bereich übernimmt. Kienle ist seit 1999 im Unternehmen und war zuletzt HR Director eines Geschäftsbereichs für Westeuropa. L’Oréal beschäftigt insgesamt 78.600 Mitarbeiter, davon 2.200 in Deutschland.

2012
HR Director Consumer Products Division Zone Europe

L’Oréal SA

2010
HR Director Benelux

L’Oréal SA

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.