Sabine Maaßen wird Personalvorständin bei Audi

25.11.2019
© Audi
© Audi

Sabine Maaßen (53) wird zum 1. April 2020 neue Personalvorständin bei Audi. Sie folgt auf Wendelin Göbel, der das Unternehmen genauso wie die Vorstände Alexander Seitz (Finanzen) und Bernd Martens (Einkauf) verlassen wird. Das teilte Audi am vergangenen Mittwoch nach einer Aufsichtsratssitzung mit. Damit steht das neue Führungsteam um Markus Duessman fest, der zum 1. April neuer Chief Executive Officer des Unternehmens wird und an die Stelle von Bram Schot tritt.

Die Audi AG hat eigenen Angaben zufolge derzeit rund 61.000 Mitarbeiter*innen.

2018
Arbeitsdirektorin, Ressort Personal und Soziales
Thyssenkrupp Steel Europe AG
2016
Chief Human Resources Officer der Business Unit Marine Systems bei der Business Area Industrial Solutions
Thyssenkrupp Marine Systems LLP

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.